Sicko

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von F4br3g4s, 13. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Oktober 2007
    Sicko
    Dokumentarfilm/Gesellschaft - USA 2007
    FSK: Freigegeben ab 6 Jahren - 122 Min. - Verleih: Senator
    Start: 11.10.2007

    Die USA mögen das reichste Land der Welt sein - dennoch haben 45 Millionen Einwohner keine Krankenversicherung. Und selbst jene, die versichert sind, erhalten im Krankheitsfall noch lange keine finanzielle Unterstützung. Denn die Versicherungen arbeiten nach dem Prinzip der Profitmaximierung, nicht der Nächstenliebe. Nur Hillary Clinton versuchte, eine flächendeckende Gesundheitsversorgung durchzusetzen - erfolglos. Vergleiche mit Kanada, England, Frankreich und Kuba (!) lassen das US-Gesundheitssystem unter George W. Bush alt aussehen.

    Auch in seinem neuesten Doku-Streich scheut Michael Moore ("Bowling for Columbine", "Fahrenheit 9/11") wieder keine gespielt naive Polemik. Er trifft aber mit seinen aufwühlenden, entlarvenden und immer wieder komisch-grotesken Betrachtungen voll ins Schwarze.

    Quelle+Fotoshow: Sicko Film 2007 · Trailer · Kritik · KINO.de
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sicko
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    346