Schwere Grafikfehler und Abstürze in Spielen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Don Poncho, 21. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Januar 2009
    Hallo,
    also ich habe seit kurzem folgendes problem:
    undzwar habe ich eine geforce 8800gts 512 von zotak und die lief bisher auch ohne murren.
    nu hab ich letztens nen neues gehäuse, festplatte, laufwerk und arbeitsspeicher gekauft und alles eingebaut.

    seit dem hab ich bei spielen nach unterschiedlicher zeit zuerst schwere grafikfehler und dann stürzen die spiele meistens ab (fallout3, gta4, racedriver grid). auch bei minimalen detaisl oder kleinen auflösungen.

    habe bereits neuen und auch älteren grafikkarten treiber probiert.
    auch habe ich mit atitool geguckt ob die karte zu heiß wird aber sie geht nich über 70° auch bei volllast, es wurden keine fehler gefunden (nach rund 20min laufzeit)

    als os habe ich vista ultimate 64bit

    hat einer von euch noch ne idee?
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Januar 2009
    AW: Schwere Grafikfehler und Abstürze in Spielen

    Also ich denke das das Netzteil probleme mit deiner neuen Hardware hat.. weil das Netzteil warscheinlich überlastet ist...

    Welches hast du den und wieviel Watt?
     
  4. #3 21. Januar 2009
    AW: Schwere Grafikfehler und Abstürze in Spielen

    denk auch das es am netzteil lieg
    bestimt nicht genug saft

    bestimt verbrauchen neue sachen viel stroum

    das es für die GraKa fast nix übrig bleibt
     
  5. #4 21. Januar 2009
    AW: Schwere Grafikfehler und Abstürze in Spielen

    Grafikfehler kommen durch zu hohen takt bzw hitze zu stande.
    ISt deine Grafikkarte zu heiß?
    Hat ja mit auflösung nichts zu tun sie schaltet auf 3D
    und gibt vollgas auch wenn sie es nicht braucht.
    Denke einfach deine Graka läuft heiß, denn beim netzteil
    sollte der PC einfach an oder ausgehen.
     
  6. #5 21. Januar 2009
    AW: Schwere Grafikfehler und Abstürze in Spielen

    also hier mal das hardware setup:

    CPU: QuadCore Intel Core 2 Quad Q6600, 2400 MHz (9 x 267)

    Mainboard: MSI P35 Neo2-FIR/FR / P35 Platinum (MS-7345) (2 PCI, 2 PCI-E x1, 2 PCI-E x16, 4 DDR2 DIMM, Audio, Gigabit LAN, IEEE-1394)

    Arbeitsspeicher: 4x GeIL CL4-4-4DDR2800 5 2 GB DDR2-800 DDR2 SDRAM (5-5-5-15 @ 400 MHz) (4-5-5-13 @ 333 MHz) (3-4-4-10 @ 266 MHz)

    Grafikkarte: nVIDIA GeForce 8800 GTS 512

    Soundkarte: Creative SB X-Fi XtremeMusic/Platinum Sound Card

    Festplatten:
    2x SAMSUNG SP2514N ATA Device (250 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/133)
    1x WDC WD740HLFS-01G6U0 ATA Device (69 GB, IDE)
    1x WD 10EACS External USB Device (931 GB, USB)

    Optisches Laufwerk: HL-DT-ST DVDRAM GH22NS40 ATA Device

    CPU-Lüfter: Zalman CNPS9700 NT
    + 4 gehäuselüfter

    und ein diskettenlaufwerk

    Netzteil: weiss ich jetz leider nich aber ich denk mal zwischen 450 und 500 watt
     
  7. #6 21. Januar 2009
    AW: Schwere Grafikfehler und Abstürze in Spielen

    Netzteil ist dicke ausreichend.
    Was sagen die temps?
    Vielleicht ist einfach Graka oder CPU zu heiß.
     
  8. #7 21. Januar 2009
    AW: Schwere Grafikfehler und Abstürze in Spielen

    Ja aber was wenn es ein no name hersteller netzteil mit 450 Watt ist, dann reicht das Netzteil für die Konfiguration nicht aus und wird überlastet!

    Er hat 3 interne Festplatten, eine Soundkarte, 4 Gehäuse Lüfter, 4 Mal DIMM(Speicherslots) Belegt das summiert sich schon zusammen, ich denk das dein Netzteil wahrscheinlich nicht mehr saft für die graka hat die sie benötigt!
     
