Problem mit Prozessor

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von sexyoma, 23. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. November 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hiho

    hab da ma ne frage, hab eben nen Benchmark speziell für Prozessor durchlaufen lassen und war daraufhin ein wenig geschockt!

    warummj6.png
    {img-src: //img174.imageshack.us/img174/5015/warummj6.png}


    p0cqn9.png
    {img-src: //img97.imageshack.us/img97/8748/p0cqn9.png}


    was kann ich da gegen tun oder is er einfach zu alt?



    bewertung bei guten tipps/tricks selbstverständlich!
    lg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. November 2006
    AW: Problem mit Prozessor

    Guten Morgen!

    Dein Prozessor ist natürlich nicht maehr der Neuste, jedoch solltest Du abwägen, wofür Du ihn brauchst. Du vergleichst in Deinem Test die neuste Generation von Prozessoren mit Deinem etwas betagten. Es ist wohl wenig sinnvoll einen Single-Core CPU gegen einen Quad-Core (4 Kerne) und eine Extreme Edition antreten zu lassen, ausser Du möchtest halt einen kleinen missmutigen Ausdruck haben. Ausserdem sind die Referenz CPU´s in dem durchgeführten Test schon als Dual-Core um einiges besser. Ich empfehle Dir mal diesen Test Test: Intel Core 2 Extreme X6800 - ComputerBase durchzuarbeiten, dann siehst Du vielleicht auch, daß aktuelle AMD X2 Prozessoren gegen Intel keine Chance haben.

    Sei nicht deprimiert, ich habe auch nur einen AMD64 3000+, das Ergebnis würde bei mir noch verheerender ausfallen!

    onlinepilot
     
  4. #3 23. November 2006
    AW: Problem mit Prozessor

    Mach den gleichen Test doch nochmal mit anderen Referenz CPUs. Z.B Beispiel nen Athlon 64 3200+ , nen Athlon 64 3700+, nen Intel P4 3.5GHz und halt noch nen 3500+ (den gleichen den du hast). Dann kann man besser vergleichen.

    Ein Test mit 4 High-End-CPUs bringt dir wirklich nicht viel.

    MfG R0B1N H00D
     
  5. #4 23. November 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Problem mit Prozessor

    okey danke! darauf hab ich gar nicht geachtet!

    scheint so als ob ihr ahnung habt, wenn ja vll könnt ihr mir ja hier ein wenig helfen: /posts/1478439/
     
  6. #5 23. November 2006
    AW: Problem mit Prozessor

    für die aktullen spiele reicht ein 3500er noch locker aus ausserdem nutzen die meisten spiele kein daul core aus --> der 3500+ ist in ziemlich vielen benchmarks besser als ein AMD X2 4600+. aber wenn du dir nen neuen kaufst auf jdeen fall nen C2D
     
  7. #6 23. November 2006
    AW: Problem mit Prozessor

    genau richtig!

    die dual core 2 teile werden nicht ausgenutzt von games
    und es wird auch noch ne weile dauern bis es der fall sein wird.
    erstgarnet vom quadrocore zu sprechen, der wird vielleicht in 3 jahren unterstütz werden, intel setzt gerade zuerzeit sau viel auf leistung und kerne aber die passen die sachen net an, also die kampabilität, das heisst das die anwendungen (ausser rendern) alle damit nix anfangen können, aber diese tests beachten halt nur wirklich nur die "leistung" und da hat deine cpu 0% chance!
    die reicht aber trotzdem noch bestens aus!
     
  8. #7 23. November 2006
    AW: Problem mit Prozessor

    dann sagt mir ma was ihr speziell für zeug in meinen pc noch stecken würdet! bidde danke:)
     
  9. #8 23. November 2006
    AW: Problem mit Prozessor

    Damit hier erstmal closed... sollte eh klar sein, dass du deinen Rechner nicht mit dem aktuellen Topmodell vergleichen kannst.
    mfg
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem Prozessor
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    411
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    292
  3. Prozessor hat Probleme?

    Kitschi , 10. November 2008 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    324
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    303
  5. Antworten:
    35
    Aufrufe:
    1.005