Sicherheit von Paypal

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von bla187, 11. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Januar 2007
    Guten Tag Internet Experten,habe mir ein Paypal Account gemacht und wollte jetzt mal fragen wie sicher so ein Paypal Account ist.
    Wenn ich jetzt Geld Sende oder Empfange.
    Was können die anderen von meinen Daten alles sehen ?

    Paypal wird ja oft benutzt für Hosting von Warez Seiten und zum Geld bekommen von Layer-Adz,wie sicher sind die Webmaster und wie kann man alles sicher einstellen,dass keiner meine Anschrift und meine richtigen Bankdaten bekommt ??

    Danke :]
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. Januar 2007
    AW: Sicherheit von Paypal

    Wenn du Geld empfängst siehst du den Namen (Vor+Nach) vom Sender.
    Also sieht der dem du Geld sendest auch deinen Namen. ;)
     
  4. #3 11. Januar 2007
    AW: Sicherheit von Paypal

    naja Danke, also muss ich mir ein neues Konto machen weil da steht

    is das gefährlich falschen Namen anzugeben,wenn Anschrift und Bankdaten richtig sind :angry:
     
  5. #4 12. Januar 2007
    AW: Sicherheit von Paypal

    Nein, aber du musst ja die bankverbindung angeben und
    somit ist die Chance groß, dass dein Account gesperrt wird.
    Denn sie senden dir bestimmte cent beträge die du eintragen
    und bestätigen musst ;) Proxy event verwenden ;)
     
  6. #5 12. Januar 2007
    AW: Sicherheit von Paypal

    Jemand sendet dir etwas: Er sieht deine Daten. Wie es andersrum ist, weiß ich leider nicht, aber falsche Daten anzugeben ist sowieso dumm, denn du musst ja deine Bankdaten dort abliefern, also haben die automatisch deine Adresse (bzw. nach Anfrage).
     
  7. #6 12. Januar 2007
    AW: Sicherheit von Paypal

    Hey,


    ich denke mal, du willst nicht wissen, was Paypal von Dir sieht, sondern was der Empfänger von Dir sieht.

    Mache dir doch einfach einen Paypal-Account und gebe andere Daten als Namen ect an.

    Als Bankverbindung nimmste deine korrekten, damit du das alles bestätigen kannst.

    Und wenn du nun jemanden Geld sendest, oder Du selber Geld gesendet bekommst, sieht der " andere " nur deine " Fake "-Daten.

    Ich benutze mein Paypal auf diese Art und Weise bereits seit knappen 2 Jahren
     
  8. #7 12. Januar 2007
    AW: Sicherheit von Paypal

    jop daran habe ich auch gedacht.. werde ich jetzt auch so machen.
    BW's sind raus.. Danke & Closed !
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sicherheit Paypal
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    11.140
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    6.658
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    873
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    244
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    628
  • Annonce

  • Annonce