Scheck+E.v. und N.E.

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von D00m, 10. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Februar 2009
    Hi Leute schreibe morgen eine Klausur und mir ist eine Frage noch nicht 100% bewusst geworden.

    Es geht darum wenn ich einen Scheck zur Verrechnung einreiche gibt es ja die möglichkeit das der Scheck unter EINGANG VORBEHALTEN oder NACH EINGANG meinem Konto gutgeschrieben ist.

    Danach richtet sich dan ja auch wann ich über das Geld verfügen kann.

    BEi einen der beiden kann ich doch sofort über das Geld verfügen aber bei welchen der beiden.

    Und dan kann doch trotzdem eine Nachdisposition stattfinden oder?Aber was genau ist die Nachdisposition?

    Bedeutet das nur das Geld geht wieder weg von meinem Konto.

    Eine Antwort wäre da echt hilfreich blick das nicht so ganz.
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema