Spielautomat gehackt

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von spudy, 27. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Oktober 2007
    Hallo Leutz,

    ich habe von einem Kumpel gehört, dass es Leuten gelungen ist das System von einem Spielautomaten zu knacken und groß abzukassieren. Wie die das genau gemacht haben weiß ich nicht. Darum wollte ich euch mal fragen, ob ihr eine Ahnung habt.

    Ich weiß nur folgendes:
    Zwei Personen kommen mit einem Handy in die Spielhalle. Setzten sich an den Automaten. Der eine bedient das Handy, der andere spielt am Automaten. Auf dem Handy läuft ein Programm, dessen Oberfläche so wie der Spielautomat aussieht. Anschließend gehen die zwei mit über 1.000€ nach Hause.
    Wie läuft das?

    Weiß das Handyprogramm den Zufallsgenerator vom Spielautomaten und kann dadurch vorhersagen, ob er als nächstes Geld wirft oder schluckt?

    Habt ihr so was in der Richtung mitbekommen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Oktober 2007
    AW: Spielautomat gehackt

    Hallo,
    Das ist das sogenannte "Phreaking".
    Die Funktion iss ganz einfach.
    Manche der Spielautomaten sind im besitz einer Infrarot Diode
    Schickt man nun eine Xbeliebige datei an diesen Automaten per Handy infrarot nimmt die Maschine dieses Teil an.
    Wenn man nun mit entsprechnerder Software da hin geht kann man mit " Admin rechten" an dem automat spielen. D.H. es ist alles möglich....
    Phreaking geht allerdings noch etwas weiter.
    Beispielsweise ist es mir mit Phreaking gelungen diverse Kippenautomaten,Cola- und Snackautomaten zu leeren.
    Ich hoff ma ich konnt dir ein bisschen helfen.
    MFG und Good Night...
     
  4. #3 27. Oktober 2007
    AW: Spielautomat gehackt

    Aha und woher kommt man diese Software? Wuerde mich ma interressieren ob das jeder hinbekommen kann oder ob man dafuer ein "Profi" sein muss?
     
  5. #4 27. Oktober 2007
    AW: Spielautomat gehackt

    hier is ein faker, phreaking , social engineering - board.
    da wird dir sicher geholfen. auch wenn zum teil da echte vollspasten posten :)

    http://hacksector.cc/
     
  6. #5 27. Oktober 2007
    AW: Spielautomat gehackt

    Das kllingt eher nach 'ner Oceans 11/12/13 Szene als nach der Realität ^^ Ich glaube kaum, dass so etwas möglich ist, schließlich hat ein Spielautomat kein Bluetooth oder ähnliches, worüber das Handy connecten könnte ;)
     
  7. #6 27. Oktober 2007
    AW: Spielautomat gehackt

    Naja das kannste schon glauben:
    Hier noch was von Conrad (ein Angebot für ne Infrarot Dikode):
    Hier noch en Tutorial (nicht das ich damit hier Werbung machen will):
    http://www.egocrew.de/board/print.php?threadid=11152&page=1

    Allerdings verbindet man mit Phreaking nicht nur umbedingt das man hackt soindern auch einfaches überlisten von elektronischen System soweit ich weiß.

    mfg battlekid
     
  8. #7 27. Oktober 2007
    AW: Spielautomat gehackt

    ach das forum gibts wieder?^^

    damals als ich da war waren richtige kiddys da^^ jeden tag 10 neue threads mit "wie mache ich 1.00.000 million € von zuhause am PC ohne was zu machen

    und jeder hat imemr geschrieben "geh arbeiten"=)
     
  9. #8 28. Oktober 2007
    AW: Spielautomat gehackt

    jo da laufen zum teil echt richtige affen rum.
    vorallem die meisten beiträge versteht man eh nicht weil die nicht mal deutsch schreiben xD
     
  10. #9 28. Oktober 2007
    AW: Spielautomat gehackt

    Ist hier auch nicht sehr viel anders. Genau die selben Fragen tauchen vermehrt hier auf...
     
  11. #10 28. Oktober 2007
    AW: Spielautomat gehackt

    Ich ahbe einmal im urlaub in der türkei an einem spielautomaten gespielt und der war an der stelle, offen wo amn das geld reintun musste. Und da konnte man auf einem knopf drücken, um accounts zu bekommen, so konnte ich so lange zocken wie ich wollte war sehr geil :D :D :D.
     
  12. #11 28. Oktober 2007
    AW: Spielautomat gehackt

    nimm dir ein brecheisen das funktioniert am besten, auserdem ey wiso willste du spiel automaten abzihen geh mal lieber arbeiten....
     
  13. #12 28. Oktober 2007
    AW: Spielautomat gehackt

    Dank für eure Kommentare [komplett-verpl4nt], [KiCo] und [battlekid].

    Dein Kommentar hättest Du Dir sparen können !nV!$!bL3. Ich will die Automaten nicht knacken, mich interessiert nur wie die Leute das heutzutage anstellen, da doch eigentlich so ein System, auf desssen Inneres keiner von Außen Zugriff hat, sicher sein müsste.
     
  14. #13 22. Januar 2008
    AW: Spielautomat gehackt

    push
     
  15. #14 22. Januar 2008
    AW: Spielautomat gehackt

    nach den infos her, haben die hersteller keine cheats entwickelt, um die automaten leer zu räumen...

    ich bin auch auf der suche nach infrarotgeräten oder handlungsmöglichkeiten von speziellen automaten, bei fund gibts eintrag....
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Spielautomat gehackt
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    757
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.071
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    694
  4. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.592
  5. Spielautomatenspiele

    iPoD.freaK , 27. September 2010 , im Forum: PC & Konsolen Spiele
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    614