Russische Bomber dringen in Nato-Luftraum ein

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Shnuppl, 15. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. September 2007
    Quelle: SpiegelOnline Militär: Russische Bomber dringen in Nato-Luftraum ein - SPIEGEL ONLINE

     

  2. Anzeige
  3. #2 15. September 2007
    AW: Russische Bomber dringen in Nato-Luftraum ein

    hmm was die russen wohl wieder vor haben - hat doch bestimmt einen grund, die patrollienflügen :s

    ich glaube das sie den misserfolg im kalten krieg noch nicht ganz verkraftet habe und für putin besitze ich auch keine sympathien ...

    teNTy^
     
  4. #3 15. September 2007
    AW: Russische Bomber dringen in Nato-Luftraum ein

    welchen misserfolg im kalten krieg?!

    der kireg is ent mal ausgebrochen (zum glück) und du redest von einem misserfolg omg...

    zum thema: alles taktik von putin- die russen wollen halt wieder mehr respekt von den westlichen staaten und zeigen dass sie noch da sind. man hat ja vor putin recht wenig über russland gehört... (ich mein jez unter jelzin)
     
  5. #4 15. September 2007
    AW: Russische Bomber dringen in Nato-Luftraum ein

    hmm es gefällt mir garnich wie sich die weltpolitik momentan entwieckelt
     
  6. #5 15. September 2007
    AW: Russische Bomber dringen in Nato-Luftraum ein

    is vorn paar moanten schoma passiert ... naja ich sehs nich weiter als schlimm ? sin doch eh alle mit russland verbündet glaub nich das russland jetz auf emia europa angreifen will oO
     
  7. #6 15. September 2007
    AW: Russische Bomber dringen in Nato-Luftraum ein

    Jap stimmt also das kann zu nix gutem führen weil sich irgendein Dickkopf von den übermächten irgendwann eh angegriffen fühlt und ne Bombe schmeisst
     
  8. #7 15. September 2007
    AW: Russische Bomber dringen in Nato-Luftraum ein

    Nicht zu viel hinneininterpretieren bitte.
    Finnische und Norwegische Flugzeuge befinden sich andauernd unrechtemäß im russischen Flugraum.
     
  9. #8 15. September 2007
    AW: Russische Bomber dringen in Nato-Luftraum ein

    Ja genau die wollten da ma en paar Bmben ablassen :( wie unsinnig is denn sowat ? Meint ihr sowas kan nicht mal passieren ? Ich denke sowat kann mal passieren ... was hätten de sukis davon ?
     
  10. #9 15. September 2007
    AW: Russische Bomber dringen in Nato-Luftraum ein

    Mal abwarten was passiert. Momentan bin ich doch ganz froh dass wir so kriechende und heuchelnde Politiker haben, so greift uns wenigstens keiner an, mal abwarten wie ishc das entwickelt, mir gefällt das alles irgendwie garnicht. Fing ja schon mit diesem Raketenabwehrsystem der Amis an...
     
  11. #10 15. September 2007
    AW: Russische Bomber dringen in Nato-Luftraum ein

    hätte aber auch ein komisches gefühl wenn die russen eine neue bombe haben und auf einmal fliegen die ihre Bomber über meinem Land gassi
     
  12. #11 16. September 2007
    AW: Russische Bomber dringen in Nato-Luftraum ein

    Meine Meinung is man kann nix dazu sagen, weil man kann viel spekulieren, aber nicht das richtige einfachso zusammentrommeln. Naja ok gut will ma wissen was noch für 10000 andere dinge noch an dem tag passiert sind.:]
     
  13. #12 16. September 2007
    AW: Russische Bomber dringen in Nato-Luftraum ein

    Immernoch: was ist so schlimm daran?

    Finnische und Norwegische Flugzeuge befinden sich andauernd unrechtemäß im russischen Flugraum.

    Aber nein die bösen Russen!
     
  14. #13 16. September 2007
    AW: Russische Bomber dringen in Nato-Luftraum ein

    Die Russen sind ohne scheiß ganz schön provokant im Moment. Putin und Bush sind echt gefährliche Leute und damit das Putin bald nicht mehr an der Macht ist wird es auch nicht besser der Typ der ihn "ablöst" wird genauso ein freak weil Putin ihn selbst empfohlen hat...das wird noch echt lustig mit diesen ganzen Machtbesessenen Spinnern :kotz:
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...