problem mit logitech g5

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von tgx, 13. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Januar 2009
    hallo leute,

    ich bin besitzer einer logitech g5 und soweit auch sehr zufrieden!
    hatte bis vor kurzem auch nie probleme damit!

    mein problem: hin und wieder (manchmal auch öfter-.-) geht die maus einfach aus! das heißt ich kann den zeiger nicht mehr bewegen! das sie aus ist sieht man ja an den lämpchen die die eingestellten dpi anzeigen...bzw bei mir sind die dann natürlich nicht mehr an!

    das problem lässt sich nur beheben wenn ich das mauskabel ausm pc raushole und wieder reinstecke!

    außerdem gibts mal tage ohne probleme und manchmal kackt die maus alle paar minuten ab!

    ich hab probeweise mal den setpointtreiber installiert aber hat nichts gebracht! ich hab auch schon mehrere usb-anschlüsse durchprobiert aber ohne erfolg!

    wäre super wenn jmd das problem kennt und rat weiß!
    bitte nicht schreiben tausch sie doch um (auf die idee kann ich von alleine kommen)..... will erstmal schauen ob man das anders in den griff bekommt

    greetz
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. Januar 2009
    AW: problem mit logitech g5

    Hm wie alt ist die maus denn schon? Vielleicht hat sie nen Technischen Defekt oder einen Wackelkontakt? Probier se doch mal an nem anderen PC. Dann siehst ja gleich obs an der maus an sich liegt oder doch am Mainboard.

    mcuck
     
  4. #3 13. Januar 2009
    AW: problem mit logitech g5

    Problem hatte ich auch schon mit 2 logitech mäusen. (mx500, g5)
    Wobei die mx500 4 Jahre alt war und ich die g5 damals gebraucht erworben hab.
    Die Antwort hört sich vielleicht etwas sehr doof an: deine Maus ist einfach kaputt.! Hab auch wochen und tage probiert, software, treiber sogar hardware gewechselt: sinnlos
    Also wenn du noch Garantie drauf hast umtauschen, ansonsten ne neue Maus kaufen :)
     
  5. #4 13. Januar 2009
    AW: problem mit logitech g5

    Hmm ja das hört sich tatsächlich schwer nach einem technischen defekt an.
    Falls die Maus an einer anderen Maschine laufen sollte und das Problemlos, solltest du dich mal um dein/deine USB Ports kümmern.

    Wenns soweit kommen sollte kann hier sicher ein kleines Turorial schreiben, oder ich mach es falls das nötig sein sollte.

    Good Luck!
     
  6. #5 13. Januar 2009
    AW: problem mit logitech g5

    das wäre sicher nützlich, weil ich dann wieder 2 neue mäuse habe :)
    Aber wie gesagt, deine Beschreibung trifft zu 100% auf meinen Fall zu
     
  7. #6 14. Januar 2009
    AW: problem mit logitech g5

    kabelbruch !
    war bei mir auch so !
    hab mir dann ne copperhead gekauft =)

    wenn du noch eine alte mx500/518 von logitech hast kannst du die kabel austauschen.
    die internen verbindungstecker sind die selben.
    dazu musst du die schrauben unter den glidepads aber lösen.



    mfg
     
  8. #7 14. Januar 2009
    AW: problem mit logitech g5

    Ja das ist das alte Logitech prob.
    Es wird immer schlimmer.
    Such dir schonmal ne neue maus

    3 sachen haben die Logi Mäuse

    Scrolrad ohne raste
    rechte maustaste defekt
    Maus geht einfach aus

    Würde mich umschauen nach einer anderen firma wie Razer
    wenn du viel zockst. Sonst bei viel anwendungen ist Logitech
    die bessere wahl.
     
