Sind die TEMP. werte in ordnung?? EDITT/ Fehler gefunden!!

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von speed, 7. Oktober 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Oktober 2007
    Download offline!

    Hab mal screene VOLLAST PRIME95

    Hab mainboard 650i SLI abit Faltal1TY mit ZALMAN 9700 Led ( NEU ) 1 Tag alt !!

    EDITT/

    Unter vollast GUCK SCREENY!


    idle core0 35°
    core1 32°

    CPU 29-33°



    //editt// 11 Oktober 2007

    Hab nur fehler gefunden warum die temp. werte so hoch waren!! undzwar Lastete das Netzteil auf den kühler kühler verschiebte sich auf 3-4 cm! Nachdem ich das Netzteil dann richtig gemacht habe sind die temp. werte ins normale zurückgekehrt!! also das Netzteil darf den Kühler nicht berühren!!

    Idle:
    Cpu 25°C
    Core0: 27°C
    Core1:25°C

    Vollast:
    Cpu 37°C
    Core0: 45°C
    Core1:40°C
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. Oktober 2007
    AW: Sind die TEMP. werte in ordnung??

    Sind die Werte unter Last oder idle ?

    Für idle erscheinen sie mir etwas hoch ;)
     
  4. #3 7. Oktober 2007
    AW: Sind die TEMP. werte in ordnung??

    ~60° @ 3ghz?! das is n witz oder? soviel zu dem zalman.

    hab mit nem arctic bei gleichen werten 48°... das ist VIEL ZU HOCH!

    sagt coretemp dasselbe?
     
  5. #4 7. Oktober 2007
    AW: Sind die TEMP. werte in ordnung??

    ja, mann voll enttäuschung!!!

    hatte vorher auch AC Freezer 7 pro drinne der war sogar besser und leiser!! Der Arbeitet wie verückt Laut bei 2500RPM 60°C @ 3GHZ


    Coretemp sagt das gleiche!!

    ja, klar habe paste drauf!!
     
  6. #5 7. Oktober 2007
    AW: Sind die TEMP. werte in ordnung??

    Joaa, auch für Last ziemlich hoch, meiner Meinung nach.

    Hört sich vlt blöd an, aber hast Wärmeleitpaste drauf ? ;)
     
  7. #6 7. Oktober 2007
    AW: Sind die TEMP. werte in ordnung??

    gugg mal erster post, das edit =D du nuss =D allerdings sieht man das auf dem screen nicht *hust*
    wieviel stunden vollast (prime95)?

    naja, auch für den freezer is der wert zu hoch =D aber auch wenns stimmen würde...

    ein 13€ teurer "billiglüfter" is genauso gut wie n 45€ teurer zalman... lol?!
     
  8. #7 7. Oktober 2007
    AW: Sind die TEMP. werte in ordnung??

    also ich würde jedem von einem zahlman cpukühler abraten, da die eine sehr schlechte kühlung habenn, super laut sind und :poop: aussehen ( ok, dass ist geschmackssache ). die firma scytekann ich dir ohne bedenken empfehlen.
     
  9. #8 7. Oktober 2007
    AW: Sind die TEMP. werte in ordnung??


    Habe sie gestern gekauft meinst du ich könnte es wieder zurückgeben?? 14-Tage gelrückgabe recht?!?!
     
  10. #9 7. Oktober 2007
    AW: Sind die TEMP. werte in ordnung??

    jo. und wenn ncih ein versuch wars...
     
  11. #10 7. Oktober 2007
    AW: Sind die TEMP. werte in ordnung??

    also ich würde ihn umtauschen...aber gründlich reinigen versteht sich und in orignalverpackung;)
     
  12. #11 8. Oktober 2007
    AW: Sind die TEMP. werte in ordnung??

    Hi, kann mich dem geschriebenen oben nur anschliessen.
    War auch Besitzer von einem Zalman Kühler.
    aber....

    1. zu teuer (aber das wäre ja ok wenn da nicht)
    2. wäre, kühlt schlechter als mein jetziger Arctic Freezing Pro 7 der ca. 15 Euro kostet.
    3. viel zu schwer, beim Einbau dachte ich das es mir das Board rausreisst. ;)

    Bist mit nem standart kühler besser bedient.
    Und achja, die werte sind auf jeden fall zu hoch.
    Habe bei mir Werte von max. 38 Grad ohne Gehäuselüfter ( mit ca 32)

    Und innerhalb von 14 Tagen kannst die Ware auf jeden Fall zurückgeben. Ohne Angabe von Gründen natürlich.
    Ich rate dir den Kühlkörper mit Feuerzeugbenzin zu reinigen. Kriegst wieder blitzeblank :p

    Hoffe das hilft dir weiter.
     
  13. #12 8. Oktober 2007
    AW: Sind die TEMP. werte in ordnung??

    ich glaub den Tipp haben jetzt genug abgegeben

    Und wenn der Threadersteller nichts sinnvolles mehr beizutragen hat...
     
  14. #13 11. Oktober 2007
    AW: Sind die TEMP. werte in ordnung??

    Hab nur fehler gefunden warum die temp. werte so hoch waren!! undzwar Lastete das Netzteil auf den kühler kühler verschiebte sich auf 3-4 cm! Nachdem ich das Netzteil dann richtig gemacht habe sind die temp. werte ins normale zurückgekehrt!! also das Netzteil darf den Kühler nicht berühren!!

    Idle:
    Cpu 25°C
    Core0: 27°C
    Core1:25°C

    Vollast:
    Cpu 37°C
    Core0: 45°C
    Core1:40°C
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sind TEMP werte
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    571
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.031
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    237
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    391
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    471