Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von holzten, 19. März 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. März 2008
    Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich « Das Reportagen Archiv

    Mir bleibt die Spucke weg! :(
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 19. März 2008
    AW: Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

    Ich finde das einfach nur erschreckend. Was ist aus unsere Welt geworden. Wie kann man Kindern nur so etwas schreckliches antun. Was aber wirklich noch viel mehr schockt ist. Wie die Täter bestraft werden. Sie erhalten ein paar Jahre Haft und kommen dann wieder frei. Sie bekommen nach der Haft sogar wieder das Besuchsrecht zugesprochen. Das ist einfach nur krank.


    mfg Brutails
     
  4. #3 19. März 2008
    AW: Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

    das leben ist nach sowas sowieso im ***** ich würd mich lieber umbringen als mit sowas zu leben.
    und die kinderschänder sollte man nach amerika zur todesstrafe schicken X(
     
  5. #4 19. März 2008
    AW: Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

    Wenn ich jetzt sagen würde was ich mit den Typen machen würde, wäre dieser Thread ruckzuck geschlossen. Meiner Meinung wird in diesem Bereich viel zu wenig getan um Kinder vor diesen Perversen zu schützen.
     
  6. #5 19. März 2008
    AW: Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

    echt da bleibt einen die spucke weg aber das hört man ja nicht zum ersten mal es wird einfach zu wenig unternommen.
     
  7. #6 19. März 2008
    AW: Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

    sowas lässt sich leicht behaupten...natürlich ist die ganze sache echt schlimm, darüber brauch man sich gar nicht zu streiten...nur wird ganz sicher viel getan... hast du eine vorstellung, wie schwer es ist, an solche typen zu kommen? schon mal was von der dunkelziffer gehört?
    die liegt meistens so hoch, nicht weil die polizei zu dumm ist, sondern, weil es oftmals schlichtweg unmöglich ist, die kinderschänder zu erwischen...
     
  8. #7 19. März 2008
    AW: Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

    Genau so leicht lässt es sich behaupten, dass viel getan wird.
     
  9. #8 19. März 2008
    AW: Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

    da muss ich dir sogar völlig recht geben...

    offen gesagt halte ich es allerdings für ziemlich selbstverständlich, dass die dafür verantwortlich handeln so gut sie können...warum sollten sie das nicht tun...vielleicht teilweise wegen zu geringer mittel(finanzen, technik etc.)...aber sollte man den behörden, die einen beschützen, so wenig trauen???
     
  10. #9 19. März 2008
    AW: Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

    wenn man sich die Verstrickungen der Justiz und Politik in den Dutroux Fall in Belgien ansieht kommen einem schwere Zweifel ... das musst du zugeben
     
  11. #10 20. März 2008
    AW: Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

    sicher gibt es solche vorkommnisse und sie dürfen eigentlich nicht passieren...aber passieren trotzdem, wie in allen bereichen, die man sich erdenken kann...
    aber ob man das ganze dann verallgemeinern sollte?
     
  12. #11 20. März 2008
    AW: Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

    das krasse ist der vergewaltiger kriegt nur 5 jahre ? was das den? die mutter die die tochter verkauft 6 monate? lol?

    die welt ist echt am ***** leute

    einfach nur traurig
     
  13. #12 20. März 2008
    AW: Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

    WORD !!!

    Das is einfach nur krank und die Eltern sind erst recht pervers und schicken ihr Kind ja eig. so zu sagen aufn Strich ... sowas is einfach unmenchlich und die ****philen Menschen muss man alle meiner meinung nach ausrotten ...
     
  14. #13 21. März 2008
    AW: Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

    WORD!!
    Sowas schreit doch einfach nach ner Todesstrafe. Ich meine wie krank muss man sein um Kinder zu vergewaltigen.

    MFG
     
  15. #14 22. März 2008
    AW: Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

    Da seht ihr mal was für abge:mad:te leute (sry für den ausdruck )
    draussen rumrennen...
    wenn beweise so eindeutig sind müssen alle helfen so etwas zu vertuschen.
    Da reicht es nicht wenn nur einer der am machthebel sitzt sagt man müsse das untern teppich kehrn.

