Sehschwäche beim Denken

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von nardis, 3. November 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. November 2009
    Hey,

    habe schon länger bemerkt, das ich auf entfernung, also mehr als 2-3 metern, menschen, gegenstände bzw gesichter verschwommen sehe. Ich kann die augen nicht mehr erkennen...
    das schockiert mich, denn ich sehe alles scharf...
    das problem ist aber, wenn ich daran denke "verschwommen" zu sehen, dann tu ich das auch.
    wtf soll ich tun ???
    meine freundin kann texte lesen von 6 metern entfernung mit grösse 36, ich hingegen muss 2 meter davor stehen...

    (KEIN SCHERZ)
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 3. November 2009
    AW: Sehschwäche beim Denken

    mal zum Augenarzt gehn würd ich sagen ^^
     
  4. #3 3. November 2009
    AW: Sehschwäche beim Denken

    hahahahah
    word :D

    we are no doctors ... blablabla
    just a doc can help yaaa :D
     
  5. #4 3. November 2009
    AW: Sehschwäche beim Denken

    andeiner stelle würde ich schleunigst zum arzt gehen bevor es noch schlimmer wird !!
    damit ist nicht zu spassen !!
    aber wenn du du deine augen trainieren willst kannst du das mal bei googel eingeben

    Lochbrille Pinhole Rasterbrille Brille Augen Training

    sieht zwar komisch aus aber es hilft !!
     
  6. #5 3. November 2009
    AW: Sehschwäche beim Denken

    such dir nen guten psychologen... wenn du schreibst, dass es nur auftaucht wenn du daran denkst ist die psyche schuld. Und das kann auf jeden auch krasser werden oder auch von alleine weggehn...

    also erstmal versuchen nicht mehr daran zu denken

    ansonsten

    -> augenarzt

    dann psycho wenn der nichts findet

    peacen
     
  7. #6 3. November 2009
    AW: Sehschwäche beim Denken

    arzt, je schneller desto besser.
    Solche sachen würde ich auch net fragen, is nämlich ziemlich ernst und kann nicht mit Kopfschmerzen oder ähnliches verglichen werden!
     
  8. #7 4. November 2009
    AW: Sehschwäche beim Denken

    Stehst du allgemein unter großen Stress?
    Dass du schlechter siehst, wenn du dran denkst, hört sich nach einer Täuschung an.
    Wenn die Sehschärfe immer schlechter wird, merkt man das nicht plötzlich. Deswegen gibt es ja Sehtests zur objektiven Einschätzung. Du konzentrierst dich einfach darauf, was du erkennen kannst, und bemerkst, dass Defizite da sind.
     
  9. #8 4. November 2009
    AW: Sehschwäche beim Denken

    Geh zum Arzt erzähl ihm dein Problem und glaub mir der wird dir mehr helfen können als wir hier..
     
  10. #9 4. November 2009
    AW: Sehschwäche beim Denken

    zum arzt gehen. mehr gibts hier nicht zu sagen.

    ~closed~
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sehschwäche Denken
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    806
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.013
  3. Antworten:
    161
    Aufrufe:
    6.063
  4. Müdigkeit durch Sehschwäche?

    Barto , 24. Januar 2008 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.156
  5. T1 mit leichter sehschwäche?

    !MP@CT , 30. Dezember 2007 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.260