Prognose: Zahl der SMS steigt auf 2,3 Billionen

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von bUggZ, 13. Dezember 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Dezember 2006
    Prognose: Zahl der SMS steigt auf 2,3 Billionen

    Die Zahl der weltweit verschickten SMS-Botschaften nimmt weiter zu: Das Marktforschungsinstitut Gartner sagt in einer Studie voraus, dass bis 2010 jährlich rund 2,3 Billionen der Kurzbotschaften über das Handy verschickt werden.

    Dies wäre mehr als doppelt soviel wie im Jahr 2005, als der Untersuchung zufolge 936 Milliarden SMS verschickt wurden. Die weltweiten Einnahmen aus den Handy-Kurzbotschaften beliefen sich laut Gartner im vergangenen Jahr auf 39,5 Milliarden Dollar (etwa 29,8 Milliarden Euro).

    Bis 2010 dürften sie der Prognose zufolge auf 72,5 Milliarden Euro ansteigen.

    Quelle
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Dezember 2006
    AW: Prognose: Zahl der SMS steigt auf 2,3 Billionen

    dann muss ich wohl schnell ein geschäft aufmachen oder sms pakete verkaufen :)
    hoffe nur,dass die sms bis dahin nicht teuerer werden,da die leitungen das bestimmt nicht
    aushalten bzw die satelitten..
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Prognose Zahl SMS
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.859
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.466
  3. Suche Immobilien Prognose

    Cy. , 21. September 2012 , im Forum: Finanzen & Versicherung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    734
  4. Seiten mit Wettprognose

    warden , 27. Januar 2012 , im Forum: Urlaub und Reisen
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.740
  5. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    1.768
  • Annonce

  • Annonce