PHP4-Module von apache2 laden

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von myth2806, 13. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Januar 2007
    hi leutz,

    also ich will unter debian 3.1 sarge das php4-modul von apache2 laden lassen nur leider funkltioniert das nicht so ganz. erstmal finde ich die entsprechende .so-datei nicht wenn ich php4 per "apt-get install php4" installiere. ich habe dann nur eine libphp4.so im verzeichnis /usr/lib/apache/1.3/. wenn ich die allerdings einbinde erhalte ich folgenden fehler:

    Code:
    host:/usr/lib/apache/1.3# /etc/init.d/apache2 reload
    Reloading web server config...Syntax error on line 7 of /etc/apache2/httpd.conf:
    Cannot load /usr/lib/apache/1.3/libphp4.so into server: /usr/lib/apache/1.3/libphp4.so: undefined symbol: ap_block_alarms
    host:/usr/lib/apache/1.3#
    
    was kann ich machen damit das ganze funktioniert?
    unter apache 1.3 läuft das ganze übrigends problemlos XD

    greez myth
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 1. Februar 2007
  4. #3 1. Februar 2007
    AW: PHP4-Module von apache2 laden

    Hi
    Mach doch ganz einfach bei debian

    aptitude install apache2
    und dann
    aptitude install libapache2-mod-php4



    Gruß Space
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - PHP4 Module apache2
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    600
  2. PHP 5 killen und PHP4 drauf

    DerPateOnTour , 16. Oktober 2009 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    654
  3. [PHP] PHP4 oder PHP5

    crix , 29. August 2008 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    418
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    609
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    453
  • Annonce

  • Annonce