Preis/Leistung, wer hat Erfarung mit: Gainward GeForce 8600GTS PCIe 256MB?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von mySQL, 10. März 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. März 2008
    Hi Leute, kürzlich ist von meinem Bruder die Graka durchgebrannt...
    nun muss eine neue her, und ich suche für ihn eine (weil er noch weniger plan hat^^)
    eine aus. Die Grafikkarte sollte spiele wie Call of Duty I. - IV., sowie die neusten mit durschnittlicher bis guter Leistung wiederhergeben.

    Dazu habe ich mir folgende rausgesucht:
    Gainward GeForce 8600GTS PCIe 256MB

    für 126,00 €

    {bild-down: http://www.reichelt.de/bilder//web/artikel/E300/GWGF8600GTS256.jpg}


    von reichelt.de

    Der link müsste klappen ansonsten auf reichelt.de -> Schnellsuche: "GW GF8600GTS 256".

    Wäre nett wenn mir jemand aus Erfahrung sagen kann wie er die Grafikkarte von der Leistung her findet bzw wie er die Preis/Leistung findet, ob er mit der zufrieden ist.

    Danke für eure Hilfe.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 10. März 2008
    AW: Preis/Leistung, wer hat Erfarung mit: Gainward GeForce 8600GTS PCIe 256MB?

    die würde ich nicht mehr kaufen!

    dann lieber diese hier:

    Nvidia Geforce 9600 GT (512MB DDR3) für 137 Euro:

    http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=20565&agid=554


    Hier ein Testbericht:
    http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2008/test_nvidia_geforce_9600_gt_sli/

    die 9600 GT ist mehr als doppelt so schnell und kostet nur 137 euro!

    schau dir das rating an:
    http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2008/test_nvidia_geforce_9600_gt_sli/24/#abschnitt_performancerating
     
  4. #3 10. März 2008
    AW: Preis/Leistung, wer hat Erfarung mit: Gainward GeForce 8600GTS PCIe 256MB?



    Entweder diese :] Oder wie sieht den das System deines Bruders aus??
    Da ginge dann nämlich auhc eine 8800GT is zwar nen bissl teurer aber auch deutlich besser ;)
     
  5. #4 10. März 2008
    AW: Preis/Leistung, wer hat Erfarung mit: Gainward GeForce 8600GTS PCIe 256MB?

    Okay,

    Ram 1GB DDR
    ATI Readon x700 se
    AMD 3500+

    das so das wichtigste.

    Danke für eure Hilfe. Also die Preisgrenze ist eigentlich 130 Euro...
     
  6. #5 10. März 2008
    AW: Preis/Leistung, wer hat Erfarung mit: Gainward GeForce 8600GTS PCIe 256MB?

    das stimmt so nicht ungedingt. im test (hab leider link nimmer da) schneidet die 9600 gt im niedrigen auflösungsbreich (also bis 1280x1024) sogar genau so gut ab wie die 8800 ultra! also lohnt es sich bei standart 17"-19" NICHT irgendetwas anderes zu kaufen!

    meine tipp: wenn du bis 1280x1024 auflösung hast nimm die 9600gt. die ist preis leistungs mäßig für diese auflösungsbereiche mit abstand die beste karte.

    wenn du drüber gehst nimm lieber ne 8800gt oder wenns bissl mehr sein darf die neue 8800gts mit 756mb drauf. (achtung bald ist preisturz bei den 8800er karten weil die 9800 reihe kommt also lieber noch kleines bissl warten!)

    mein tipp. hoffe kontne helfen

    greeze wurm


    EDIT:
    grade eben est gesehen! da lohnt es sich nicht wirklich viel grafikkarte mäßig aufzurüsten, da 3500+ und 1gb ram WIRKLICH nicht mehr zeit gemäß sind(zumindest wenn du aktuelleres spielen willst)! schreib mal plz nochd as motherboard damit man weiß ob sichd as einzeln aufrüsten noch lohnt!
     
  7. #6 11. März 2008
    AW: Preis/Leistung, wer hat Erfarung mit: Gainward GeForce 8600GTS PCIe 256MB?

    Hi^^
    danke für eure Antworten,

    er hat das Mainboard Asus A8NE - FM/S
    und er spielt immer mit einer Auflösung von 1024 x 768
    Hauptsächliche aktivitäten sind am pc zocken^^ (wie call of duty 1 - 4 etc)

    Bin daher auch noch ein bisschen verunsichert welche ich nehmen soll das es 120€ nicht übersteigen sollte, da sich teurere eigentlich garnicht mehr so lohnen, meiner Meinung ;)
     
  8. #7 11. März 2008
    AW: Preis/Leistung, wer hat Erfarung mit: Gainward GeForce 8600GTS PCIe 256MB?

    Die 8600GTS ist zu teuer. Die Nvidia 9600GT ist eigentlich zu schnell genau so wie die Nvidia 8800GS .
    Am besten würde eine günstige ATI HD3850 passen, ist schneller als die 8600GTS und kostet sogar weniger.

    Palit/XpertVision Radeon HD 3850, 256MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0
    Palit Radeon HD 3850, 256MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 (XAE/38500XHD22) Preisvergleich | Geizhals EU - 113,-

    Diese Karte reicht zum zocken in 1024x768 für alle deine Spiele gut aus und passt auch zum restlichen PC.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Preis Leistung Erfarung
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.172
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    923
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.365
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.739
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    3.896