Ram nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von bLuT, 12. März 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. März 2009
    Hi Guys,

    Folgendes...

    War ebend bei K&M Elektroniks.
    Wollte mit ein 2 GB Ram holen.
    Der verkäufer hat mein Asus Eee PC 1000H gleich aufgeschraubt und den Ram eingesetzt, um zu gucken ob es geht.
    Aber... der Ram wurde nicht erkannt :(

    Er hat dann noch einen anderen geholt der aber auch nicht erkannt wurde.
    der Verkäufer sagte ich habe vllt ein Eee PC erwischt der wirklich nur für 1024 MB ausgelegt ist.

    Ich hab doch gerstern erst gesehen das ich den Aufrüsten kann.
    Warum geht das etzt nicht?


    mFg bLuT
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. März 2009
    AW: Ram nicht erkannt...

    öhm, vllt mal ausprobieren, ob denn 1 GB rams unterstützt werden?! wenn nicht, dann ist vllt der steckplatz oder das board beschädigt. wenn ja, werden wohl maximal 1 GB Rams unterstützt
     
  4. #3 12. März 2009
    AW: Ram nicht erkannt...

    Also "Everest Ultimate" sagt das mein Netbook bis 2 gig unterstützt...

    Warum soll der kaputt sein..?? o_O

    hab mir doch gestern auch vidzangesehen wie die leute 2 gig rein gemacht haben.

    hmm...:(
     
  5. #4 13. März 2009
    AW: Ram nicht erkannt...

    Manche Note und auch netbooks haben probleme mit verschiedenen Speichern. Am ende funktioniert es zwar das man bis 2 gig reinmachen kann aber eben nicht jeden X Beliebigen. Am besten du fragst mal direkt bei ASUS über den Support an welchen speicher sie in ihrer Kompatibilitätsliste haben. Und diesen bestellst du dir dann dann halt.
     
  6. #5 13. März 2009
    AW: Ram nicht erkannt...

    Standartmäßig ist bei dem 1000h eine so genannte Boot Booster Funktion aktiviert. Dabei werden beim POST einige Tests übergangen, was unter anderem auch die Aktualisierung des RAM betrifft. Dieser Booster ist aktiviert, wenn du direkt nach dem Start den XP-Ladeschirm siehst.

    Direkt wenn du dein Netbook anschaltest, musst du auf F2 drücken, um ins BIOS zu kommen (ist net ganz leicht, einfach öfter probieren). Dann wird der POST anständig durchgeführt und der RAM wird erkannt. Am besten schaltest du den Boost ab, dann passiert sowas nicht mehr.

    War bei mir genau das selbe, deswegen weiß ich wovon ich rede ;)
     
  7. #6 13. März 2009
    AW: Ram nicht erkannt...

    Ja, kann das von Xellux bestätigen. Hatte auch mal ein Eee PC, auch aufgerüstet. Ging bei mir auch nicht von Anfang an.
     
  8. #7 18. März 2009
    AW: Ram nicht erkannt...

    Alles klar... thx...;)

    BW raus...:)


    *closed
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...