Rechnung für Werbung

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Ladrogue, 2. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. März 2008
    Hallo Leute,

    ich betreibe eine Fansite und habe einen Sponsor der mir für 1 Jahr 200 EUR zahlt. Nun hat er aber gemeint dass er gerne eine Rechnung dafür hätte. Aber wie bitte kann ich eine Rechnung ausstellen wenn ich agrkein Gewerbe habe sondern nur eine Fansite die sich durch Werbung finanziert?

    Bitte um schnelle Antworten... ist sehr wichtig...



    Gruß

    Ladrogue
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 2. März 2008
    AW: Rechnung für Werbung

    Auch wenn die Antwort nicht sehr schnell kommt:

    Du kannst ihm soweit ich weiß keine Rechnung austellen. Denn auf einer Rechnung muss laut Gesetz eine UmsatzsteuerID sein (oder zumindest auf Anfrage erhältlich sein).
    Da du ja kein Gewerbe betreibst und somit keine UStID hast kannst du ihm auch keine Rechnung ausstellen.

    Die Rechnung könnte er dann wohl absetzen (19% Mehrwertsteuer).

    Was anderes ist es wenn er eine Quittung verlangt!
     
  4. #3 3. März 2008
    AW: Rechnung für Werbung

    Aber eine Quittung kann er auch nicht von der Steuer absetzen, richtig?
     
  5. #4 3. März 2008
    AW: Rechnung für Werbung

    aber wenn ers richtig macht als spende einreichen und den betrag dann nicht als steuern zahlen

    oder lieg ich da falsch?!
     
  6. #5 3. März 2008
    AW: Rechnung für Werbung

    Naja wie das mit Spenden ist weiss ich nicht. Ich weiss nur das er meinte er brauch oder möchte dafür eine Rechnung damit er es von der Steuer absetzen kann. Wie gesagt habe noch nie eine ausgestellt und ich habe auch kein Gewerbe sondern NUR eine Fansite :D
     
  7. #6 3. März 2008
    AW: Rechnung für Werbung

    jaja aber wenn dein sponsor nett ist kann man mit ihm drüber reden...
    wäre ich dein sponsor würde ich eine spendenquittung nehmen da ich mit dann die (glaub 200€) bei der steuererklärung sparen würde...

    mfg hesje
     
  8. #7 3. März 2008
    AW: Rechnung für Werbung

    nein die Umsatzsteueridentifikationsnummer muss nur auf der Rechung sein wenn er (der Sponsor) im Ausland wäre bzw. Waren aus dem Ausland importiert bzw. exportiert werden. Auf der Rechnung muss die Normale Steuernummer des Unternehmens stehen. Aber du solltest eine Rechung schreiben dürfen nur ohne die Mehrwersteuer. Allerdings solltetest du das dann bei deiner Lohnsteuererklärung angeben. Ich betohne nochmal solltest :D

    Es kann halt dann sein das du etwas davon abdrücken musst an den Fiskus aber da bin ich mir nicht mal sicher. Und das mit der Spendenquittung geht leider nicht so einfach da er ja kein Verein ist oder eine Partei oder ne Kirche ist :D
     
  9. #8 4. März 2008
    AW: Rechnung für Werbung

    Melde doch einfach für 10 Euro ein Gewerbe an...
    Dann kann dir keiner an die Karre pinkeln!
     
  10. #9 4. März 2008
    AW: Rechnung für Werbung

    1. kostet der gewerbeschein teilweise auch mehr (bei mir 20€)
    2. je nachdem, was für ein "Gewerbe" er betreibt ist es unratsam das anzumelden ^^
     
  11. #10 5. März 2008
    AW: Rechnung für Werbung

    naja ich habe wie egsagt nur en Fussball Fansite xD also ein Gewerbe direkt habe ich eigentlich nicht :D
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rechnung Werbung
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    8.705
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    6.625
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.807
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.790
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.699
  • Annonce

  • Annonce