    Meiner Meinung nach sollten ****phil-geisteskranke Leute mit Mördern gleichgestellt werden, denn die sind mindestens genauso schlimm, d.h. 25 jahre knast und annschließend in die klapse!

    mfg

    *soyEr
     
  16. #15 22. März 2008
    AW: Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

    Man kann anhand dieses Videos sehen, wie tief die Welt gesunken ist, einfach nur grausam was da gemacht wird und das schlimmste ist ja, dass die polizei nicht dahinter kommt weil alles verschleiert ist, durch bestechungsgelder usw.
     
  17. #16 22. März 2008
    AW: Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

    Ich bin ehrlich erschüternd und wütend zu gleich ich mein das kann doch keiner Freiwillig wollen und machen. Wie kann man einem Jungen Mädchen oder Jungen die nicht mal wissen was ihnen da geschieht die nicht mal das Leben richtig begonnen haben sowas antun? Ich zweifel echt immer mehr an den gesunden Menschenverstand einiger primitiver Menschen die immer mehr in die Steinzeit zurück gehen. Ich mein wenn ich schon dieses Mädchen höre das sagt: "Ja meine Mutter hat mich hingebracht und nebenbei Fernseher geguckt". Boah das ist doch nicht normal wie geht denn sowas!!! Ich möchte gern wissen was in solchen Köpfen abgeht die in so einer Lage sind. Die können doch kein normales Lebend führen so wie sie ihr Leben gestalten. Meine meinung darüber ist höhere Strafen viel höhere dieses Gesetz wird einfach zu locker angegangen da muss viel viel härter durchgegriffen werden.
     
  18. #17 22. März 2008
    AW: Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

    Die Täter sollten das mal selber zu spüren bekommen... wohl der einzigste Weg dass die mal merken was sie tun. Am besten ins Kindesalter zurückversetzen und dann auf sich selber loslassen!

    Ich bin etwas entsetzt.... schon krass wenn man die Details erfährt.... wahnsinn!
     
  19. #18 22. März 2008
    AW: Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

    Ne, die Leute gehören alle geschlagen... Wahnsinn... sind doch alle verrückt!
     
  20. #19 22. März 2008
    AW: Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

    5 Jahre für den Täter und 6 Monate(!) für die Mutter, die ihr eigenes Kind verkauft hat?! Ist doch der reinste Witz. Bei dem Strafmass gibt es für Täter schon keine Hemmschwelle mehr. Außerdem weiß man auch inzwischen, dass ****phile im Grunde garnicht heilbar sind, was die ständigen Wiederholungstäter beweisen. x (
    Sowas darf auf keinen Fall jemals auf die Gesellschaft wieder losgelassen werden, aber dafür ist die Gesetzgebung zu liberal. Zumindest was Menschenleben angeht. Hätte die Mutter ne Bank überfallen oder Shrek gezogen, wären es bestimmt mehr als 6 Monate geworden :rolleyes:
     
  21. #20 22. März 2008
    AW: Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

    Einfach nur Traurig......

    Die sollten härter vorgehen und nicht nach filesharern vorgehen weil die keinen körperlich verletzen..


    edit : hab geschaut besonders heftig war die stelle wo sie meinten das sie ein kind auf den tisch gelegt haben und es mit einem elektrischen messer die körperteile abgetrennt ich kann das nicht glauben ich schwöre mir sind fast die tränen gkeommen ich krieg so eine verdammte wutt
     
  22. #21 22. März 2008
    AW: Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

    Mir fählen grad die worte ...;( ich muss mall verdauen ... und mich fragen was zum teufel wie solche HU***** kleine undschuldige kinder missbrauchen und solche verstümmelung... mit ihnen in Sekten machen ...:angry: :angry:

    So was muss mit der totedstrafe bezahlt werden wenn das z.B meien schwester wär ich würd allen den Kopf absägen und sie aufspiessen ... ich hör immer in den nachrichten kindermissbrauch hier und da ... aber selbst mit dem thema nie befast durch dieses Video wurd mir klar wie schräklich das für die einzelnde Person ist mir ist auch von herein klar wie schräcklich das ist aber soo ;(

    und sowas läuft frei herum ihn unsere geselschaft :angry:
     
  23. #22 23. März 2008
    AW: Ritueller Kindesmissbrauch in Frankreich

    Oô nur schon die erste Minute reicht mir
    hartes Brot wie Odin immer sagte =/
    und dann jagd man im Internet nach irgendwelchen Leuten die das "Urheberrecht verletzen" uuu
    -_-'
    Sowas ist doch einfach nur schei***
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...