Podolski Wechsel rückt näher

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von SmOkE!WEeD, 21. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    LukasPodolskiITV_965605.jpg
    {img-src: //img.skysports.com/08/06/800x600/LukasPodolskiITV_965605.jpg}



    Poldi-Wechsel rückt näher


    Lukas Podolski kündigt eine baldige Entscheidung über seine Zukunft an. Den Kreis der möglichen neuen Klubs grenzt er ein.


    München - Dass Lukas Podolski den FC Bayern München verlassen wird, steht schon fest. Nur zwei Fragen sind noch offen: wohin der Nationaslspieler wechselt und wann.

    Zumindest die Frage des Zeitpunkts scheint nun geklärt. Podolski wird die Bayern wohl nicht bereits in der Winterpause, sondern erst im Sommer verlassen.

    Der "Bild am Sonntag" sagt Podolski: "Für mich wäre es das Beste, wenn der Transfer im Januar perfekt gemacht wird. Dann hätte ich den Kopf völlig frei für den FC Bayern."

    Mit anderen Worten: Noch vor Beginn der Rückrunde soll eine Entscheidung fallen. Dann will sich der 23-Jährige noch einmal eine halbe Saison als Ergänzungsspieler in München durchbeißen, um sich im Juni vom Rekordmeister zu verabschieden.





    Ausland kommt nicht in Frage


    Klar ist auch, dass der weitere Karriere-Weg Podolski nicht ins Ausland führen wird, trotz verlockender Angebote mit der Aussicht auf ein wesentlich höheres Gehalt: "Das nehme ich in Kauf", stellt der Stürmer klar.

    Neben einer Rückkehr nach Köln kann sich Podolski aber auch einen Wechsel zu einem anderen Bundesliga-Klub vorstellen. "Ich weiß auch von dem Interesse anderer Vereine, die für mich sehr reizvoll wären."

    Im Gespräch sind derzeit Borussia Dortnmund und der Hamburger SV. Konkrete Vereine will der Münchner Dauerreservist aber nicht nennen: "Dazu sage ich nichts. Zumindest nicht öffentlich. Weil es für die betreffenden Klubs nicht von Vorteil wäre."




    Hitzfeld: München-Wechsel zu früh

    Podolskis Ex-Trainer, Ottmar Hitzfeld rät ihm ebenfalls zu einem Wechsel: "Es geht ja auch immer um den Sinn eines Wechsels. Wenn er die Bayern jetzt verlässt, macht das absolut Sinn", meint der langjährige Bayern-Coach in der "Welt am Sonntag".

    Auch unter Hitzfeld hatte es Podolski nicht geschafft, sich bei den Bayern einen Stammplatz zu erkämpfen.

    Im Nachhinein bezeichnet der Schweizer Nationaltrainer Podolskis Wechsel nach München als Fehler: "Vielleicht muss man sich heute eingestehen, dass er offensichtlich zu früh zum FC Bayern gewechselt ist."

    Der 59-Jährige fügt hinzu: "Er hat lange um seine Position gekämpft. Doch jetzt ist es vielleicht sinnvoller, wenn er zu einem Verein geht, wo er bessere Chancen hat, sich zu entwickeln."




    HSV-Chancen steigen

    Diese Perspektive scheint in Dortmund und Hamburg gegeben. Köln ist zwar immer noch Podolskis Favorit, aber nur mit Einschränkungen, wie der Angreifer erklärt: "Wenn die sportliche Perspektive stimmt und Köln in der Lage ist, so einen Transfer zu stemmen, dann kann ich mir eine Rückkehr zum FC durchaus vorstellen."

    Gerade beim HSV treffen diese Bedingungen eher zu als in Köln: Die Hamburger sind als derzeitiger Tabellenvierter wieder auf dem Weg ins internationale Geschäft. Und auch die finanziellen Möglichkeiten sind an der Elbe besser.



    Quelle:http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/artikel_47159.html



    Was meint ihr?Geht er zum HSV?

    Ich könnte es mir mittlerweile sehr gut vorstellen, weil wenn er zu Köln geht ist das schon ein enormer Rückschritt!

    Und wenn HSV Olic mit Poldi tauschen könnte wäre das ein sehr gutes Geschäft meiner Meinung nach!
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    ich kann zwar nich nachvollziehn warum bayern olic ich find den nich gut. aber für podolski is das aufjedenfall geil in hamburg die hätten nen sehr guten sturm dann!. und zu 90% bleibta dann international. das wäre perfekt denk ich.
     
  4. #3 21. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    Petric und Podolski.

    Das wäre echt ein super Sturmduo, die beiden würden glaube ich richtig gut miteinander harmonieren!
     
