Technik Raspberry Pi 2 mit Quadcore Arm A7, 1GB Ram und Windows 10 support

Dieses Thema im Forum "User News" wurde erstellt von Timboo, 2. Februar 2015 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. Timboo
    Timboo Neu
    #1 2. Februar 2015
    Ab heute ist der Raspberry 2 verfügbar. Farnell hat schon keine mehr, aber RS-Components angeblich noch 11.000 Stück. Auch Pollin hat diesen im Programm.

    Der RasPi 2 verfügt wie auch sein Vorgänger über 100mBit Ethernet, 4x Usb 2.0, HDMI, Audio, 17 GPIO's mit I2C und HW-Spi sowie über CSI-2 und DSI.

    Im ruhenden Desktop soll er jegendlich 1,35 Watt verbrauchen ! Unter Volllast hingegen 2,5 Watt.

    Das besondere Feature bei diesem neuen Modell ist der beitritt von Microsoft zur RasPi Foundation. Laut MS Ankündigung soll Windows 10 demnächst kostenlos für den RasPi 2 verfügbar sein.


    Ich habe mir grade schon 2 bestellt.

    Gruss
     

  2. Anzeige
  3. der_erich
    der_erich Neu
    Stammnutzer
    #2 1. März 2015
    AW: Raspberry Pi 2 mit Quadcore Arm A7, 1GB Ram und Windows 10 support

    Was kostet denn so ein Teil?
     
  4. pattich
    pattich Verlasset nicht den Pfad der Tugend
    Stammnutzer
    #3 1. März 2015
    AW: Raspberry Pi 2 mit Quadcore Arm A7, 1GB Ram und Windows 10 support

    3 sekunden google...
    um die 35€
     
  5. Lotto
    Lotto Neu
    #4 7. März 2015
    AW: Raspberry Pi 2 mit Quadcore Arm A7, 1GB Ram und Windows 10 support

    Kann man die irgendwie zusammenschließen und als jd2 DL Server benutzen?
     
  6. pattich
    pattich Verlasset nicht den Pfad der Tugend
    Stammnutzer
    #5 7. März 2015
    AW: Raspberry Pi 2 mit Quadcore Arm A7, 1GB Ram und Windows 10 support

    ja ist möglich
     

  7. Videos zum Thema