Suche guten Surround Reciver für ~250€

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von sam0r, 11. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Januar 2007
    Hi ho...
    Wie der Titel schon sagt, suche ich nen Surround Reciver für rund 250€. Meint ihr sowas kann man guten Gewissens bei Ebay kaufen?
    Währe über jede nützliche Antwort dankbar.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. Januar 2007
    AW: Suche guten Surround Reciver für ~250€

    Hey, nen guten Surround Receiver und das für 250€? Entweder gut, oder für 250€.
    Naja,
    hohl dir auf jeden Fall was von Harman-Kardon. Wenn du etwas wartest, gibts die bald wieder beim Media-M. oder Saturn in irgend einer Werbung für 300-350€. Das sind dann aber auch echt gute Klamotten!
    Warte, und hohl dir dann was vernünftiges!
     
  4. #3 11. Januar 2007
  5. #4 11. Januar 2007
    AW: Suche guten Surround Reciver für ~250€

    gut ist relativ, ich würde sagen 250€ ist schon niedrige einsteigerklasse, bekommst sicher was gutes gebrauchtes für das geld.

    gut wäre zu wissen das du damit antreiben willst, dann kann man ein wenig mehr sagen...

    zu den ebay angeboten, was gebrauchtes/gutes - ja, neues - nein,

    hab meinen für 320 gekauft, ist mein erster, und muss sagen ist ganz nett ;) allerdings hätte ich auch net weniger ausgegeben
     
  6. #5 12. Januar 2007
    AW: Suche guten Surround Reciver für ~250€

    Harman&Kardon ist nicht schlecht, aber muss auch nicht unbedngt sein. Hatte damals den AVR4000 ud bin vor nen Jahr auf NAD T753 umgestiegen und bin damit sehr zufrieden. Klanglich sind beide sehr unterschiedlich. Es kommt auch darauf an was für Musik du damit hauptsächlich hören möchtest, da besonders in der Basswiedergabe sehr große Unterschiede liegen können.

    zu dem Sony.... kennen keinen, der mit sony zufrieden ist.
    pioneer ist nicht schlecht.
    von onkyo hat sich in den letzten jahren wohl deutlich verbessert. sieh dir mal folgende seite an, da bekommst den TX-L5 für 249 euro was deine preisvorstelung entsprechen würde. musst danach mal bei onkyo suchen, der ist auf alle fälle schön flach und ich find ihn optisch ansprechender als die pioneer geräte. wenn dir der nicht zusagt, sieh dir mal die geräte von denon an. die sind etwas teurer aber klanglich vorne mit dabei...


    EDIT:
    ...allerdings ist der Klang von DENON nicht jedermanns sache, sehr analytisch, ausgeprägte höhenwiedergabe. ;)
     
  7. #6 12. Januar 2007
    AW: Suche guten Surround Reciver für ~250€

    wenns neu sein soll dann kannste zum denon 1507 greifen. der ist mit ca. 290€ zwar geringfügig teurer, ist dafür aber mit allem ausgestattet was sonst nur geräte der höheren klassen bieten können. einschließlich einem einmessystem. klanglich muß man wie bei dieser preisklasse üblich zwar ein paar abstriche machen, aber ich denke die meisten können damit leben. in sourround ist er etwas stärker als bei stereo., aber das ist denontypisch. auf jeden fall bekommste wohl zurzeit nichts besseres in dieser preisklasse. alternativ kannste auch nach nem 1706 aus der vorgängerreihe suchen. im klang unterscheiden sich beide nicht großartig und der preis dürfte der gleiche sein.

    im prinzip wirste aber um ein probehören kaum drum rum kommen, da jeder so seine persönlichen vorlieben beim hören hat und die geräte doch schon recht unterschiedlich klingen können.


    edit:

    ich kenn da son typen der sagt, das das alles legal ist :p

    mfg
     
  8. #7 12. Januar 2007
    AW: Suche guten Surround Reciver für ~250€

    ei gude!

    ich finde deine erste wahl (pioneer) bestens, weil
    1. diese marke gut ist ( bei sachgemässem gebrauch 10 jahre kein ding )
    2. das angebot bei alternate echt günstig ist

    bleibt dennoch die frage : welche boxen?

    mfg dragonfly
     
  9. #8 12. Januar 2007
    AW: Suche guten Surround Reciver für ~250€

    die pioneer sind nich die erste wahl. den fehlt so ein bischen der speed. die meisten modelle spielen als wenn die ne valium genascht haben.

    was auch gut geht sind die yamaha. die machen druck bei mehrkanalausgabe und sind auch in stereo ganz verträglich.

    mfg
     
  10. #9 12. Januar 2007
    AW: Suche guten Surround Reciver für ~250€

    jop yamaha rockt die hütte ;) der pio ist ganz ok, den neuen kleinen denon kenn ich net, 1709 wird ja leider net mehr produziert :/
     
  11. #10 12. Januar 2007
    AW: Suche guten Surround Reciver für ~250€

    Au man, ich lache mich weg hrhrhr der war gut =) =) =)

    Also an Lautsprechern habe ich 2 große Standboxen Marke Eigenbau (2x 30cm Bass 3 wege Boxen)
    Dann hab ich noch 2 JBL Control 1G hier und nen Center müsste ich mir noch zulegen. Auf den Subwoofer kann ich glaube ich verzichten... oder nicht??