  9. #8 21. Januar 2009
    AW: Schwere Grafikfehler und Abstürze in Spielen

    Ich würde auch darauf tippen, dass die Grafikkarte zu heiß wird.
    Hatte das auch mal, aber da du schreibst das die Temperatur nicht über 70° geht ist das denke ich nicht das Problem.

    Ich würde es einfach mal mit nem neuen Netzteil probieren. Kosten ja auch nicht die Welt.
     
  10. #9 21. Januar 2009
    AW: Schwere Grafikfehler und Abstürze in Spielen

    Bau doch einfach mal einige komponenten die du nicht umbedingt brauchst aus/ zieh den strom ab. soundkarte, Pladde... wenn der Fehler dann immer noch kommt leigt es wohl nicht am Netzteil.
     
  11. #10 22. Januar 2009
    AW: Schwere Grafikfehler und Abstürze in Spielen

    ok also ich denk das mit dem netzteil wirds sein. temperaturen bleiben wie gesagt im rahmen und kaputt scheint sie auch nicht zu sein da alle testprogramme keinerlei fehler zeigen.
    wenn ich viel auf einmal mache kommen die grafikfehler auch unter windows und damit wirds dann wohl wirklich der strom sein!

    danke euch :) bw's sind raus
     
  12. #11 22. Januar 2009
    AW: Schwere Grafikfehler und Abstürze in Spielen

    Guten Tag ,

    Also am Netzteil liegt das nicht sonst würde er einfach ausgehen zumindest wie soll das netzteil denn grafikfehler anzeigen nene quatsch ....
    kann mir gut vorstellen das die Graka ein weg hat mehr eig nicht hast ja das gleiche board noch hast du mal den arbeitspeicher ausgetauscht und dann nochmal getestet ?
    oder am besten tausch mal die karte in ein anderen system aus damit bist du dir dann ganz sicher ob es an der karte liegt oder nicht ... man kann eig nie genau sagen woran was liegt man muss immer was ausschließen um zum fehler zu gelangen

    MFG Boyone86
     
  13. #12 22. Januar 2009
    AW: Schwere Grafikfehler und Abstürze in Spielen

    also zu heiß wird sie offensichtlich nicht und an den treibern liegt es auch nicht wie du es geschildert hast dann bleibt nur noch eine lösung: sie ist defekt
    nividia hat letztes jahr ne sammelklage bekommen, weil sie defekte und nicht voll funktionstüchtige chips auf den grafikkarten verkauft haben...
    d.h. wahrscheinlich bist du ein opfer dieses defekten chip geworden...
    ich würde diese einschicken und umtauschen lassen weil garantie hast du ja noch...
    hier noch der artikel dazu : Sammelklage gegen Nvidia wegen defekter Notebook-GPUs - Golem.de
    ps es sind nicht nur notebook gpus betroffen...
    hoffe konnte dir helfen
    mfg sp!rit
     
  14. #13 23. Januar 2009
    AW: Schwere Grafikfehler und Abstürze in Spielen

    also ich hab gerade die rechnung vom netzteil gefunden:

    Xilence Power Netzteil 550Watt ATX12V 2.2 120mm Silent-Lüfter silver Retail 2x S-ATA Powerkabel

    für 50€


    also dann isses wohl doch nich der strom oder?

    letztens kamen die grafikfehler als ich mich abgemeldet habe udn wieder angemeldet habe.
    und bei fallout 3 nach über 2 stunden spielen plötzlich sehr stark und es kam ein bluescreen wo er sagte das er (ich weissleider nich mehr den genauen namen) bei einer nv....sys datei nen fehler gehabt hätte!

    hilft euch das vll nochmal weiter?
    ich werd den pc jetz nochmal aufmachen udn gucken ob die wirklich fest drinn is und alle kabel fest sind.

    danke schonmal :)

    edit:
    also ich hab nochmal alle stecker und so nachgeguckt und da war nix zu finden. nach dem guten alten ausschluß verfahren(strom kanns nich sein, defekt kanns nich sein, kabel kanns nich sein) blieb nur noch der treiber, von dem dachte ich allerdings das er in ordnung sei.
    wie auch immer habe ich ihn deinstalliert und das treiberpacket gelöscht. neu installiert und siehe da, 2,5 stunden fallout3, alles hoch etc, keine einziger ruckler, fehler oder absturz.

    also wenns jetzt wirklich daran gelegen hat ... ^^


    edit 2:

    also anscheinend sinds die treiber. habe schon von mehreren seiten gehört das die extreme probleme machen!
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Schwere Grafikfehler Abstürze
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    953
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    291
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    5.612
  4. Schwere Körperverletzung ?

    Fedja , 29. Juli 2013 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.651
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.489