Riesenproblem! PCabsturz nach Festplattenanschluss

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von trelker, 9. März 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. März 2007
    Hi,
    hab nen dickes Prob keine Ahnung woran es liegt jedenfalls wenn ich meine externe Festplatte anschließen tue läuft auch alles gut so ca. 5 min aber dann wird der Bildschrim schwarz aber nix geht mehr dann. Ist nur so wenn die Festplatte angesteckt ist.

    Sie ist auch schon nach Viren untersucht etc. woran liegt das?

    Hat jmd. Ahnung?

    thx 4 help // trelker
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 9. März 2007
    AW: Riesenproblem! PCabsturz nach Festplattenanschluss

    Zuerst solltest du mal die externe Fetsplatte an einem anderen PC anschliessen um herauszufinden, ob es an der Festplatte liegt oder an deinem PC. ansonsten kann ich dir so auch nicht weiter helfen. gut wäre, wenn du auch deine Letzten Aktivitäten und Änderungen an deinem PC Posten würdest, so kann dir sicher noch jemand weiter helfen.
     
  4. #3 9. März 2007
    AW: Riesenproblem! PCabsturz nach Festplattenanschluss

    Unter Windows XP mit Service Pack 2 kommt es manchmal mit USB Geräten zu Problemen. Falls deine Festplatte eine USB 2 Schnittstelle hat und du Windows XP mit SP2 verwendest könnte das: Win XP SP2 USB 2.0 Problem - Forum - CHIP Online dir vielleicht helfen. Benötigt deine externe Festplatte eigentlich eine separate Stromversorgung?

    *Silent Gravity*
     
  5. #4 9. März 2007
    AW: Riesenproblem! PCabsturz nach Festplattenanschluss

    Nein hat zwar 2 USB Anschlüsse aber stecke nur einen rein mit beiden gehts auch nicht!

    Werde mir mal deinen Link da durchlesen...
     
  6. #5 9. März 2007
    AW: Riesenproblem! PCabsturz nach Festplattenanschluss

    Ist deine Festplatte schon speziell für den externen Gebrauch vorgesehen oder benutzt du eine interne Festplatte in einem Festplattengehäuse. Wenn das 2. zu trifft verstell mal die Jumper oder versuch es mal mit einem anderen USB Kabel. Andernfalls bleibt dir eventuell nur das Formatieren deiner Festplatte.

    *Silent Gravity*
     
  7. #6 9. März 2007
    AW: Riesenproblem! PCabsturz nach Festplattenanschluss

    1. mach die festplatte zu allererst mal an einen anderen pc (wie oben schon gesagt).

    2. jumper settings prüfen, sollte master sein

    sind beides sachen die ohne großen aufwand gehen ^^



    keine externe stromversorgung = 2,5" ??

    hast du denn die möglichkeit, die platte extern mit strom zu versehen, also kann man ein netzteil anschliessen oder geht das nur über usb ??
     
  8. #7 10. März 2007
    AW: Riesenproblem! PCabsturz nach Festplattenanschluss

    Das ist ne direkte externe Festplatte von Trekstor also nix mit Jumper ^^ :(
     
  9. #8 10. März 2007
    AW: Riesenproblem! PCabsturz nach Festplattenanschluss

    hi @ all

    geh mal von aus du hast die platte schon an einen anderen rechner getestet wie meine vorredner es wollten ! wenn dort die platte ohne probs läuft kann man von ausgehn das etwas an deinen usb steckplätzen nicht stimmt !

    hast du noch andere usb geräte wie stick oder hub drucker geht ja auch :p einfach drann und gucken was passiert ! zudem hat die platte ja mini-usb kabel wenn du eh nur einen benutzt probiermal mit nem anderen kabel ! ich nehm z.b. nen kabel von meiner diggicam weil mir die beiden stöpsel aufm sack gehn :D

    aber wenn du den originalen bnutzt prüf mal ob vllt. der eine der dann so rummbaumelt dein case berührt sind ja schließlich 5V auf dem kabel vllt. bekommst daurch nen kurzen und deshalb schmiert er ab !

    hoffe konnte helfen
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Riesenproblem PCabsturz Festplattenanschluss
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    581
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.203
  3. Riesenproblem! :(

    KingLui , 18. Oktober 2007 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    364
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    746
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    320