Studium techn. Informatik

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von [OwP]chaser, 24. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Februar 2009
    Hallo zusammen
    studiert hier jemand technische Informatik?

    Ich wollte das nach meiner Ausbildung Fi:Si auch machn.

    Mich würd mal interessieren, wo man dass gut kann, und wie das Studium so ist

    mfg chaser
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Februar 2009
    AW: Studium techn. Informatik

    jo ich kenn einen, da der morgen klausur schreibt warte ich bis ich ihn nerve^^
     
  4. #3 25. Februar 2009
    AW: Studium techn. Informatik

    da isser ja :D

    aaaaalso erstmal wie das studium ist:

    - Mathelastig (insgesamt 4 Matheveanstaltungen: LinAlg I & II, Analysis I & II) die sind bei uns alle nicht von schlechten eltern

    - Coooool.. machen viele praktische sachen und nur wenig theorie (bin allerdings auch an einer fh und nicht an einer uni)

    - solltest dir vllt. schon vorher mal c angucken, weil da gehts bei uns extrem schnell mit los. und ist gerade bei der Technischen Info gefragt (Mikrocontroller usw.)

    - Würde mir überlegen, ob ich an ner uni gehe. Du bist einfach im praktischen viel besser und was den Ruf der FHs im gegensatz zu den UNIs angeht, ist der längst nicht mehr so schlecht wie früher. Viele Firmen nehmen heutzutage lieber leute von der fh, weil sie eben praktisch mehr drauf haben. Willst du allerdings Dr. oder Prof. werden -> Uni :)

    zu den hochschulen:

    - Uni Karlsruhe (die beste adresse in DE)
    - TU München
    - ansonsten hier: Das aktuelle CHE Hochschulranking auf ZEIT ONLINE

    - FH Dortmund (größter informatikfachbereich deutschlands)
    - FH Ingolstadt
    - ansonten hier: Das aktuelle CHE Hochschulranking auf ZEIT ONLINE

    MfG
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...