Quad-Extreme-2-FX-Hää?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Klumpi, 28. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Oktober 2007
    Hab unter der SuFu nichts wirklich passendes gefunden...falls das also schon geben sollte, sry ^^

    Der Threadtitel beschreibt meine derzeitigen Gedanken zum Thema "Prozessor/CPU" ganz gut:

    Ich will mir irgendwann demnächst (wohl erst nach Weihnachten) nen neuen PC zusammenstellen, und hab natürlich auch nach nem ordentlichen Prozessor gesucht.

    Früher war das ja ganz easy, da hatte der Pentium mit 1,4 Ghz eben 1,4 Ghz, AMD kam dann mit irgendnem Mist mit dem + hinten dran, aber auch das konnte man als Normalsterblicher ja noch ganz gut verstehen (derzeit besitze ich nen 3200+).

    Mittlerweile gibt es aber Zig verschiedene Typen, und ich blick da ehrlich gesagt kein Stück mehr durch. Ist bei Intel der Core 2 Quad besser als der Xeon? Was ist der Unterschied zwischen einem Core 2 Extreme und nem Core 2 Quad? Gelten die angegeben Ghz-Zahlen für das gesamte Ding, sprich ein neuer Prozessor hat wirklich nur 2,8 Ghz? oder muss man das jetzt mal 2 nehmen, oder mal 4?
    Lohnt sich mittelfristig eher AMD oder Intel?

    Ich weiss, sind viele Fragen, aber es wär cool wenn ihr mir ein wenig auf die Sprünge helfen könntet, damit ich nachher nicht den totalen Mist kauf und auch mal wieder ein bissl bei dem Wirrwarr durchblick...

    Thx im voraus,

    Klumpi
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Oktober 2007
    AW: Quad-Extreme-2-FX-Hää?

    die core 2 xx sind desktop modelle.
    die xenon sind cpus für server.
    eine core 2 extreme kann dual und quadcore sein, als extreme werden die besten und teuersten modelle bezeichnet, die auch noch einen freien multiplikator haben.

    die zahl im namen hat garnichts mehr mit der GHz zahrl zu tun.

    mittelfristig musst du warten, wie gut die neuen prozessoren von AMD sind/werden.


    hoffe ich konnte ein wenig helfen.
     
  4. #3 28. Oktober 2007
    AW: Quad-Extreme-2-FX-Hää?

    und woran seh ich jetzt effektiv wie gut ein Prozessor ist? Weil unter den einzelnen (Extreme etc.) gibts ja individuell nochmal ganz unterschiedliche Bezeichnungen :-\
     
  5. #4 28. Oktober 2007
    AW: Quad-Extreme-2-FX-Hää?

    Also wenn jetzt da z.B (2.0 GHz) steht und das ist ein Core 2 Dou, dann heist das das da 2 Prozessorkerne sind die jeweils 2.0 Ghz haben und unabhaengig voneinander arbeiten.

    Bei einem Quad Core waeren das dann 4 Prozessorkerne die dann auch jeweils 2.0 GHz haben und auch unabhaengig voneinander arbeiten.

    Ich hoffe das das die Antwort auf deine Frage war.

    Mfg

    skyline200
     
  6. #5 28. Oktober 2007
    AW: Quad-Extreme-2-FX-Hää?

    Bitte löschen
     
  7. #6 28. Oktober 2007
  8. #7 28. Oktober 2007
    AW: Quad-Extreme-2-FX-Hää?

    Ahh...vielen Dank, Bewertungen an euch sind raus :)

    Noch eine kleine Frage: Wie sieht der Leistungszuwachs denn effektiv von einem 2-Core zu einem Quad-Core aus?
     
  9. #8 28. Oktober 2007
    AW: Quad-Extreme-2-FX-Hää?

    Wenn ein Programm multithreadting unterstützt, wie z.B. DivX, dan merkst du die 2 Kerne schon erheblich. Wenns das Programm nicht kann, merkste auch nix
     
  10. #9 29. Oktober 2007
    AW: Quad-Extreme-2-FX-Hää?

    Wie Vorposter schon sagt, wenn Cpu unterstützt wird dann kriegst du beinahe die doppelte Leistung.
    Bei mir steigt die Leistung laut Cinebench um etwa das 1.9fache bei C2D.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Quad Extreme Hää
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.306
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    3.410
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.126
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    300
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    211