Stechapfel

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von DaNNo50H, 4. November 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. November 2007
    hiho,

    wollte mal fragen ob "Stechapfel" als rauschmittel empfehlenswert is?!

    - möglichkeit drauf hängen zu bleiben? (bleibende symptome?)

    - macht Stechapfel abhäng?

    - tripsitter? ^^ (was er vorraussetzen sollte... will wenn ich es nehmen sollte keine falschen leute dabei haben)

    PS: will hier keine posts finden wo mich wer vollabert: ahhh jaa droogen sind ja so und so :poop:....
    FU... braucht kein mensch

    ich entscheide mich letztendlich selber was ich wann wo wie oder überhaupt nehme.

    MfG DannO
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. November 2007
    AW: Stechapfel

    also abhängig würde ich mal nicht sagen.
    ich kenne allerdings jm., der da ziemlich heftig drauf hängengeblieben ist.
    ich würde dir abraten, der kram ist schon strange und wenn du nicht gut drauf bist, kannste schnell mal in die nervenklinik einfahren.
    wenn, dann nur so mit einem oder zwei lleuten nehmen und sich auf keinen fall gegenseitig erschrecken oder son mist. weil das sind meist die auslöser für schlechte trips
     
  4. #3 4. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. April 2017
    AW: Stechapfel

    Der Konsum von Teilen des Stechapfels kann zu schweren, kaum steuerbaren bzw. nicht-pseudohalluzinativen Halluzinationen führen. Es kann zu Horrortrips und Selbstverletzungen kommen. Viele Konsumenten berichten, dass der Konsum verglichen mit anderen Drogen äußerst unangenehm sei. Die Rauschwirkung kann mehrere Tage, bei hohen Dosierungen auch mehrere Wochen anhalten.

    Die therapeutische Breite (der Abstand zwischen wirksamer und tödlicher Dosis) der Datura ist äußerst schmal. Wirkstoffgehalt und Zusammensetzung schwanken sehr stark. Die Konzentration kann je nach Standort zwischen 0,2 % und 0,4 % und darüber liegen, und auch innerhalb einer einzelnen Pflanze noch stark schwanken. Dies macht eine sichere Dosierung praktisch unmöglich, sodass aufgrund der hohen Toxizität der Stoffe leicht schwere und tödliche Vergiftungen auftreten können.

    Die Pflanze ist in allen Teilen stark giftig, vor allem durch die Alkaloide Scopolamin und Hyoscyamin (vgl. Tollkirsche). Bei der Isolierung von (S)-Hyoscyamin aus der Pflanze bildet sich durch Racemisierung Atropin . Die letale Dosis liegt bei Scopolamin bei 50 mg, bereits niedrigere Dosen können den Tod durch Atemlähmung herbeiführen.



    quelle: wikipedia




    Habs selbst nie probiert (logisch!?) aber den obrigen text und vorallem das fettgedruckte würd ich mir mal schwer zu herzen nehmen;)



    finger weg von sowas!
     
  5. #4 4. November 2007
    AW: Stechapfel

    Ich würd dir auch davon abraten Bekannte ist danach mal en Tag im Krankenhaus gelegen

    MFG
     
  6. #5 4. November 2007
    AW: Stechapfel

    Hallo,

    Würde dir auch davon abraten!

    Hier mal nen INFO Link : Gemeiner Stechapfel – Wikipedia
    Hat bestimmt herbe Folgen der Scheiß wie die Engelstrompete.

    greetz R@ts da Pansen ;)
     
  7. #6 4. November 2007
    AW: Stechapfel

    meine Empfehlung kriegste da zwar nicht zu, aber ich habe mal gegoogelt:

