Problem: Ram erweiterung !!!

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von MordBack, 22. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Januar 2007
    Also Leute hab von meinem Alten Pc noch einen Ram Speicher von 512Mb... da ich jetzt einen neuen Pc habe und den alten nicht mehr verwende wollte ich den Ram Speicher des alten auf den neuen übertragen !!! So und jetzt kommts muss ich den Ramspeicher einfach von dem alten Pc heraus nehemn und beim neuen einstecken oder wie läuft des ???? Muss man denn instalieren ???
    Ein erklärung wäre gut !!!!
    Für jeden Sinvollen Beitrag gibts Natüröich eine BW !!!!!!


    Thx


    MordBack
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Januar 2007
    AW: Problem: Ram erweiterung !!!

    Das Wichstigste ist, welcher RAM es ist.

    SD oder DDR1 oder DDR2 ?

    Name des neuen Mainboards ?
     
  4. #3 22. Januar 2007
    AW: Problem: Ram erweiterung !!!

    Jo, wie MAST3R schon sagte:
    Was hast du für ein Mainboard und was für Speicher?
    Wieviele Slots hast du?
    Wieviele RAMs mit welcher Größe hast du jetzt drin?

    MFG
     
  5. #4 22. Januar 2007
    AW: Problem: Ram erweiterung !!!

    Mein Board ist von ASROCK 775Dual-VSTA
     
  6. #5 22. Januar 2007
    AW: Problem: Ram erweiterung !!!

    ddr1 oder 2 spielen in dem fall keine rolle. wenn du noch steckplätze frei hast, kannst du deinen alten ram ausbauen und den neuen einbauen. musst nichts installieren; der ram wird automatisch erkannt. es macht aber sinn, den größten ram in den ersten steckplatz zu tun und die anderen in absteigender reihenfolge dahinter anzuschliessen.
     
  7. #6 22. Januar 2007
    Wenn du die Speicher im Dualchannel laufen lassen willst musst du wie immer darauf achten, wieviele du drin hast und ob die von der gleichen Firma sind.
    Aber wieviel hast du denn jetzt schon drin und wie groß sind die?

    MFG

    LOL sowas sagt nur jemand, der keine Ahnung hat^^
    Dein Mainboard hat DDR2 und somit musst du auch DDR2 Module reinhauen^^
    Wenn du einen DDR1 RAM in deinen Händen hältst, wirst du feststellen, das er nicht reinpasst.
    Weil: Die Kerbe im PCB an einer anderen Stelle ist und weil die DDR2 RAMs 240 Pins haben und die DDR1 Module 184 Pins.
    Aber beantworte mal meine Frage von oben!

    MFG
     
  8. #7 22. Januar 2007
    AW: Problem: Ram erweiterung !!!

    Also ich hab meinen normalen drin der schon seit anfang drin war und von dem alten pc hab ich jetzt noch zwei speicher jeweils 2 mal 256 MB ddr
     
  9. #8 22. Januar 2007
    AW: Problem: Ram erweiterung !!!

    mhh.. Dualchannel ist damit natürlich nicht möglich, aber ich lese gerade, das dein Mainboard Slots für DDR2 und DDR1 Module.
    Aber ob man die einfach miteinander kombinieren kann, weiß ich jetzt leider auch nicht.
    In dem Fall kannst du einfach ausprobieren, weil da nichts kaputtgehen kann (solang du dich vor dem Einbau an der Heizung entlädst).

    MFG
    cool_drive
     
  10. #9 22. Januar 2007
    AW: Problem: Ram erweiterung !!!

    OK dann probier ich es jetzt einfach einmal sollte man den speicher bei laufendem pc reinstecken ???
     
  11. #10 22. Januar 2007
    AW: Problem: Ram erweiterung !!!

    lol, ne, nicht bei laufendem PC^^

    Schalt ihn aus, steck den RAM richtig rein und starte wieder. ;)

    @MontyCoco : Jo, du hast Ahnung =)
     
  12. #11 22. Januar 2007
    AW: Problem: Ram erweiterung !!!

    ja sry hab des noch nie gemacht !!!!
     
  13. #12 22. Januar 2007
    AW: Problem: Ram erweiterung !!!