  5. #4 21. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    würde mir wünschen dass er zu dortmund geht. die sind im aufwind und haben ne solide mannschaft mit guten chancen auf uefa-cup, und da sie im sturm nicht so besonders stark besetzt sind wäre podolski wohl gesetzt. wenn bayern noch nen stürmer für die rückrunde klar machen könnte sollten sie podolski dann auch direkt ziehen lassen, alles andere wäre geld- und talentverschwendung. ihm fehlt einfach noch die erfahrung, sich gegen 2topstürmer durchzusetzen und auch mit ner bankdrückerphase professionell umzugehn ;)
     
  6. #5 21. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    ich denke mal das kölle es leider nicht stemmen kann. warum auch läuft doch ziemlcih gut für sie.

    der hsv wäre ne option für poldi wenn olic weg ist hat er auch seinen platz sicher, aber ich will nicht das er zum hsv geht^^

    werder hat ja schon abstand genommen, ich hoffe mal das man sich nochmal ranhängt im sommer.

    der bvb könnte es auch werden würd vllt auch ganz gut passen poldi und klopp.

    der vfb könnte sich auch bemühen wenn man gomez nach der saison abgiebt.

    und dann is da noch schalke aber ob poldi sich das antut glaube ich nicht dort wird er auch sher unter druck stehen.

    so das waren alle die möglich sind da er das ausland ja abgeleht hat.
    hoffe hab ich mal rausgelassen ich glaube der poldi ist noch ne nummer zu groß für die und sie haben auch nen guten sturm!
     
  7. #6 21. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    haha, ich weiß noch als Petric zu uns kam und alle meinten "Petric & Frei , die beiden werden richtig gut harmonieren" und garnichts war los

    b2t: ich hoffe er kommt zu uns, top spieler und ich denke er würd sehr gut mit kloppo klar kommen ;)
     
  8. #7 21. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    podolski soll wirklich zum HSV, der würde da richtig abgehen, der arme verrottet ja bei den bayern!

    und mim petric würden die böse abgehen , hammer sturmduo wäre das
     
  9. #8 21. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    es ist aufjedenfall das richtig für ihn zu wechseln aber durchsetzten wird er sich wohl nie richtig
     
  10. #9 21. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    ich glaub gar nichtmal das poldi und petric zusammen so abgehen würden!
    die namen zusammen klingen gewaltig aber das war bei drogba und shevchenko auch so und sie jhaben nicht zusammen gepasst.

    petric brauch jeamanden neben sich der arbeitet, momentan olic. das ist bei poldi auch so in der nati klose, bei den bayern eigentlich auch aber wir wissen ja alle wies da läuft.
     
  11. #10 21. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    also bayern und hsv verstehn sich schon gut wenn man sich mal die transfers anguckt van buyten zu bayern dann guerrero,trochowski und jetzt jansen ging alles ohne irgendwelche streitereien über die bühne.. also wenn der hsv ihn wirklich haben will werden sich der hsv und bayern bestimmt eining eher als bayern mit köln =) =)
    ich denke er würde auch gerne zu uns kommen die stadt ist sehr schön er hat eine manschafft mit sehr viel potenzial die jedes jahr international spielen kann
    also wieso nicht der hsv ist von den 3 aufgezählten manschafften die beste sieht man dieses jahr alleine an der tabelle sowie in den letzen jahren!! hatten wir doch den meisten erfolg und das kann keiner abstreiten daher sehe ich auch uns als favoriten..
    nur ich denke werder wird sich dort auch noch einmischen
    hsv oder werder bekommen podolski
     
  12. #11 21. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    Eigentlich ist es mir wirklich grad egal, wohin er wechselt. Ich hoffe nur, dass er auf jeden Fall wechselt. Ich denke er wird bei jedem anderen Verein mehr spielen können als bei den Bayern. Außerdem ist dieses fast schon lächerliche Trara um seinen Verbleib dann endlich vorbei!
     
  13. #12 21. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    Als ob der zu HSV geht. Bayern lässt ihn doch nicht zu einem der härtesten Konkurrenten :rolleyes:

    Die geben den eher an Dortmund oder so ab...
     
  14. #13 21. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    Da kann ich Moe nur zustimmen! Gerade weil Olic soviel ackert will bayern ihn doch um Toni noch mehr zu unterstützen und es ist bekannt das Podolski das Laufen nicht erfunden hat ;)
    Trotzdem halte ich Hamburg und Bremen für die Kandidaten mit den besten Aussichten und eventuell noch Stuttgart und mein Geheimtipp Berlin die sich immer mehr stabilisieren unnter Favre und die Manager kennen sich ja auch ganz gut ;)
    Hoffe auf jeden Fall dass er wechselt damit er sich gut in Hinsicht auf 2010 entwickelt!
     
