Soundproblem Notebook

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Nessaja, 28. März 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. März 2008
    Guten morgen zusammen,

    habe seit einigen Wochen ein kleines Problem mit einem meiner Notebooks.
    Zwar hab ich Soundausgabe, doch egal ob Winamp, VLC, WMP, etc... sind Stimmen oder Musik fast nicht zu hören. So als hätte ich den Sound ganz runter gedreht.

    Formatierung der Festplatte hat leider nichts gebracht, weshalb ich schonmal vermutet hab, dass es an der Hardware liegt. Vielleicht könnt ihr mir ja den ein oder anderen Tipp geben, wie ich denn endlich wieder "ordentlich" Musik hören kann ^^

    Vielen Dank schonmal, BWs wird's natürlich für jeden hilfreichen Tipp geben!
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 28. März 2008
    AW: Soundproblem Notebook

    Haste die aktuellsten Treiber installiert?
    Was für ein Betriebssystem nutzt du?
    Was für ne Soundkarte is drin?

    Gruss Own
     
  4. #3 28. März 2008
    AW: Soundproblem Notebook

    Überprüfe bitte als erstes, ob das Vorstufensignal laut genug ist unter Systemsteuerung -> Sounds und Audiogeräte und dann der Regler bei Gerätelautstärke. Vielleicht ist aber auch das Wavesignal zu niedrig, wieder nachgucken unter Systemsteuerung -> Sounds und Audiogeräte, dann Erweitert im Gerätelautstärkebereich und dann den Waveregler überprüfen. Falls er nicht vorhanden ist, bei der Wiedergabesteuerung auf Optionen -> Eigenschaften, dann unten bei "Folgende Lautstärkeregler anzeigen" einen Haken bei Wave und dann OK.
     
  5. #4 28. März 2008
    AW: Soundproblem Notebook

    ich würde den neuesten treiber downloaden und wenn es dann noch nicht funktioniert würde ich es nachgucken wie ninnhau es schon geschrieben hatte
     
  6. #5 28. März 2008
    AW: Soundproblem Notebook

    Hallo,

    Es gibt bei Laptops Soundchips, bei welchen der Digitale Ausgang (SPDIF)
    auch in der Analogen Soundausgabebuchse (Kopfhörer) integriert ist.

    Wenn du alle Regler (Vorstufe und Hauptstufe) voll offen hast, und über die Kopfhörerbuchse Musik hörst, kann es sein, dass dein SPDIF einschaltet, und du deshalb fast keinen Ton hörst.

    Einfache Lösung (wenn Sie funktioniert...):

    Kopfhörer so lange ein und ausstecken, bis der Ton funktioniert. Dazu am besten ein Audiofile abspielen und während dem Abspielen Ein/Ausstecken.

    Schwere Lösung:

    Laptop zum Service bringen und Soundmodul auswechseln lassen.
     
  7. #6 29. März 2008
    AW: Soundproblem Notebook

    Erstmal vielen Dank für die Antworten!

    Laut Everest handelt es sich um eine ATI SB400 (AC'97 Audio Controller). Als Betriebssystem benutze ich XP. Aktuelle Treiber habe ich NOCH nicht gefunden bzw. gesucht. Hab nach dem Formatieren alle Treiber von CD aus installiert, so das ich ja eignetlich den ursprünglichen Zustand haben sollte. Und ganz zu Anfang lief die Soundkarte ja auch einwandfrei!

    ninnhau's Vorschläge habe ich schon im vorhinein kontrolliert gehabt, aber gerade eben noch mal danach geschaut. Dort scheint aber alles richtig eingestellt zu sein.

    Mein Headset hab ich gerade leider nicht zur Hand, deshalb kann ich cococheaf's Vorschlag leider erst heute Abend ausprobieren.

    Vielleicht gibts ja noch den ein oder anderen Tipp bzw. eine andere Möglichkeit, die vielleicht nicht ganz so pragmatisch wie cococheaf's ist ^^ Aber den tipp werde ich auf jeden Fall noch ausprobieren!!
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Soundproblem Notebook
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.434
  2. Soundproblem

    D3ton@t0r , 30. Oktober 2012 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    576
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    646
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.087
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    762