Scaleo T Aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von CyrusVirus, 11. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Oktober 2007
    Servus RR Freunde

    Und zwar: Mein PC (FS Scaleo T) muss langsam mal wieder bissl getuned werden. Er spielt zwar (fast) alle Spiele noch ab, aber halt net so wie ichs will. (Manche gar nicht wegen fehlendem Shader 3.0)

    Daher meine Frage an euch: Habt ihr Tipps, in wie weit ich gut aufrüsten kann? Einen komplett neuen PC macht mein Budget leider nicht mit, Aufrüsten (Grafikkarte, Speicher, Festplatte evtl) aber schon, zumindest bis sagen wir 300. (Wie gesagt: Festplatte ist nicht so wichtig)

    Auszug aus den techn. Details


    Jeder gute Tip wird mit einer Bewertung belohnt!


    Beste Grüße
    Cyrus
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. Oktober 2007
    AW: Scaleo T Aufrüsten

    Ich glaube das würde eher ins ganz normale "Hardware & Elektronik" passen, ist aber jetzt egal.

    Wenn ich deinen Pc so sehe, würd ich fast sagen, dass es sich mehr lohnt einen komplett Neuen zu bauen. Da das Budget nicht reicht, trotzdem hier mal ein paar Vorschläge (mit Beispielen) was du aufrüsten könntest:


    unbedingt aufrüsten:

    - Mainboard
    - CPU
    - Ram
    - Grafik


    Hier mal ein paar Beispiele in verschiedenen Preisklassen:


    475 €


    Asus P5K (Sound, G-LAN, FW, SATA II)
    Intel® Core 2 Duo E6750 (Boxed, FC-LGA4, "Conroe")
    MDT DIMM 1 GB DDR2-800 x 2
    Asus EN8600GTS/HTDP (Retail, TV-Out, 2x DVI)


    342 €

    GigaByte G31MX-S2 (µATX, Sound, HDMI, G-LAN, SATA II)

    Intel® Core 2 Duo E6550 (Boxed, FC-LGA4, "Conroe")
    MDT DIMM 1 GB DDR2-800
    XFX GeForce 7900GS 600M (Retail, TV Out, 2 DVI)



    311 €

    Foxconn 945G7MD (µATX, Sound, VGA, G-LAN, SATAII)
    Intel® Core 2 Duo E6550 (Boxed, FC-LGA4, "Conroe")
    MDT DIMM 1 GB DDR2-667
    XFX GF7600GT Fatal1ty (Retail, TV-Out, 2x DVI)




    287 €


    MSI K9N Neo-F V2 (ATX, Sound, G-LAN, SATAII RAID)
    AMD Athlon64 X2 5000+ (Boxed, OPGA, "Brisbane")
    MDT DIMM 1 GB DDR2-800
    XFX GeForce 7900GS 600M (Retail, TV Out, 2 DVI)



    Du siehst, die Hauptkomponenten müssten alle ausgetauscht werden, damit du wieder aktuell bist. Das Gehäuse und deinen DVD Brenner sowie Festplatte kannste weiterbenutzen. Ich persönlich würde die 287 € Variante kaufen, ich finde die hat das beste Preis / Leistungsverhältniss.Du könntest noch nen zusätzlichen Speicherriegel einbauen, wenn die Kohle reicht.
     
  4. #3 12. Oktober 2007
    AW: Scaleo T Aufrüsten

    ich würde sagen du verkaufst alles was du eh ersetzt, sprich graka, ram, cpu mabo.
    dafür sollteste 120€ kriegen...vltt auch bissl mehr.
    so dann haste schon ma 420 € und dann so:

    Intel core 2 duo e6750...........150€
    gigabyte ds3-p35....................85€
    geforce 8800GTS.....................230€
    2GB MDT DDR2-800..................50€
    ______________________________
    macht zusammen: 515,- ich würde es verscuehn, die 100€ von meinen eltern mir vorschiessen zu lassen oder sparen kannste an der graka, dafür ne 8600GTS für rund 130€...dann kommste auf ~420^^
     
  5. #4 12. Oktober 2007
    AW: Scaleo T Aufrüsten

    Erstmal vielen Dank an euch 2 für die ausführlichen Tipps! KLASSE! :)

    Ich werds mir mal anschauen + durch den Kopf gehen lassen, wenns dann soweit ist (warte auf Zivi Geld ahhhh) dann geb ich euch ne Info was ich gemacht habe ;)

    Ne Bewertung habt ihr euch aber beide verdient und bekommen!


    Gruß
     
  6. #5 12. Oktober 2007
    AW: Scaleo T Aufrüsten

    Jungs... kaum eins der von euch empfohlenen Boards passt in sein µATX Gehäuse.
    Und er muss ja nicht gleich aufs allerneueste aufhüpfen - wenn dir, CyrusVirus bisher 1GB Ram sowie eine 9800SE gereicht hat, dann geht Aufrüsten auch simpler (und günstiger):

    Möglichkeit 1:

    Ram auf 2GB aufrüsten
    Grafik durch X1950 GT/Pro AGP ersetzen, zb die hier
    Kosten: Ca. 200€

    Und schon solltest du wieder ordentlich zocken können :)
    Beim RAM ist zu beachten, dass du deine aktuelle Konfig beibehältst. Hast du also 2x512MB drin, kauf nochmal 2x512MB (und nicht 1x1GB)
    Alternativ kannst du auch 2x1GB dazukaufen - du musst eben darauf achten, jeweils 2 gleiche Päärchen Ram zu haben wegen Dualchannel.

    Möglichkeit 2:

    Abit NF-M2 kaufen - Sockel AM2, Bauart µATX ---> passt in deinen Tower
    Als CPU den günstigen X2 3600+, den kannst auch noch etwas übertakten wenn du willst.
    Dazu 2GB hiervon
    Sowie eine PCIe Graka nach Wunsch (und Geldbeutel), preis/Leistungsmäßig empfiehlt sich auch hier eine X1950, zb. diese.

    Gesamtkosten: ca. 260€

    In jedem Fall solltest du darauf achten, dass dein Netzteil stark genug ist - hier benötigst du u.U, vor allem bei Option 2 ein neues.

    Alles in allem ist Option 2 auch die sinnvollere, du bekommst eine schnellere Infrakstruktur mit Dualcore-CPU und hast die Option, Dinge wie zb. Grafikkarte später erneut aufzurüsten.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Scaleo Aufrüsten
  1. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.676
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    886
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    960
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    485
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    4.023