    @Wide: meinst du den hier: Onkyo Receiver TX-NR: TV, Video & Audio | eBay
    ??

    Aber ich glaube ich kaufe mir echt lieber was gebrauchtes...
     
  12. #11 13. Januar 2007
    AW: Suche guten Surround Reciver für ~250€




    boxen ist eine sportart!!!

    zu den surround systemen.. wenns gebraucht geht dann kannst du bei ebay gucken, ich hatt schon viele ausprobiert und hab seit ehm über 15jahren oder mehr einen sondy receiver mit dem ich auch voll zufrieden bin. alternativ pioneer, technics, kenwood und yamaha. wenns was feineres sein darf dann auch kerne onkyo, denon oder die absolute spitze marantz

    aber für den 0815 verbraucher reicht ein günsitges sony oder pioneer aus. wichtig ist das du mindestens 80W rms ausgangsleistung hast und der verstärker alle lautsprecher von 4 bis 16ohm betreiben kann
     
  13. #12 14. Januar 2007
    AW: Suche guten Surround Reciver für ~250€

    Ich hab den hier von Yamaha:

    http://www.yamaha-hifi.de/index.php?lang=g&country=DE&idcat1=1&idcat2=2

    kostet 209-229 Euros im Internet.

    Die technischen Daten und Ausstattungs-Merkmale im Überblick:
    Dolby Pro-Logic
    Dolby Pro-Logic II
    Dolby Digital
    DTS Digital Surround
    SILENT CINEMA
    Virtual CINEMA DSP
    Night Listening Modus
    DSP-Programme: 7
    192 kHz/24-Bit-D/A-Wandler
    Audio Mute: -20dB, -50dB oder Mute
    Analog audio (in-/outputs): 2/1
    Koaxialer digital (ein-/ausgänge): 1/-
    Optischer digital (ein-/ausgänge): 2/1
    Audio/Video (in-/outputs): 4/1
    Composite video (ein-/ausgänge): 4/1
    Komponenten Video Anschluss (ein-/ausgänge): 3/1
    Monitor ausgänge: 1x Composite video, 1x Component video
    Lautsprecherumschaltung: A oder B
    Subwoofer-Ausgang
    6-Kanal-Eingang für externe Decoder
    Automatischer Senderspeicher
    DIN-Ausgangsleistung (4Ohm, 1kHz, 0,7%THD): 5 x 105W
    Lineare Dämpfung
    Frequenzgang: 10Hz - 100.000Hz +0dB/-3dB
    Geräuschspannungsabstand (CD): 100dB
    Klirranteil: 0,06%
    Trennfrequenz: 90Hz
    Aufnahmeleistung: 240W
    Aufnahmeleistung: Standby: 0,7W
    RDS (Radio-Daten-System)
    Senderspeicher: 40
    UKW-Geräuschspannungsabstand: 73dB/70dB
    Fernbedienung
    Lieferbare Farben: Silber oder schwarz
    Zubehör: Bedienungsanleitung, Fernbedienung, Batterien, AM und FM Antennen
    Abmessungen (B x H x T): 435 x 151 x 315mm
    Gewicht: 9kg
     
  14. #13 14. Januar 2007
    AW: Suche guten Surround Reciver für ~250€

    Also ich kann dir zu dem TX-SR 504 raten ( http://www.hirschille.de/homehifi/product_info.php?products_id=4203 ) Der kostet nur noch 200€ und ist somit ein Schnäppchen denn er kostet bei anderen Händlern bis zu 400€. Habe mir diesen Receiver vor 2 Wochen auch gekauft und bin absolut zufrieden, wobei ich sagen muss dass ich kein Profi in Sachen Klangqualität bin und somit auch nicht sooo hohe Ansprüche stelle.
    -
    gruß
     
  15. #14 15. Januar 2007
    AW: Suche guten Surround Reciver für ~250€

    hey
    bleib auf jedenfall bei marken produkten.
    kauf dir niemals diesen billig schei** bei ebay.
    die angaben dort kannst du eh vergessen. stimmt nie wirklich alles.
    ich hab mir neulich einen denon für meinen vater bestellt.
    hatte zwar einen sehr hohe preis aber daüfr oho!! ein sehr geiles ding
    was keine wünsche offen lässt. achte halt auf die rms/sinus/nenn leistung,
    denn nur die zählt!!! und nimm nur marken wie sony / pioneer / yamaha / denon /
    onkyo / marantz

    mfg
     
  16. #15 18. Januar 2007
    AW: Suche guten Surround Reciver für ~250€

    Also ich habe nochmal drüber nachgedacht... habe mir jetzt nen Stereo Verstärker ersteigert... Ich denke mal surround hätte mit meinen Boxen eh keinen Sinn, Stereo um so mehr hehe. Ich glaube ich werde mir das "Teufel Concept G" kaufen. Ist anscheinend ein Super aktivsystem (Ein Testbericht: http://www.hardwareluxx.de/cms/artikel.php?action=show&id=169 ) kostet an die 300 ücken aber die ist es glaube ich wert. Was sagt ihr dazu?
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...