Problem mit 3D spielen :(

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Meikel, 17. November 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. November 2006
    hi
    also ich hab seid ca 2 monaten ein problem mit meiner grafikkarte :(
    ich kan irgendwie keine 3D spiele auf meinem pc mehr zocken also ich kan schon zocken aber halt nur auf Billigster grafikeinstellung und mit Extrem Ruckeln
    keine ahnung wie das aufeinmal passieren konnte hab auch den neusten Grafikkarten Treiber drauf hab auch schon den pc formatiert das problem wurde aber immer noch nich behoben :(
    hab ne GeForce6600 128MB

    help pls

    Ps.: Garantie von meinem pc is schon abgelaufen (vor 4Monaten) :(

    Bewertung is natürlich für jede hilfe draussen ;)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. November 2006
    AW: Problem mit 3D spielen :(

    welche spiele meinst du ????.. sag mal nen titel an.... obwohl die 6600er eigentlich noch überall mithalten sollte... möglicherweise wird die karte zu heiss und taktet sich runter... überprüf mal im nvidia control center die temperatur der karte...
     
  4. #3 17. November 2006
    AW: Problem mit 3D spielen :(

    ist das eine agp oder eine pcie grafikkarte?im inet hab ich beides gefunden und deswegen weiß ich es jetzt nicht genau.ich würde mal schauen, wenn es agp ist, ob er nicht nur mit 4x oder weniger läuft statt 8x.
     
  5. #4 18. November 2006
    AW: Problem mit 3D spielen :(

    Wieviel RAM hast du noch zur Verfügung wenn du die Games startest, was macht dein Rechner so im Hintergrund, schonmal getunte (wobei die anderen beiden Sachen viel viel wichtiger sind) Treiber probiert?


    BB. Ch3c.
     
  6. #5 18. November 2006
    AW: Problem mit 3D spielen :(

    moved
     
  7. #6 18. November 2006
    AW: Problem mit 3D spielen :(

    ich mein damit zb Need for speed carbon oder Battlefield 2142 usw
    und ich hab eine Pci Express x16
    also wen ich ein game starte is wird der destkop halt bisschn dunkler sowie als wen kein treiber installiert wurde und wen ich das game dan halt beende is dan alles wie vorher
    und ich hab 1Gb ram
     
  8. #7 18. November 2006
    AW: Problem mit 3D spielen :(

    Du sagst dass das Problem nur in Spielen auftritt, und das aufm Desktop dann wieder alles in Ordnung ist. Vielleicht ist dein Netzteil einfach zu schwach. Was haste denn für eins ?
     
  9. #8 18. November 2006
    AW: Problem mit 3D spielen :(

    mal geguckt ob die karte vllt rausrutscht is son kleines stück oder ob der lüfter der drauf is sich richtig dreht isa lauter?? oder zu viel staub drauf??

    oder vllt läuft ja auch nen anders teil nicht richtig und zieht die grafikkarte auch runter!! läuft der ramm richtig(memtest downloaden)...

    Teste mal deine andere hardware....

    Greetz
     
  10. #9 18. November 2006
    AW: Problem mit 3D spielen :(

    Hm ne, mit ner Geforce 6600 (besonders weil du da nur 128 MB draufhast) kannst du nix anderes erwarten. Kauf dir ne neue Karte wenn du mit der Performance net mehr zufrieden bist, 512 MB RAM würd ich dir auch noch zusätzlich empfehlen.


    BB. Ch3c.
     
  11. #10 18. November 2006
  12. #11 18. November 2006
    AW: Problem mit 3D spielen :(

    wie mein vorposter....:
    du kannst mir doch nicht sagen daass du das neue battlefield und nfsu carbon auf hohen details gezockt hast?
    mit dr graka kannst das doch vergessen...
    teste mal spiele wie source oder cod2 di emüssten mind auf mittel mit deinem system laufen
     
  13. #12 18. November 2006
    AW: Problem mit 3D spielen :(

    Vorher solltest du wirklich erst nochmal überprüfen ob was mit der GraKa nicht in Ordnung ist. Wenns nicht am Netzteil liegt denke ich dass die Karte einfach eine zu hohe Temperatur hat, gibt genügend Programme um das zu überprüfen.
     
  14. #13 18. November 2006
    AW: Problem mit 3D spielen :(

    naja das die gafikkarte nur 128mb hat is ja nicht das problem da kann man ja bestimmt noch was vom arbeitsspeicher abgeben!!!

    kannste im bios einstellen das der arbeitspeicher zum teil für die grafikkarte reserviert ist!!!

    hab das so:
    arbeitspeicher: 1024
    grafikkarten speicher: 256mb
    und arbeitsspeicher für grafik: 256mb

    so bleiben mir dann für anwendungen 768mb!