  9. #8 14. Januar 2009
    AW: problem mit logitech g5

    razor hat aber auch viele probleme.. also nicht nur logitech ist schlecht..

    ich hatte vorher ne razor copperhead und die ist pünktlich nach ablauf der garantie kaputt gegangen. hatte genau das selbe problem wie tausend andere user auch und du anscheid auch.. die maus geht einfach aus.. also das problem hat nicht nur logitech sondern auch razor usw.

    aber wenn man sich mal überlegt wieviel man die maus bei täglicher benutzung strabaziert dann sind mäuse die älter als 3 jahre sind schon alt..

    so far
     
  10. #9 15. Januar 2009
    AW: problem mit logitech g5

    danke allen für die hilfe! hab zwar gehofft, dass ich meine maus noch behalten kann aber ok....

    bw's sind raus!

    greetz
     
  11. #10 15. Januar 2009
    AW: problem mit logitech g5

    ist leider so bei den beiden habe mir nach meiner MX518 einfach ne Razor geholt fand die so Dreckig das ich sie meinem kleinen Bruder geschenkt habe und wieder zu MX518 gegriffen habe und bisher läuft sie wieder^^

    also einfach nach ner maus umschauen die dir gefällt und kaufen den das ding kriegste net mehr hin besonders man kann sie ja noch benutzen aber a nervt es wenn sie ausgeht B ist es nen glücksspiel habs paar tage probiert aber so mitten im CSS war maus weg ist net gut^^
     
  12. #11 23. August 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: problem mit logitech g5

    ich hebe diesen Thread mal ganz kurz für einen Post aus der Versenkung, weil man beim googeln nach dem prob unter anderem auch hier landet :)

    Das Problem ist ein einfacher Kabelbruch. Meist direkt an der Stelle wo das Kabel aus der Maus kommt.

    Lösung:

    A) Wenn die Garantie noch nicht abgelaufen ist sich einfach an den Logitech Support wenden. Sollte die Maus schon zu alt sein einfach trotzdem versuchen... die sind dort eigentlich recht nett bei solchen Sachen ;)

    b) das Kabel ist nich auf die Platine gelötet sondern hat einen einfachen Stecker dran > auf ebay ne andere G5 oder Logitech Gaming Maus besorgen (kann auch taste kaputt sein... wir brauchen ja nur das Kabel!)
    Maus aufschrauben, altes Kabel raus, neues Kabel rein und fertig!

    c) Den Kabelbruch auf die herkömmliche Weise reparieren > Löten! Maus aufschrauben, Kabel rausnehmen, die betroffene Stelle rausschneiden, die 4 Minikabel wieder passend zusammenlöten, Isolierband drumrum, das "Drahtgeflecht" wieder so gut es geht rumwickeln und zum Schluss Schrumpfschlauch großzügig über die Stelle ziehen.
    Dabei wird das Kabel allerdings zu dick um es in den normalen Kabelkanal zu legen (weshalb viele von dieser Lösung absehen) - aber wenn die Garantie abgelaufen ist ists ja sowieso wurscht also einfach das Gehäuse modifizieren xD

    sieht dann aus wie meine "Logitech G5 (Oldschool) v2.0" hier...
    ... [​IMG]


    Die letzte Lösung ist mit Sicherheit die preiswerteste, wenn man Lötkolben etc. zur Hand hat. Evtl. muss man neue Mouse-Glides dranpappen aber die paar Euronen sind zu verkraften.

    Meine hatte nach 4 Jahren Dauereinsatz auch so einen Kabelbruch und ich habs geschafft das zu Löten... das Kabel kommt jetzt zwar nicht mehr schön mittig raus aber ich bin zuversichtlich, dass die gute noch einmal mind. 2 Jahre weiterlebt :)
     
  13. #12 24. August 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: problem mit logitech g5

    Würde dir auch Empfehlen es irgendwie zu versuchen zu reparieren falls du keine Garantie mehr hast. Hab damals auch das Kabel meiner Razor Diamondback gewechselt und sie läuft bis heute allerdings benutzt ich sie nichtmehr :)

    mfg
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - problem logitech
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.338
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.826
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    718
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    769
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    397