Suche| TV-Karte für Notebook

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Thorshammer, 2. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Dezember 2007
    Hi,
    ich kuck zur Zeit über meinen PC Fernsehn (Kabelanschluss). Allerdings verkauf ich nun bald meinen PC weshalb ich irgendwas brauch um auch übers Notebook Tv empfangen zu können. (Kabel)
    Könnt ihr mir da was empfehlen? (möglichst günstig)
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Dezember 2007
    AW: Suche| TV-Karte für Notebook

    Du brauchst eine externe TV Karte die man via USB anschließt.

    Da würde so was hier in Frage kommen, viel Auswahl gibts da eh nicht.
    TerraTec Cinergy 800e PVR, USB 2.0
    TerraTec Cinergy 800e PVR (10332) Preisvergleich | Geizhals EU

    Ist aber nicht für digitalen Kabelempfang geeignet, ist nur für ANALOG Empfang.

    Für DVB-C (=digi Kabel) gibt es garkeine externe Karte für Notebooks.
     
  4. #3 2. Dezember 2007
    AW: Suche| TV-Karte für Notebook

    ufffff.... 120€?!?!?!?
    gibts da auch ne günstigere lösung? Muss nicht unebdigt Ulta mobil sein. Wenn das nen Kästchen zum aufn Tisch stellen oder so wäre, wäre das auch i.o.
     
  5. #4 2. Dezember 2007
    AW: Suche| TV-Karte für Notebook

    ich empfehl dir kauf dir keine tv karte sondern ein dcbt empfänger der an dein laptop in den usb anschluss angesteckt wird das ist wahrscheinlich sogar günstiger und ermöglicht dir überall fernsehen in hochauflösender qualität.
    lg
     
  6. #5 2. Dezember 2007
    AW: Suche| TV-Karte für Notebook

    Nein, ich hab nix anderes gefunden was für analog Kabel-TV geeignet ist und eine externe Lösung ist.
     
  7. #6 2. Dezember 2007
  8. #7 2. Dezember 2007
    AW: Suche| TV-Karte für Notebook

    ich hab da noch so nen Express Card Slot frei.
    Gibts da vileicht was für was nicht so teuer ist?
     
  9. #8 3. Dezember 2007
    AW: Suche| TV-Karte für Notebook

    Schau du kannst hier gucken vielleicht habe ich was übersehen.

    Videoschnitt/Aufnahme Preisvergleich | Geizhals EU

    Aber achte darauf das der Tuner folgendes kann:
    • # Eingangsfrequenzbereich (42 – 862 MHz)
    • # Eingangsimpedanz: 75 Ohm

    Bei Pinnacle währe ich eher vorsichtig, hatte selbst mal ne DVB-S Karte von denen. Die Karte an sich war nicht schlecht aber die Software war der letzte Mist. Darum habe ich die Karte auch wieder verkauft.
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Suche| Karte Notebook
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    8.068
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    7.014
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    786
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    266
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    158