Port COM ändern (Windows 7)

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von TheFlash, 22. Januar 2010 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Januar 2010
    Hi,

    ich wollte gerade das Notebook für meine Mum einrichten, doch leider scheitert es momentan am Internet.

    Sie hat einen Vodafone UMTS Stick und möchte diesen mit MWconn für eine E-Netz Simkarte nutzen.

    So, nun ist das Problem, dass man nen COM Port angeben muss, doch ich kann das in Win7 nicht finden... Automatische Suchfunktion des programms funktioniert nicht, könnt ihr mir sagen wo ich das finde und wo ich den Port ändern kann?





    Gruß Flash
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Januar 2010
    AW: Port COM ändern (Windows 7)

    Kennt denn niemand die Lösung oder versteht ihr nicht was ich meine?



    Gruß Flash
     
  4. #3 23. Januar 2010
    AW: Port COM ändern (Windows 7)

    Hoi,

    den COM Port findest du unter Windows 7 genau da, wo es bis jetzt bei Windows XP oder Vista auch war.

    Im Gerätemanager... Dort kannst du einem Gewissen Adapter z.B. "USB auf COM Adapter" immer einen festen COM Port z.B. COM1 zuweisen...

    Also einfach Rechtsklick auf den Arbeitsplatz... Verwalten... Gerätemanger... Und da siehst du schon, wo du genau hin willst ;)

    Wenn dort nichts ist, dann hast du keine Serielle Schnittstelle (COM) am Laptop oder keinen Adapter, der eine solche Schnittstelle zur Verfügung stellt.

    Mfg
     
  5. #4 28. Januar 2010
    AW: Port COM ändern (Windows 7)

    Unter welchem punkt finde ich es denn im Gerätemanager?
    Irgendwie kann ich es nicht finden... Der Stick steht unter CD/DVD-Rom Laufwerke, aber da kann ich nix einstellen...

    Kann mir jemand anderes helfen?



    Gruß Flash
     
  6. #5 3. Februar 2010
    AW: Port COM ändern (Windows 7)

    Normalerweiße sinds 2-3 COM Ports die für den UMTS-Stick benötigt werden. (Z.b. COM4,COM5,COM6 wobei COM4 für die Internetverbindung ist).

    Aber eigtl. musst du bei MWConn keine COM-Ports eintragen, da er die automatisch sucht und eigtl. auch findet, sofern er die Treiber für alle 3 Ports hat.

    Mach mal im MWConn Hauptverzeichns die MWConn.ini auf und schau nach was unter 8 eingetragen ist (08 COM=XXX). Falls was drin is mal rauslöschen und MWconn neu starten.

    Falls das nix gebracht hat mal in der .ini manuell die 3 Ports hier eintragen und checken COM4, COM5, COM6. Ansonsten guck mal welche Version du hast, ich hab hier 5.4 und bei mir ist unter COM frei sprich da steht nüx.

    EDIT: Wenn du im Gerätemanager keine COM-Ports stehen hast, sicher dass die Treiber installiert wurden? Macht Win7 ja automatisch wenn du den Stick reinstöpselst.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Port COM ändern
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.242
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    808
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    855
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    479
  5. Portabler Drumcomputer ?!

    .mth , 25. September 2011 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    733