Problem mit dem Card-Reader

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von booyakasha, 10. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Dezember 2007
    hey

    ich bin total verzweifelt. Ich habe einen F/S Cumputer und da is ein 11/1 Card-Reader eingebaut (von Godspeed Computer Corp. - GS-2004-CR18801). Er lief immer einwandfrei, aber seit neustem spackt er ab und jetzt geht er gar nich mehr.

    Hab schon alles mögliche versucht. Abgesteckt, wieder angesteckt und mit der mitgelieferten Treiber-CD von F/S versucht zu installieren, ging nich. Hab im Internet kein Treiber gefunden. Die Lösungen die ich per google gefunden hab, haben auch nichts gebracht.

    Der Reader hat 2 Lämpchen. Eins is, wenn er betriebsbereit is, des andere wenn er arbeitet. Wenn der PC ausgeschaltet war, hat das Lämpchen betriebsbereit geleuchtet.

    Hat vll. von euch jmd. ne Ahnung, wie ich des Prob. beheben könnte, oder kann es sein, dass der Reader kaputt ist?

    Hab bei der F/S und der Hersteller-Seite nach Lösungen gesucht, aber nichts gefunden.

    greetz
    booyakasha
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Dezember 2007
    AW: Problem mit dem Card-Reader

    ich glaub der is kaputt ^^ einfach neuen kaufen ~ 15€ ^^
     
  4. #3 10. Dezember 2007
    AW: Problem mit dem Card-Reader

    ^^ sehe es so wie mein vorgänger, neu kaufen ders kaput ;)

    wen nichtmal treiber was bringen is bei so nem card-reader ende =) kost ja nur 10 euro oder so nen 15in1.



    mfg eure fear
     
  5. #4 10. Dezember 2007
    AW: Problem mit dem Card-Reader

    hm.. dann muss ich wohl oder übel einen neune kaufen, was sind denn so die besten Marken auf dem Mark?
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...