    Klick

    Klick

    "Wenn Sie diese Seite aufgrund Ihres Interesses für eine preisgünstige und einfach zu besorgende Droge gefunden haben, als die sie in diversen Newsgroups immer wieder angepriesen wird, möchte ich Ihnen eine Warnung mit auf den Weg geben: Der Grat zwischen halluzigener Wirkung und Herzstillstand ist sehr schmal. Erbrechen und Asthmaanfälle als fast immer auftretende Nebenwirkungen sind ebenfalls sicherlich nicht das, was Sie sich erwünschen. Aufgrund der variierenden Konzentration in den Früchten bzw. Samen ist die Zubereitung eines Stechapfeltees mit der "richtigen" Dosierung zudem russisches Roulette. Wie gesagt: Datura stramonium ist stark giftig und wirkt bei ausreichender Dosierung tödlich!"
    quelle: http://66.102.9.104/search?q=cache:xG65USj9SQMJ:www.kuebelpflanzeninfo.de/balkon/datura.htm+stechapfel+droge+zubereitung&hl=de&ct=clnk&cd=20&gl=de

    Lass es sein!!!
     
  8. #7 4. November 2007
    AW: Stechapfel

    Von sowas rate ich auch ab, da sich die Dosierung nicht richtig einhalten lässt und du nie weißt, ob du schon zu viel hast oder nicht. Es ist nunmal Toxisch und mit sowas ist nicht zu Spaßen.

    Es gibt sicherere Sachen als das, wenn du Trips haben willst.. würde mir wegen sowas nicht das Leben aufs Spiel setzen, hol dir einfach Pilze oder LSD und die Gefahr, dass du davon stirbst is wohl mal nicht so hoch, sowie drauf klebenzubleiben ;o


    Wenn du es dennoch vor hast dann hol dir mindestens 2 Kollegen dazu, die dich gut kennen und denen du vertrauen kannst! Bei Gefahr müssen sie dann eben einen Arzt holen, weil du was falsches gegessen hast.. wenn du so drauf bist und dazu alleine rumsitzt und horrohallos hast wirst nicht dazu kommen dir Hilfe zu holen..
     
  9. #8 4. November 2007
    AW: Stechapfel


    sehe ich auch so...allerdings ist die wirkung von lsd auch absolut nicht zu unterschätzen, davon würde ich abraten...pilze sind ok, aber zu viel davon(ist ja bei allem so) ist auch nicht gut...
    meine meinung-->wenn du mal gut drauf sein willst, besorg der n paar cds(xtc), die gehen auch außerhalb der disco gut, auch wenn du nicht so viele optische schickungen hast(kommt auf die menge drauf an:p )
     
  10. #9 4. November 2007
    AW: Stechapfel

    lol ich werde niemals chemie scheise nehmen. NEVER!
    ich stell die fragen hier letzendlich aus interesse rein nicht weil ich noch unentschlossen und kurz davor bin das zeuch zu nehmen ;)
     
  11. #10 5. November 2007
    AW: Stechapfel

    Lass die Finger davon !!! Die sind gefährlich für den Körper weil Giftextracte drinn sind und weil wenn du drauf auf Stechäpfel bist weis man kaum was man macht und da kann genügend passier hier lies einfach mal durch was alles in dem Stechapfel drinn ist !!!

    -----> Seychellen erleben – Ultimatives Insiderwissen

    MFG

    King-E
     
  12. #11 5. November 2007
    AW: Stechapfel

    Ich bin dafür das solche leute einfach ausprobieren sollten was sie wollen... Das es bei vielen sehr starke und schlimme negative eigenschaften gibt find ich super. Lernt der mensch was er nicht mehr nehmen darf.

    Jetzt haste 100 ma gelesen wie toll stechapfel is... nimm es und werd glücklich. Ehermaliger Kumpel von mir is au auf sowas hängen geblieben. Von mir darf er keine hilfe mehr erwarten denn solsche menschen haben keine hilfe verdient meiner meinung nach ^^

    Was willste noch wissen? Mach doch den thread zu...
     
  13. #12 5. November 2007
    AW: Stechapfel

    Ob Stechäpfel als Rauchmittel empfehlenswert sind .. -.-"

    Drogen im Allgemeinen sind NICHT empfehlenswert.
    Der Mensch nimmt Drogen um der Realität zu entfliehen, warum nehmt ihr Drogen? Habt ihr kein schönes Leben? (offtopic : so hier in RR) - Werdet ihr missbraucht oder was is los?