    Greetz
     
  15. #14 18. November 2006
    AW: Problem mit 3D spielen :(

    also der lüfter dreht sich einwandfrei is auch kein staub dran die grafikkarte is auch nich verrtuscht
    und ich mach auch grad den memtest
    und -XB7X- ich hab ne Realtek RTL8139/810x Family fast Ethernet NIC netzwerk karte :S denk ich mal also hab bei geräte manager geguckt und 1394NetzwerkAdapter steht da noch
    Ch3c vorher ging es ja alles einwandfrei ohne probleme das problem hab ich seid ca 2monaten und die garantie vom pc is vor 4monaten abgelaufen :( aber es müsste eignt die spiele einwandfrei spielen können ohne ruckeln
    kan es auch sein das etwas mit meinem OpenGL nicht stimmt? weil wen ich cs 1.6 starte und es auf OpenGL einstelle steht da "Start with software mode can´t start with OpenGL" oder so dan muss ich halt auf ok drücken und cs 1.6 startet mit billigster auflösung und extrem ruckeln

    ps: ich mein damit auch die alten Spiele zb Cod2 , Cs 1.6 usw
    ich hab den pc da aufgeschraubt und Ventilator davor getahn nützt nix also am lüfter kann es nich liegen
    hab auch schon den Pc formatiert hat nix geholfen :(
     
  16. #15 18. November 2006
    AW: Problem mit 3D spielen :(

    Lol ich hab ein Laptop von Toshiba Qosmio G10 mit ner GeForce FX 5200 Graka, und ich kann Need for Speed Carbon, Battlefield, also alle neuen Games mit hoher Auflösung und hohem Detail spielen, da is ja die Graka net das Problem.Habe auch 1GB Ram und 1,8 Ghz Intel Centrino, also ich denke mal dass es net an der Graka liegt, sondern an was anderes, vllt is ein Fehler im Treiber oder so?(
     
  17. #16 18. November 2006
    AW: Problem mit 3D spielen :(

    hab schon pc formatiert hab schon mehrmals neusten treiber installiert soga schon alte treiber installiert hab schon sehr vieles probiert ohne erfolg
     
  18. #17 18. November 2006
    AW: Problem mit 3D spielen :(

    Hmm, das bringt mich ins Zweifeln?(
    Kann es vielleicht sein dass deine Grafikkarte zu schnell heiss wird, vielleicht ist der Lüfter verstopft oder ähnliches oder er funzt vllt gar net, das is denke ich das Problem, wenn das nicht der Fall ist, dann kann ich dir leider auch nicht helfen, du könntest ja mal versuchen, den Hersteller ne Mail zu schreiben, vielleicht behebt das ja dein Problem...
     
  19. #18 18. November 2006
    AW: Problem mit 3D spielen :(

    vllt is ja auch der speicher auf der graka kaput!!

    werden pixel shader und openGl nicht auf der grafikkarte gespeichert wie der bios chip??

    weil vllt is ja nur das kaput oder musste geflasht werden...

    Greetz
     
  20. #19 18. November 2006
    AW: Problem mit 3D spielen :(

    hm das kan auch sein das der speicher kaputt ist deshalb das ruckeln :S aber wo kan ich den gucken obs kaputt ist :(
    oder es kan auch vieleicht sein das die 128Mb auf 16mb oder 32Mb eingestellt wurden bei allen spielen aber ich weiss leider auch nich wo ich das nachprüfen könnte :(
     
  21. #20 18. November 2006
    AW: Problem mit 3D spielen :(


    Blödsinn. Sowas geht nur Shared-RAM hast und des is dann langsamer als wenn du wirklich 256 MB RAM auf deiner GFX-Karte hast, oder hast du zufällig DDR3-RAM bei dir im Rechner? Und außerdem sind 768 MB auch zu wenig wenn dus als DX9 mit allem Einstellungen auf max laufen lassen willst.

    BB. Ch3c.
     
  22. #21 22. November 2006
    AW: Problem mit 3D spielen :(

    mal so ne idee was nich unbedingt "legal" :D is aber naja

    geh in nen kaufmarkt nich so nah bei dir, wo du ncih oft bist


    kauf die selbe graka nochma un geh ein tag nachher zurück
    sag dir is sie zu schlecht un nimmmst 14tage geld zurück garantie


    dann haste geld zurück un ne neue graka!^^
     
  23. #22 23. November 2006
    AW: Problem mit 3D spielen :(

    Ganz einfach die GK bringts bei den neuen Spielen nicht mehr! Die haben höhere anforderungen als eine 6600 kannst vieleicht auf minimum zocken. Irgendwan ist es halt soweit bei dir halt jetzt! Also besorg dir ne neue oder leb dammit. Und der Speicher an der GK kann auch nicht kapput sein weil sie nähmlich hin währe da könntest du nix mehr zocken! Und wen dein Netzteil die letzten 2 Jahre für den Rechner gereicht hat dan glaub mir es wird auch die nächsten 2 reichen wen du nix dran änderst also liegts auch nicht am Netzteil.

    Und von wegen mit einer Geforce 5200 auf High bei meinem Kumpel lief mit der GK nicht mal HL2 flüsig. Und der hatte sonst keinen schlechten Rechner.
    loOOol ich kann da nur lachen!!!
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem spielen
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.326
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    936
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    677
  4. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.877
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.288