    Nee, natürlich nicht, sonst wirst du gegrillt (LOL - ne so shclimm is es nicht)
    PC ausmachen - vom Netz nehmen - PC aufmachen - RAM rein (alles anpacken und mit der anderen Hand an die Heizung) - PC wider schließen - an Netz - anschalten
    Wenns nicht funktioniert RAM wider rausmachen (auch wider entladen) und wenns immer nich nicht geht, BIOS Reset machen.

    MFG
     
  14. #13 22. Januar 2007
    AW: Problem: Ram erweiterung !!!

    Alo ich hab jetzt mal alles so gemacgt wie ihr es gesagt habt und der Pc erkennt sie nicht !!! Kannst du mir sagen wie man sein BIOS resetet ???
     
  15. #14 22. Januar 2007
    AW: Problem: Ram erweiterung !!!

    Was heißt er erkennt sie nicht?
    Geht er nichtmehr an oder was?
    BIOS Reset:
    Kannst auf deinem Mainboard die kleine Batterie für 10 sekunden rausnehmen
    Oder dir ein Stück Draht schnappen und die kleinen Pins die in der Nähe der Batterie sein müssten verbinden (1 sek).
    Dann kanns weitergehen^^
    Ja dann musst du den Riegel wohl oder Übel verkaufen müssen, wenn er nichtmehr bei dir geht.

    MFG
    cool_drive
     
  16. #15 22. Januar 2007
    AW: Problem: Ram erweiterung !!!

    Doch scho er zeigt halt nur die 1024 MB Ram an wie vorher d.h es hat sich nichts verändert
     
  17. #16 22. Januar 2007
    AW: Problem: Ram erweiterung !!!

    Hää, hattest du nicht gesagt du hast 2x 256MB drin und erweiterst um den 512MB Riegel?
    Dann zähl 1 und 1 zusammen und du kommst auf 1024MB RAM^^
     
  18. #17 22. Januar 2007
    AW: Problem: Ram erweiterung !!!

    Ne also des isch so ich hab ja einen neuen PC und da hab ich schon 1024 von anfang drin und jetzt wollte ich von meinem alten Pc den Ram raus machen und in den neuen rein !!!! und im alten waren 2*256 MB
     
  19. #18 22. Januar 2007
    AW: Problem: Ram erweiterung !!!

    musst auf die ram art schaun
    sd, ddr, ddr2 oder ddr3 und die zahl die dahinter steht ich hab z.b. ddr pc 3200 ram
    das steht auf dem ram stick
    pc musste ausschalten den ram einstecken und pc wieder starten
    dann gehts
    installieren musste nix
     
  20. #19 22. Januar 2007
    AW: Problem: Ram erweiterung !!!

    LOL

    du musst auch auf die "Geschwindigkeit" des RAMS achten.
    Ich denke mal dass der alte langsamer läuft und dann wird sich dein neuer schnellerer ebenfalls runtertackten also nicht so toll.
     
  21. #20 23. Januar 2007
    AW: Problem: Ram erweiterung !!!

    Ja, dann funktioniert es halt nicht, das man auf dem Board DDR1 mit DDR2 vereint.
    Pech (leider)

    cool_drive

    LOL, die Speicher-ART gibt es nochnichteinmal als Arbeitsspeicher (RAM)
     
  22. #21 25. Januar 2007
    AW: Problem: Ram erweiterung !!!

    erstmal musst du wissen welchen ram du schon im pc hast und was für einer der riegel is....
    ess gibt versch. "sockel" z.B. PC400, PC333,usw.....
    nur wenn die der ram mit dem speicher den du neu reinpacken wills die gleichen sockel haben funtz es auch (zu mindest theoretisch^^)
    oft is auch so das sich die riegel zweier versch. firmen net "vertragen" so dass der eine erkannt wird und der andere nicht...
    und NEIN du musst nichts installieren oder so....
    reichstecken (wenn der riegel vom gleichen typ kommt) und fertig

    hoffei ch konnte dir helfen.....

    mfg

    m0n!z0r
     
  23. #22 30. Januar 2007
    AW: Problem: Ram erweiterung !!!

    Also du kannst DDR1 Nicht mir DDR2 kombinieren!
     
  24. #23 30. Januar 2007
    AW: Problem: Ram erweiterung !!!

    Danke, aber für die Blitzmerker unter uns:
    LEST EUCH ALLES DURCH UND DANN KÖNNT IHR POSTEN!!!!
    Zu vielem worüber hier Leute geschrieben haben, sind wir schon längst gekommen!!
    Wäre cool, wenn man das unterlassen könnte!!

    THX
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...