probleme mit dem pc

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von warmduscher, 21. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Dezember 2008
    hi
    ich habe probleme mit meinem pc

    aus meinem pc kommen solche komischen piepgeräusche
    die halten meistens eine minute an
    die kommen aber in unregelmäßigen abständen
    wenn ich z.b die maus bewege... oder auf einer internetseite runterscrolle... oder wenn ich nur mit der maus über grafiken fahre.... es scheint so als würden diese geräusche aus dem mainboard kommen oder aus dem netzteil
    kann mir einer sagen was das ist.... das ist erst seit kurzem so

    EDIT: momentan sind die geräusche leise
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Dezember 2008
    AW: probleme mit dem pc

    Ich vertmute mal das du etwas falsches Installiert hast aber ich bin mir bei meiner aussage nur 30% Sicher.

    MFG. S-K!NG

    PS: Probier doch mal eine Systemwiederherstellung durchzuführen!
     
  4. #3 21. Dezember 2008
    AW: probleme mit dem pc

    dieses "zwitscher" geräusch oder piepen wie du es nennst, kommt von den kondensatoren, die auf jedem elektronischen bauteil verbaut sind. frag mich nicht, wie diese teile die geräusche erzeugen. fakt ist, dass die dinger dran schuld sind. es ist in gewisser weise normal. dein pc ist nicht kaputt oder so. solange er normal funktioniert und du dich sonst net beschweren kannst, besteht kein grund zur sorge.

    vielleicht kann jemand das problem genauer erläutern ^^

    mfg Mr. Riddick
     
  5. #4 21. Dezember 2008
    AW: probleme mit dem pc

    hmm
    hab nicht wirklich lust auf ne systemwiederherstellung
    ich probiere einfach mal ein anderes netzteilkabel aus
     
  6. #5 21. Dezember 2008
    AW: probleme mit dem pc

    Meinst du wirklich piepen, oder eher ein fiepen? Das hab ich nämlich auch von Zt. zu Zt.
    Vermute da das Problem bei der Festplatte.
    Nachdem fiepen, das so ca 4mal kommt, friert mein Bild so "pseudo" ein, das heißt kann Maus zwar noch bewegen, der Cursor verändert sich auch noch, aber es passiert nix mehr, wenn ich irgentwo draufklick. Nach Paar Sekunden muss ich dann rebooten.
     
  7. #6 21. Dezember 2008
    AW: probleme mit dem pc

    ich sage es mal so
    es ist eine sehr hoher ton der nach einer zeit nervt
    bei mir friert nichts ein

    EDIT: es scheint wirklich so als würde es von der festplatte kommen
     
  8. #7 21. Dezember 2008
    AW: probleme mit dem pc

    Das kommt auch gerne wenn man mehrere Tasten gleichzeitig gedrückt hat. Abstellen lässt sich das hier: Windowspage - Alles rund um Windows

    Mach das mal, wenn es immer noch kommt ist es ein Hardwarefehler, wofür wir wissen müssten was für eine Hardware verbaut ist...

    Bewertung wäre nett...
     
  9. #8 21. Dezember 2008
    AW: probleme mit dem pc

    schau in meine signatur
     
  10. #9 21. Dezember 2008
    AW: probleme mit dem pc

    Bei meinem Bruder kommen so knirsch-pieps geräusche, wenn er z.B. ein USB-Gerät einsteckt, kommt auch immer drauf an welches^^
    Ihn hats noch nie gestört, und wie ich bemerkt habe, sind sie auch nicht nach einer Formatierung und einem Gehäusewechsel verchwunden. Ich vermute mal, dass einfach am alter der Hardware liegt!
     
  11. #10 21. Dezember 2008
    AW: probleme mit dem pc

    haha
    kann nicht sein
    ich habe die teile gerade mal seit september ^^
     
  12. #11 21. Dezember 2008
    AW: probleme mit dem pc

    hi.
    es könnte auch sein das dein pc überlastet ist.
    ich hatte es auch mal da war mein cpu immer 100% ausgelastet.
     
