Sachen richtig löschen auf Mac

Dieses Thema im Forum "Macintosh" wurde erstellt von 4pp1, 5. September 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. September 2011
    Hi kennt ihr irgendwelche programme um sachen mehrfach auf nem mac unter os.x zu überschreiben?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. September 2011
    AW: Sachen richtig löschen auf Mac

    Was genau meinst du?

    Willst du....

    1) ... Dateien richtig shreddern, so dass Spuren auf der Festplatten entfernt sind!
    oder
    2) ... App richtig deinstallieren, so dass versteckte Einstellungen/Daten von der App mit gelöscht werden!

    Antwort auf

    1) In den Papierkorb gehen, danach im Menu unter "Finder" auf "Papierkorb sicher entleeren"

    2) AppCleaner (http://appcleaner.softonic.de/mac)
     
  4. #3 5. September 2011
    AW: Sachen richtig löschen auf Mac

    Am Besten finde ich CleanMyMac. Das löscht dir alles unbrauchbare vom System, deinstalliert Programme und löscht sicher "ohne Spuren zu hinterlassen".
    Ausserdem kannst du einstellen, dass es sich meldet, wenn der Papierkorb eine bestimmte Größe überschritten hat.
     
  5. #4 1. Oktober 2011
    AW: Sachen richtig löschen auf Mac

    Ja, also ich benutze auch CMM (cleanmymac)!
    Bin voll auf zufrieden
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...