Saison 2007 - Erstes Formel 1-Rennen 2010 in Indien

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von F4br3g4s, 17. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. September 2007
    Indien wird erstmals im Jahr 2010 Gastgebeber eines Grand Prix in der Formel 1 sein. Dies teilte das NOK von Indien (IOA) am Montag mit. Am Stadtrand der Hauptstadt seien zwei Areale ausfindig gemacht worden, die sich für den Bau einer Rennstrecke eignen, sagte IOA-Präsident Suresh Kalmadi.

    Bereits Mitte Juni hatte Ecclestone mit dem IOA eine Übereinkunft getroffen, künftig auch in Indien durchzustarten. Allerdings war diese Vereinbarung zunächst daran geknüpft, eine Formel-1-taugliche Strecke zu finden. Den ursprünglichen Planungen zufolge sollte der Rennzirkus bereits 2009 erstmals in Indien gastieren.

    Das Interesse des IOA an der nichtolympischen Disziplin Formel 1 hat einen Grund: 2010 richtet Indien die Commonwealth Games aus. Bis dahin will das Land so viele hochkarätige Sportevents wie nur möglich ausrichten, um das Interesse der Welt auf Indien zu lenken.

    Quelle: http://de.eurosport.yahoo.com/17092007/73/saison-2007-formel-1-rennen-2010-indien.html

    Die Gerüchte haben sich bestätigt! Ich mag neue Strecken!
    Was meint ihr?
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. September 2007
    AW: Saison 2007 - Erstes Formel 1-Rennen 2010 in Indien

    ja die neun Strecken sind besser kurvenreicher,länger,und besser für überholmanover gemacht
     
  4. #3 17. September 2007
    AW: Saison 2007 - Erstes Formel 1-Rennen 2010 in Indien

    Hm, die sollen da unten sich um wichtigere Dinger kümmern als um die Ferra... ähm Formel 1.
    Wo soll denn noch überall gefahren werden??
     
  5. #4 17. September 2007
    AW: Saison 2007 - Erstes Formel 1-Rennen 2010 in Indien

    boah **** auf indien..



    ich will hockenheim zurück!!!!!
     
  6. #5 17. September 2007
    AW: Saison 2007 - Erstes Formel 1-Rennen 2010 in Indien

    das schlimme bei der geschichte is:

    es geht nicht um neue strecken oder sonst was, es geht einfach darum, dass in asien die potentesten sponsoren sitzen, deshalb gibts da immer mehr rennen, auch wenn da vermutlich keine sau ahnung von der formel 1 hat. ich glaueb nicht, dass viele inder spyker kennen...

    würde mich auch wieder über mehr europa rennen freuen, hockenheim, a1ring etc.
     
  7. #6 17. September 2007
    AW: Saison 2007 - Erstes Formel 1-Rennen 2010 in Indien

    Naja ich finde es schon gut wenn sie neue Strecken bauen aber man muss auch anderste denken wenn sie alle neuen Strecken in Asien usw. bauen dann werden halt in Europa immer mehr rausgeschmissen und das finde ich auch sehr schade! Da wie letztes rennen z.b. SPA einfach eine der besten strecken der f1 überhaupt ist!

    Ich frinde es auch :poop: das sie Hockenheim gestrichen haben! Aber auch das sie ihn erst umgebaut haben fand ich schon :poop:!
     
  8. #7 17. September 2007
    AW: Saison 2007 - Erstes Formel 1-Rennen 2010 in Indien

    Statt immer alte Strecken gegen neue einzutauschen wäre es doch eigentlich besser wenn stattdessen einfach mehr rennen pro saison gemacht würden. Da hätten die fans jedenfalls ne menge davon :)
     
  9. #8 17. September 2007
    AW: Saison 2007 - Erstes Formel 1-Rennen 2010 in Indien

    ich finde es schade, dass die ganzen traditionsreichen Strecken langsam aus dem Kalender gestrichen werden, da die Herren Ecclestone und Mosley nur noch die Dollarscheine sehen. Was die Fans wollen ist ihnen eigentlich relativ egal, hauptsache der Gewinn stimmt. Es wäre wünschenswert, wenn die Formel 1 wieder so gestaltet werde könnte, dass es auch möglich ist auf normalen "alten" Kursen zu überholen.
     
  10. #9 18. September 2007
    AW: Saison 2007 - Erstes Formel 1-Rennen 2010 in Indien

    Hockenheim ist ja nicht gestrichen, in der kommenden Saison wird dort gefahren und dafür am Nürburg nicht. Wie ein Vorredner schon sagte, es geht nicht um die F1 sondern nur ums Geld, leider. Ich denke mal bis in 5 Jahren wird der größte Teil in Asien passieren. Aber ich hoffe ja immer noch, dass sich die F1 mal spaltet und die Top Teams ihr eigenes Ding machen.
     
  11. #10 18. September 2007
    AW: Saison 2007 - Erstes Formel 1-Rennen 2010 in Indien

    Man sollte die Strecken einfach so gestalten, dass ein Rennen auch mal auf der Strecke entschieden werden kann und nicht wie so oft in der Boxengasse.
    Aber wie ich gehört habe soll Indien gerade so eine Strecke sein.....
    wollen wir mal sehen ^^
    mfg Acid
     
  12. #11 18. September 2007
    AW: Saison 2007 - Erstes Formel 1-Rennen 2010 in Indien

    ich finds irgendwie schade, dass es so viele tolle rennstrecken auf der Welt gibt, welche für die Königsklasse nicht genutzt werden.. Und anstatt einer alten Strecke die nötigen Sicherheitsstandarts zu geben, wird einfach ne neue gebaut.. So ist das ja meistens. Aber wer das Geld hat, hat auch die Macht. Ein Kurs wie Monaco zb hat für mich 0 Sicherheit, da die Leitplanken direkt neben der Fahrbahn verlaufen.

    Sofern man in Indien einen spannenden Kurs baut, ist mir das ziemlich gleichgültig wo die Formel 1 fährt. Aber bitte nichts langweiliges ;)
     
  13. #12 18. September 2007
    AW: Saison 2007 - Erstes Formel 1-Rennen 2010 in Indien

    das seh ich genau so
     
  14. #13 18. September 2007
    AW: Saison 2007 - Erstes Formel 1-Rennen 2010 in Indien

    Neue Strecken neues Glück^^ nein scherz aber ich finde es gut wenn einige neue GP´s dabei sind.,.wird für die Fahrer nicht langweilig..und is auch für Zuschauer interressanter!Ma sehen was uns 2010 noch so erwartet!
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Saison 2007 Erstes
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    404
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    377
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    219
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.395
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    271