  13. #12 21. Dezember 2008
    AW: probleme mit dem pc

    kann es daran liegen dass vllt meine pannung u hoch liegt
    ich habe meinen cpu auf 3.8 ghz getaktet und die cpu spannung liegt auf 1.375 v
     
  14. #13 21. Dezember 2008
    AW: probleme mit dem pc

    Also wenn du ne Unter/Überspannung hast kann es sein dass die Kondensatoren hörbar fiepen. Naja und wenn die kaputt sind auch :> Allerdings solltest du dann Wölbungen auf den Deckelkappen sehen.

    Kann aber auch ein kaputter Lüfter sein (hast du mal alle Lüfter durchgetestet).
    Ansonsten vielleicht Kondensatoren im Netzteil defekt wegen Überlast oder Materialfehler oderso? Zuviele passive USB Geräte angeschlossen? Das würde evtl. erklären warum das gerade bei Mausbewegung oderso passiert.
    Vielleicht hat auch dein Mainboard bzw die Kondensatoren drauf ne Macke vom Hochtakten und pfeifen bei CPU Last. Runtertakten und testen?

    Mehr fällt mir grad auch nicht ein.
     
  15. #14 22. Dezember 2008
    AW: probleme mit dem pc

    habe mich geirrt
    liegt doch nich an der graka
    diese geräusche machen mir echt sorgen

    sollte ich den pc wieder runtertakten d.h im bios reset settings machen?
     
  16. #15 22. Dezember 2008
    AW: probleme mit dem pc

    Das Piepen könnte auch ein Bios Problem sein, hatten hier letzten mal nen Fall von ner Lan dass nur Geräusche gekommen sind aber der Pc nicht gebootet hat.

    Kommt das Piepen denn nur wenn du die Maus bewegst?

    Habe dir mal nen Bios Problemlösungslink rausgesucht:

    Klickst du hier!
     
  17. #16 22. Dezember 2008
    AW: probleme mit dem pc

    Moin Warmduscher.
    Ich würde dir empfehlen dein System erstmal wieder auf den normalen Standart runterzutakten. Wenn die Geräusche dann aufhören, kannst du dir sicher sein, dass es daran gelegen hat. wenn nicht, dann kannst du ja immernoch mal übertakten.
    Ich bin der Meinung, dass solche Geräusche nicht wirklich normal und gesund für ein System sind (vor allem nicht für ein so relativ aktuellen PC wie du ihn hast (laut "mein System")).
    Eventuell würde es helfen, wenn du das Piepsen genau lokalisieren könntest. Du hast schon die Festplatte bzw. Grafikkarte angesprochen.
    Eventuell ist es dir ja möglich mal eine andere Festplatte an den PC anzuschließen.
    Ich würde versuchen mal alle, leicht austauschbaren Teile zu testen.
    Viel Glück,
    LG
    Sammy
     
  18. #17 24. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: probleme mit dem pc

    so
    öffne das thema mal wieder

    die geräusche kommen immernoch
    jedoch sehr selten und sehr leise
    die geräusche haben sich bemerkbar minimiert

    scheint so als ob es auch aus dem netzteil kommt
    habe dieses billig netzteil hier

    0000034784_BI_WE_1.jpg
    {img-src: //www.snogard.de/IMAGES_SNO//0000034000/0000034784_BI_WE_1.jpg}


    Leistung in (Watt): 500
    Standard: ATX 2.0
    Stromleitungen: 4x 5.25" + 1x 3.5" + 2x S-ATA, 1x 20pol Mainboard + 1x 4pol Mainboard
    Anschluss: 20/24POL
    DC Output +3.3V (A): 28
    DC Output +5V (A): 30
    DC Output -5V (A): 0.3
    DC Output +5Vsb (A): 2.0
    DC Output +12V1 (A): 20
    DC Output -12V (A): 0.8
    Lüfter: 1 (120mm)
    Kabelbefestigung: fest montiert
    Zubehör: Stromkabel, Schrauben
    Hinweis: geeignet für den ATX 2.0 Standard (20 & 24pol.)
    Besonderheiten: PFC, Office Edition mit Silent Lüfter, schwarzes Design


    Preis : ca 35 €
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - probleme dem
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.019
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    431
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    216
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    727
  5. [Windows 7] probleme mit dem wlan

    Vince , 11. März 2011 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    427