Problem mit vielen neuen Spielen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Jack_The_Crack, 11. Juli 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Juli 2007
    Sers Leute,

    ein Kollege von mir hat immer probs mit neuen fast allen neuen Spielen. Hier sein System:

    AMD athlon xp 2500+
    gforce 3 ti 200
    abit nf7 Series (mainboard)
    eine 80 GB festplatte
    512 ddr ram

    Also wenn er Battlefield 2 starten will, dann wird der Bildschirm schwarz dannmachts klick und er ist wieder auf dem desktop.

    Bei collin mcreally(dem rennspiel) will er das starten und es wird dieser fehler angezeigt, dass das programm nicht starten kann, bzw es sich aufgehängt hat, nadd kann man nur noch auf sofort beende klicken.

    Aber mit c&C tiberium wars hat er gar keine Probleme, also woran kann es liegen??

    mfg jack the crack

    jeder bekommt ne bw von ihm.
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Juli 2007
    AW: Problem mit vielen neuen Spielen

    *hust*


    ich denke mal die graka ist zu schlecht bzw hat kein shader modell x.x

    ich glaub c&b braucht kein shader modell.

    wenn er ein bisschen geld hat, kauft er sich ne 7600gt für agp und noch 512mb ram und das prob sollte behoben worden sein (passt zwar nicht zur cpu, aber...)
     
  4. #3 11. Juli 2007
    AW: Problem mit vielen neuen Spielen

    nun seine Gk ist ja nicht gerade der burner..

    hier kann er nachschauen ob sein Sys. überhaupt die Anfoderung der SPiele erfüllt :)
     
  5. #4 11. Juli 2007
    AW: Problem mit vielen neuen Spielen

    :poop: ausversehen bedankt, aber lol was erwartest du...

    bf2 ist glaub ich grad ma kompatibel zur gforce 4 und dann hoch.
    und colin mcray dirt läuft noch net mal auf meinem wegen der Shader Voraussetzung.
    c&C hat folgende vorraussetzungen ist klar das das spiel läuft..

    Grafikkarte: DirectX 9.0c kompatibel.

    Es wird eine Grafikkarte mit mind.
    64MB Arbeitsspeicher benötigt. Folgende Grafikkarten werden untersützt:
    ATI 8500 und besser, NVIDIA Geforce4 und besser
    (ATI Radeon 9200, 9250PCI, NVIDIA Geforce 4 MX werden nicht unterstützt).


    also am einfachsten ist es den PC abzuknallen und sich nen neuen zu kaufen.

    also nochmal kurz gesagt:

    CPU zu schlecht
    Graka zu schlecht
    Zu wenig Ram
    Mainboard zu alt
    Und die Festplatte ok 80 reichen sind aber später auch zu wenig.

    Lösung:
    Sich nen neuen Pc kaufen.

    mfg AZRAEL
     
  6. #5 11. Juli 2007
    AW: Problem mit vielen neuen Spielen

    1. besseres mainboard mit mind. 3 ghz anschaffen
    2. auf das bessere mainboard mind. 1GB Ram stecken
    3. eine Grafikkarte mit Shader 3.0 kaufen (günstigste: ATI Radeon X1300/1550 series)
    4. bei allen neueinkäufen aufpassen dass das netzteil das aushält
    5. kühlung nicht vergessen!
    6. nicht an der soundkarte sparen (creative audigy 2.0 ist muss)
    7. spass haben ;)

    kostenpunkt ist rund 350-400 € wenn man geschickt kauft (ebay und onlineshops, saturn und co meiden!)
     
  7. #6 11. Juli 2007
    AW: Problem mit vielen neuen Spielen

    sein Rechner ist zu schlecht die graka packt bestimmt nicht c&C tiberium wars .
     
  8. #7 11. Juli 2007
    AW: Problem mit vielen neuen Spielen


    Naja immerhin hab ich gesehen das sein pc das schafft und wir zockens auch im lan also post eher sinnfrei ich wollt hier auch nich dikutieren obs klappt oder nich
    Hab ihm nen neuen pc zusammengestellt dann klappen die anderen games auch
    Thx 4 help an alle anderen bewertungen sind raus

    MFG
    Jack_The_Crack



    *CLOSED*
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem vielen neuen
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    7.743
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.643
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.124
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    430
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    445