Problem mit PC(Hardware)

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Promille, 2. Februar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Februar 2009
    Hallo zusammen,

    seit ein paar Wochen hat meine Freundin Probleme mit ihrem PC.
    Manchmal, wenn sie ein Spiel startet friert der Pc für eine Sekunde ein und
    dann startet der Rechner einfach neu.

    Trojaner oder Viren ausgeschlossen da ich grade erst ihren Rechner Formatiert habe.

    Ein weiteres Problem (ich weiß nicht ob es damit zusammenhängt) ist, das die Festplatte beim Botten komische geräusche macht.Es hört sich ein wenig an, als ob sie an und aus schaltet (und so ein gewisses klicken hört man).Die Festplatte ist auch erst neu und diese hat in meinem Rechner einwandfrei funktioniert.

    Ich bin für jeden Tipp oder Vorschlag dankbar ;)


    Mfg
    "Promille der immerbreite" :D
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Februar 2009
    Wenn der PC einfach ausgeht, wenn ein Spiel startet, ist es ziemlich wahrscheinlich, dass es am Netzteil liegt.

    Dann fängt der PC nämlich richtig an Strom zu ziehen, und wenn das NT zu schwach ist, dann stürzt der PC halt ab. Und wenn der PC im Normalbetrieb (Internet, Email, Office usw) normal läuft, wird das noch wahrscheinlicher.

    Prüf das am besten mal iwie nach wenns geht ;)
     
  4. #3 2. Februar 2009
    Danke für diesen Tipp, BW haste.
    Ich werde es mal Prüfen.
    Aber was ich noch vergessen habe zu erwähnen ist :

    Der PC hängt sich manchmal während dem Bootscreen oder im Loginbildschirm auf.


    Ps.Kann das Problem mit dem Klicken der Festplatte (glaube ich) , auch daran liegen das ihr Netzteil zu schwach ist ?
     
  5. #4 2. Februar 2009
    Nein. Wenn die HDD klickt und das neu is is sie scheinbar defekt.
    Festplatten klicken nur, wenn das ding das drinen is spinnt. Höchsten die kratzen beim laden das gibts aber nur bei assbach uralten HDD´s
     
  6. #5 2. Februar 2009
    Naja, aber die Platte an sich läuft eig ganz gut.Ist auch die einzigste die drinnen ist, und ich hatte damit eigentlich keine Probleme als ich die bei mir im Rechner drinnen hatte.(Hatte zuhause Xp draufgespielt)
     
  7. #6 2. Februar 2009
    Vielleicht hast du auch 2 Defekte Teile...
    Kann ja sein das das NT kaputt ist oder nicht genug Leistung liefert, und z.B. der Speicher angeschlagen ist, oder nicht richtig eingestellt...
    Bei der HDD muss ich Galaxydarkness recht geben die sollte sich normalerweise nicht so anhören...
    Also ich wür einfach mal alles systematisch überprüfen...
    Am Anfang erstmal nen Ramtest laufen lassen...
    Is immer gut ;)

    MfG
    JudasIscariot
     
  8. #7 2. Februar 2009
    Also bei dir funzt die Platte ohne Probs(auch die Spiele und das booten)?
    Wenn ja, dann kanns ja eig. nur am NT liegen! Oder was passiert wenn du soe jetzt ausbaust(nachdem sie bei deiner Freundin die Probleme hatte) und bei dir einbaust? Klappt sie dann immernoch? Wenn ja, NT kaputt, wenn nein, Festplatte kaputt!
    Edit//: Ich bin jetzt davon ausgegangen, das du einen Ram test und der weiteren schon gemacht hat! Ansonsten kanns ziemlich viel sein!
     
  9. #8 2. Februar 2009
    Also Spiele usw. hatten bei mir geklappt.
    Das NT ist durchaus eine Möglichkeit.

    Kann mir wer ein paar Free-Programme empfehlen für Ramtests usw ?
    Gibt auch wie immer bei mir ne gute BW :)

    Ich danke schonmal für die Zahlreichen Antworten.
     
  10. #9 2. Februar 2009
    Auf ner ultimate Boot cd is zum beispiel einer drauf
    Oder auf ner Vista cd müsste auch einer sein obwohl ich mir da net so sicher bin...
    Ansonsten lad dir einfach nen linux da sind auch meistens welche dabei....
    Kannst auch mal googleln, findeste bestimmt genug ;)

    MfG
     
  11. #10 2. Februar 2009
    Memtest
    funzt ohne Probs und ist einfach zu bedienen^^
     
  12. #11 2. Februar 2009
    Danke für den Tipp.

    Geht auch mit Knoppix ?
    Das hab ich nähmlich zuhause liegen ^^
     
  13. #12 2. Februar 2009
    ich würd dir empfehlen den memtest86+ zu nehmen, den bootest du nämlich von CD und ist denk ich auch mal erfolgreicher und schneller ;)
    hier der link:

    http://www.memtest.org/

    lg IraKi
     
  14. #13 2. Februar 2009
    Thanks, hab mir den mal geladen.
    Ich teste das die Tage mal wenn ich wieder bei ihr bin.
     
  15. #14 2. Februar 2009
    Das kann nich am netzteil liegen... würde zumindest keinen sinn ergeben. Wenn das netzteil zu wenig strom liefert dann kann es passieren das was aus geht. Allerdings fängt dann die platte nicht an zu knattern.

    Wie ich immer sage, es ist Hardware. Ich hatte früher auch mal nen dvd brenner gehabt. Den hab ich ausgebaut und mit zu meinem bruder genommen. Dort angekommen, ging er nich mehr ^^
     
  16. #15 12. Februar 2009
    AW: Problem mit PC(Hardware)

    Hatte das Problem früher auch mal.Bei mir lag es am RAM nachdem ich den ausgewechselt hatte lief alles wieder einwandfrei.
     
  17. #16 24. Februar 2009
    AW: Problem mit PC(Hardware)

    Ok, hat sich jetzt erledigt :)

    Der Pc ging garnichtmehr an und siehe da, neues Netzteil und es funkt wieder alles.
    Komisch ist nur das die Festplatte immer geklickt hatte und das es jetzt auch vorbei ist.
    Wahrscheinlich hatte die nicht genug strom oder der Strom wurde manchmal kurz unterbrochen.


    Danke nochmal an alle ;)
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...