Russischer MSSQL haxxorn?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von meister1710, 2. Februar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Februar 2009
    So Leute, ich denke mal, ich steh mal wieder auf der Leitung!

    Hab mich mal wieder über meine MSSQL-Scans her gemacht und bin da auf nen netten Server gestossen:
    3 Festplatten mit mehr als 1 TB Space
    Standort Russland
    Gigabit Anbindung (Laut ipconfig sind mehrere GBIT-Karten verbaut...) und mehreren IP-Adressen.

    Tja das Problem ist nun, das ich über SQLExec Kyrillische Zeichen zurückbekomme. Und ich und russisch ist wie ne Kuh und Seilchenspringen. Zudem werden die Zeichen ja eh nur als ??? dargestellt. Im normalfall würde ich sagen WTF egal, ab zum nächsten, aber mich reizt der Space und die Anbindung.
    Nunja, leider kriege ich beim Versuch ne FTP-Verbindung via Script hinzukriegen irgendeine nicht zu entziffernde Fehlermeldung, nachdem das Script ein paar Mnuten lief. Auch mit Hilfe von ProSQLExec und der Transferfunktion -> Kein Erfolg. Die Files liessen sich nicht auf die Box bringen. Denke mal keine Rechte um die ftp.exe auszuführen (ftp.exe ist vorhanden).

    Naja, ich dachte dann einfach, das ich einfach per NET USER nen Benutzer hinzufüge, den zu den Administratoren hinzufüge, schnell per Remotedesktop oder Telnet verbinde, meinen Str0 aufsetze und den User dann wieder lösche.
    Wäre auch zu schön gewesen, User lies sich erstellen, aber es gibt als Grupe weder Administrator noch Administrators. Wenn ich mir die Gruppen anzeigen lassen will, bekomme ich nur Teile der Gruppennamen angezeigt, der Rest ist mal wieder die bekannten ??????????? :-(

    Jemand ne Idee, was man machen könnte?
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Februar 2009
    auch wenn dieser post jetzt un nötig ist, würde ich mal sagen, lern russisch, load dir die schriftzeichen, und rann ans werk =)

    anonsten versuch mal einen ausm UG zu suchen ^^
     
  4. #3 2. Februar 2009
    ROFL

    Ja, russisch lernen ist nicht mein Fall *g*

    Naja, vielleicht verwahr ich mir den Zugang und schau irgendwann mal danach. Erstmal PW von der Kiste ändern und dann ab in die Mappe "Noch zu erledigen". Vielleicht fällt mir was anderes kreatives ein. Hab mittlerweile alle Ports der Kiste gescannt und denke, das ich versuche mich über Radmin einzuklinken, sofern der laufende Dienst vulnerable ist.
    Ansonsten sind andere Ideen gerne gesehen, oder Leute, die russisch können ;-)
     
  5. #4 2. Februar 2009
    vllt mal admin group auf russisch schreiben, google hilft:
    Google

    administrator -> администратор

    und vllt ne russisch englische konsole verwenden oder russisches sprachpacket installieren um dir die zeichen darstellen zu lassen.

    mfg Radiergimmy
     
  6. #5 2. Februar 2009
    poste doch iwo deine ausgaben, wird hier genug geben, die russisch können...mfg coach

    PS: dem google-translator würd ich nich unbedingt trauen^^
     
  7. #6 8. Februar 2010
    AW: Russischer MSSQL haxxorn?

    Hab das gleiche wie oben hab bei SQLexec auch nur ?????????? wenn ich die Benutzergruppe auf Russisch eingebe :( kann jemand helfen?
     
  8. #7 10. Februar 2010
    AW: Russischer MSSQL haxxorn?

    Der Thread ist ein Jahr alt...Du musst dir wahrscheinlich die entsprechenden Sprachen installieren, damit die Zeichen korrekt angezeigt werden. Dann kannst du mit C&P und google translate arbeiten.
     
  9. #8 11. Februar 2010
    AW: Russischer MSSQL haxxorn?

    Oh verdammt, das hab ich total übersehen, dann macht mein Post natürlich null sinn ^^
    Heir is dann dicht.
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Russischer MSSQL haxxorn
  1. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    7.991
  2. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.454
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    551
  4. Russischer Rap auf Amy level

    silver2k3 , 22. November 2011 , im Forum: Kino, Filme, Tv
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    526
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.296