PROBLEM - Bootdiskette erstellen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von bigD, 6. April 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. April 2007
    Hallihallo,
    ich hab ein Problem. Ich will ein BIOS update machen, dazu hab ich diese Seite gefunden.

    Folgendes Problem tritt auf: Wenn ich aus der Diskette eine Bootdiskette mache (also unter formatieren/MS-DOS Startdiskette erstellen) schreibt er einige Dateien drauf, aber dann ist für die runtergeladene BIOS *.ROM datei kein Platz mehr auf der Diskette. Welche dateien kann ich denn löschen damit ich Platz hab??


    BW is drin!

    MfG
    bigD

    EDIT: diese Dateien sind nach dem erstellen der Bootdiskette drauf:
    Bild=down!
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 6. April 2007
    AW: PROBLEM - Bootdiskette erstellen

    moin,
    welches mainboard hast du denn. viele hersteller wie z.B. Abit geben tools mit auf die treiber cd um auch von windoof aus dein bios zu flashen/update zu machen.
    funzt einwahnfrei und ist auch sicherer.
    ansonsten kannst du auch eine bootfähige cd erstellen, funzt genauso wie eine diskette ist halt nur größer ^^, hab ich auch schon gemacht.
    eigentlich sollte man alle dateien mit auf die diskette packen.

    cya
     
  4. #3 6. April 2007
    AW: PROBLEM - Bootdiskette erstellen

    Sehe ich anders, ich habe auch schon unter Windows nen BIOS Update gemacht, und da hinh sich der PC auf und das BIOs war halb gelöscht und halb geflasht. :D

    Erstell ne Bootdiskette, boote mit dieser und auf ne 2te Diskette machst du die BIOS ROM Flashdatei!

    Nach dem Booten per Diskette, machst du diese raus und haust die andere mit der Flashdatei rein und flashen. :cool:
     
  5. #4 6. April 2007
    AW: PROBLEM - Bootdiskette erstellen

    Du musst zwei disketten Machen sons wirds mit dem Bios Update NIX :)
    eine WinBoot diskette & eine mit dem BIOS Flash dateien also die Bindateien & alle anderen .Exe dateien die bei dem Update dabei waren ;)


    Gr€€tZ


    Lysop
     
  6. #5 6. April 2007
    AW: PROBLEM - Bootdiskette erstellen

    Achso, also eine Diskette mit diesem Inhalt und eine wo das BIOS Update drauf is oder?

    BWs sind draussen
     
  7. #6 6. April 2007
    AW: PROBLEM - Bootdiskette erstellen

    Jop da so ists richtig da sonst die Boot.ini die daten wohlmöglich Unlesbar machen würde :)
    also EINE mit zur Bootdateien & EINE mit dem BIOS Update an sich :)



    Gr€€tZ


    Lysop
     
  8. #7 6. April 2007
    AW: PROBLEM - Bootdiskette erstellen

    also bei meinem abit board hat das wunderbar geklappt ^^

    vielleicht hat ich auch nur glück ^^
     
  9. #8 6. April 2007
    AW: PROBLEM - Bootdiskette erstellen

    Aaalso:
    Ich hab jetzt aus einer Disk die "MS-DOS Startdiskette" gemacht und auf die andere disk den BIOS Update drauf. Wenn ich die Boot Disk einlege sagt er:

    I/O Error
    Replace the Floppy an press any Key

    HAb ich schon 5 mal gemacht, geht ned, was nun??
     
  10. #9 6. April 2007
    AW: PROBLEM - Bootdiskette erstellen

    kann des sein das das DMA Cable hin is ???
    oder im BIOS das Laufwerk A:/ mal als Boot erstes LW einstellen. kann sein des du Win CD noch drin hast ??
    Aber Formatiert & den Writeportect haste gell?


    Gr€€tZ


    Lysop
     
  11. #10 7. April 2007
    AW: PROBLEM - Bootdiskette erstellen


    • Kabel könnte das Problem sein , werd gleich mal ein neues testen

    • BIOS hab ich schon eingestellt

    • CD is nich mehr drin

    • Formatiert is sie, aber ich steh grad auf der Leitung, was is Writeprotect???


    Thx, BW haste
     
  12. #11 7. April 2007
    AW: PROBLEM - Bootdiskette erstellen

    Guck mal ob die Diskette schreibgeschützt is ;)
     
  13. #12 7. April 2007
    AW: PROBLEM - Bootdiskette erstellen

    Achso ne das is sie nicht!!! Evtl liegts auch am Laufwerk, das hab ich grade eben von meinem Win95 PC ausgebaut, weil das das einzige is, des wir bnoch im haus haben.

    Ich hab bemerkt dass das externe Laufwerk ned geht.
     
  14. #13 7. April 2007
    AW: PROBLEM - Bootdiskette erstellen

    Hmm.. daran liegts denke ich net weil die Floppylaufwerke kannste mit jedem OS betreiben kommt Immer nur auf den Treiber an und da du den von deinem momentan laufenden OS hast müsste es eigenttlich Problemlos gehen :)



    wenn weitere probs da sind dann PN an mich

    Gr€€tZ


    Lysop
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - PROBLEM Bootdiskette erstellen
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    8.658
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    8.767
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    4.952
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    5.410
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.075