    Drogen helfen einem nich weiter, sondern machen einen nur kaputt. - Vorgezogen Mariuhana und der ganze Mist.

    Guut, ich mein, wenn du Stechäpfel nehmen willst, nimm ruhig, aber sei dir der Nebenwirkungen im Klaren. ;)

    VOM KONSUM WIRD AUFGRUND DER RISIKEN SOWIESO ABGERATEN!

    Für dich extra : Stechapfel @ Drogen Wiki

    Galaxy
     
  14. #13 5. November 2007
    AW: Stechapfel

    Augrund der schweren Dosierbarkeit rate ich dir davon ab, falls du allerdings ein Freak bist und schon genügend Erfahrugen gemacht hast, kannst du den Versuch mal machen und dich heranwagen aber würden dann auch ein paar Downer zur Hand haben!! Nachtschattengewächse können äußerst gefährlich sein...
     
  15. #14 5. November 2007
  16. #15 5. November 2007
    AW: Stechapfel

    Ich wollte dir hiermit nur sagen, dass es zu gefährlich ist und dir deshalb 2 Alternativen anbieten. Du kannst nicht einfach sagen "Niemals Chemie, aber was wächst schon".. Es werden viele Mahlzeiten chemisch hergestellt etc.. war nur ein guter Rat, dass du, wenn du eben deine hallos willst lieber zu LSD ausweichen solltest, oder eben Pilze. Drogen, die chemisch hergestellt werden, werden precise hergestellt, solltest eben mal wissen - Alles wird in Massen hergestellt damit das in Massen vertickt werden kann und somit wird da kein Laborantenboy sagen "Und jetzt ne tödliche Pille" - Das soll aber keine Motivation dazu sein, sowas auszuprobieren, nur eine Aufklärung, dass man Drogen nicht in Chemisch und Naturell einordnen kann. Drogen sind Drogen und schaden den Körper.. Manche wie der Stechapfel sogar viel mehr als das, was Chemisch hergestellt wird!
     
  17. #16 5. November 2007
    AW: Stechapfel

    würd ich nicht nehmen!!
    paar kumples haben ihn genommen!!
    fanden es erst ganz lustig
    aber danach gings dden alles so :poop:!!!
     
  18. #17 5. November 2007
    AW: Stechapfel

    Lass dich da mal nicht täuschen! Solche drogen werden meißtens in irgendwelchen veralteten Schuppen (Labor) hergestellt, wo es nicht unbedingt die ausstatung gibt um alles genau zu dosieren.
    Das soll im groben heißen, dass du auch sehr unterschiedliche Pillen bekommen kannst.
    Allerdings im vergleich zu dem Stechapfel hast du wahrscheinlich recht.
     
  19. #18 5. November 2007
    AW: Stechapfel

    1. Dazu hab ich was geschrieben klar?

    2. ich werde niemals drogen nehmen weil ich probleme hab. "oh meine alte hat schlussgemacht da geb ich mir mal den rest" son... ich denke ihr wisst was ich damit sagen will ;)

    ach ja... ich nehme das kraut sicherlich nicht zu mir weil {+*+}
     
  20. #19 5. November 2007
    AW: Stechapfel

    du willst dir lieber extrem giftige stechäpfel krachen als chemie zu nehmen?( glaub mir, soooooooooooo endkrass ist das zeug auch nicht(außer lsd), auch wenn jetzt wieder viele auf mich einreden und mích belehren wollen..jeder, der schon mal ne nille hatte, wird bestätigen, dass es gar nicht so schlimm ist...außerdem bleibste davon 100pro so schnell nicht hängen..
     
  21. #20 5. November 2007
    AW: Stechapfel

    ich geb zu das mir dieser thread aus dem ruder gelaufen ist (hab mich falsch ausgedrückt usw.) daher Close ich :]

    MfG
     

  22. Videos zum Thema