  15. #14 21. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    wenn er wechselt soll er sich eine manschaft aussuchen in der es
    leichter ist einen stammplatz zu finden...
     
  16. #15 21. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    Dass Poldi wechselt, steht wohl außer Frage. Zu Köln wäre natürlich traumhaft :] aber ob er sich da weiterentwickeln würde... naja.. deshalb würde ich sagen, dass Hamburg, oder auch das offensiv ausgerichtete Bremen eine Top-Station für ihn wären. Aber ich glaube weniger, dass Hoeness an die direkte Konkurrenz verkauft. Köln wird das Geld mit Hilfe diverser Sponsoren wahrscheinlich schon aufbringen. Doch Karrierefördernd wird das nicht für ihn sein. Dieht man aber selten im Fußball, dass ein Spieler zu einem alten Verein will, weil er sich dort wohl fühlt. und nicht wegen dem Geld :]
     
  17. #16 21. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    bayern und hsv machen ein tausch zwischen olic und poldi und alles ist geklärt....ablösefrei versteht sich....und ich glaub poldi würde echt zu hsv passen ...petric als auch poldi sind beide knipser,wobei petric bisschen mehr in guter form geraten ist , nach seiner verletzung, als poldi
     
  18. #17 21. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    Hallo,

    also ich hoffe auch das er zum HSV kommt!!

    Mfg kaspar
     
  19. #18 21. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    haha bayern wird nicht so dämlich sein! olic ist am ende der saison ablösefrei und sie werden ein teufel tun für ihn teuer zu zahlen. und poldi wird ihn noch ne stange geld bringen.
     
  20. #19 21. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    also ich bin mir nicht sicher, was das beste für lukas podolski wäre?!
    bayern bietet ihm eine sehr gute ausbildung und fitness (durch jürgen klinsmann), aber eben leider keine spielpraxis.
    zum 1.fc köln? wäre für ihn als mensch vermutlich das beste, denn dort hat er sich immer wohlgefühlt und auch schon sehr erfolgreich gespielt, diese erinnerung könnte es ihm leichter machen an seine alten stärken wieder anzuknüpfen. aber liegt ihm die "köln spielweise"? das spiel ist doch sehr auf novakovic zugeschnitten,podolski ist ein anderer spielertyp als "nova", ausserdem könnte es eventuell zu einem, ich nenne es mal, "zickenkrieg" kommen und den superstars.das könnte das gefüge des 1.fc durchaus schaden... oder was meint ihr dazu?
    zum bvb oder zum hsv? puh, der bvb sollte diesen transfer nicht tätigen, zum einen aus finanzieller sicht, zum anderen aus spielersicht...er würde denk ich auch dort das gefüge verrücken...ausserdem würde er vermutlich entweder zidane, valdez oder frei die bank bringen.diese spieler werden das bestimmt nicht gerne sehen...
    ich denk allgemein würde ein podolski transfer innnerhalb der bundesliga das teamgefüge durcheinanderbringen...
    oder was meint ihr?
     
  21. #20 21. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    Ja, er muss wechseln, weil bei Bayern bekommt er ja kaum Spielpraxis, besonders wenn Olic auch noch zu Bayern kommen soll, dann wirds erst recht eng. Wenn er wieder mehr spielt, dann wirds auch wieder aufwärts gehen.
     
  22. #21 22. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    ich denke, dass podolski schon lange genug sich hat gefallen lassen, was die verantwortlichen von bayern mit ihm gemacht haben und ich denke auch, dass ein tausch mit olic ein sehr gutes geschäft für beide teams wäre!
     
  23. #22 22. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    ich denke mal Poldi geht zum BVB, da hat er ja nur Vorteile
    Management und Trainer sind Poldi Fans erster Stunde, er ist sehr schnell in Köln wenn er mal seine Familie besuchen will und wir brauchen noch paar Stürmer:]
     
  24. #23 22. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    er soll gehen in fc.bayern hat er keine zukunft mehr der größte fehler seines lebens nach bayern zu gehen .
     
  25. #24 22. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    er soll einfach nur von bayern weg.egal wo hin nur weg von bayern.
     
  26. #25 23. Dezember 2008
    AW: Podolski Wechsel rückt näher

    Ich hoffe, dass er nach Dortmund geht. Wir können einen guten Stürmer gebrauchen. Von mir aus auch schon in der Winterpause.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Podolski Wechsel rückt
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.368
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    360
  3. Antworten:
    29
    Aufrufe:
    718
  4. Antworten:
    26
    Aufrufe:
    915
  5. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    439