Teufel Soundsystem und vll. Decoderstation??

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Dimi, 18. März 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. März 2009
    Hi wollte mir das Teufel Concept E Magnum holen.

    Würde dann wohl in den nächsten 10 tagen bestellen, da danach der Preis wegen höherer Produktionskosten gleich um 20€ steigt.

    Was könnt ihr mir dazu sagen? Ich würde gerne Meinungen hören von Audio/Hifi Freaks die sich richtig gut in der Beziehung auskennen.

    Habe mir vor paar Tagen auch ne PS3 zugelegt und wollte von der auch gerne 5.1 sound haben.
    Das geht wohl nur gut mit einem TOSLink kabel für den Digitalen Anschluss.
    So einen hätte die Decoderstation 3 von Teufel.
    Es gäbe ja auch das Set bei Teufel mit Soundsystem + Decoderstation. Lohnt sich dieser Mehrpreis wirklich?

    Gäbe es noch eine andere Möglichkeit?
    Hab mich selber mal auf die schnelle informiert und denke entweder Decoderstation oder gleich einen AV Receiver von Yamaha?!
    Hatte im Budget die Decoderstation eigentlich gar nicht eingeplant und das Soundsystem war anfangs nur für den PC gedacht...

    naja so ändern sich die Pläne ^^

    Danke für schnelle Hilfe und BWs werden auch an hilfreiche Beiträge rausgehn!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. März 2009
    AW: Teufel Soundsystem und vll. Decoderstation??

    Wie groß ist denn der Raum, in dem das Ganze stehen soll?

    Für den Preis sind die Brüllwürfel von Teufel nicht schlecht.
    Die Decoderstation lohnt sich eigentlich nur, wenn du vor hast mehr als nur eine Sache an die Lautsprecher anzuschliessen, also zum Beispiel LCD, Playstation 3 und Notebook.
    So kannst du dann einfach mit der mitgelieferten Fernbedienung zwischen den Kanälen switchen, ohne die Kabel umstecken zu müssen.
     
  4. #3 18. März 2009
    AW: Teufel Soundsystem und vll. Decoderstation??

    Also die Concept E Magnum Power Edition hab ich selber in einem ca. 25 qm² großen Zimmer und die sind jeden Cent wert!
    Der Klang is echt top!
    Allerdings habe ich keien Decoderstation genommen sondern nen Yamaha Verstärker für ähnliches Geld und fahre damit super! Tolle Toneinstellungen und alles, ich wollte kein anderes System mehr!
     
  5. #4 18. März 2009
    AW: Teufel Soundsystem und vll. Decoderstation??

    einen receiver brauchst du nicht für das soundsystem. Sind ja aktiv lautsprecher mit eigenem "verstärker"

    Ich hab mir auch bestellt, kann daher zur quali noch nichts sagen. Ebenfalls mit decoder station3.

    Freue mich schon riesig, weil ich bisher nur positives darüber gehört habe. Nächsten monat kommt noch phillips TV mit ambilight, dann machts wieder spaß Blurays zu schauen :D
     
  6. #5 18. März 2009
    AW: Teufel Soundsystem und vll. Decoderstation??

    also das zimmer ist schon eher etwas kleiner mit geschätzten 12m².
    die PS3 ist momentant per HDMI am TFT(22" 1080p Auflösung) angeschlossen und der sound wird auch per hdmi übertragen.
    Diese Monitorboxen sind aber echt das schlechteste das es gibt. Sehr flach ohne Bässe und blechern...

    hab vorher auch einen Yamaha Receiver in Schwarz für 250€ bei amazon gesehn. Aber da kommt das ganze noch teurer, wobei ich gerade auch den Führerschein mache und mit einem Azubigehalt wirds da etwas knapp...

    muss mir das ganze gut überlegen und freu mich über weitere meinungen!

    ja Azza philips mit ambilight :) das wär auch ein traum, der mir wohl nicht in erfüllung gehn wird. ^^
     
  7. #6 19. März 2009
    AW: Teufel Soundsystem und vll. Decoderstation??

    hallo,

    habe selber das teufel E PE.

    Kann dir nur zu nem AV Receiver raten. Klanglich bringt das ( bei nem guten ) auch nochmal ne ganze Menge ( Die Erfahrung hab ich selber gemacht, fahre das auch mit nem AV von pioneer! )

    Vorallem hast du dann die möglichkeit Bass, Höhen, Mitten e.t.c. vernümpftig einzustellen.
    Zudem kannst du dann noch weitere quellen anschliessen.

    Ist aufjedenfall ne bessere Lösung als diese Decoderstation.
     
  8. #7 19. März 2009
    AW: Teufel Soundsystem und vll. Decoderstation??

    Also das Preis/Leistungsverhältnis der Decoderstationen finde ich schon fast dreist. Ich hatte selbst einige Tage die Decoderstation 5 zu Testzwecken bei mir zu Hause gehabt, aber schon einige Tage später zurückgeschickt. Gegen einen kleinen Aufpreis (Decoderstation 5: 179€) sind bereits gute Einsteigermodelle von AV-Receivern zu haben, beispielsweise den Onkyo TX-SR506, Yamaha RX-V563 oder Kenwood KRF-V6200D. Diese Geräte liegen im Bereich von 200€.

    Die Vorteile sind die, dass du funktionstechnisch viel mehr geboten bekommst und solide in die Zukunft investierst. In dieser Preisklasse können die AV-Receiver zwar nicht den Ton vom HDMI-Signal abgreifen, aber die Decoderstation hat nicht einmal HDMI-Anschlüsse. Von daher kein Verlust.

    Ich selbst habe eine Xbox360, HDMI-Sat Receiver und meinen PC als Signalquellen und ein Phillips 32PFL7742D als Tv-Gerät. Die Bildsignale gehen alle über den Receiver, Ton geht über Coax (Sat-Receiver) und Tos-Link (PC, Xbox) zum Receiver.

    Mein Audioausstattung besteht aus einem Onkyo TX-SR506 AV-Receiver (7.1 Sound [Lautsprecher später upgradbar], 3 HDMI-In, 1 HDMI-Out) und dem Teufel Kompakt 30 (soviel ich weiß baugleich zum Concept E Magnum bis auf den aktiven Subwoofer).

    Das Concept E Magnum kannst du separat mit einem PC betreiben, aber mit einem AV-Receiver ist ein vollaktives System eigentlich überflüssig .. deswegen hatte ich für 149€ das Kompakt 30 dazugeholt.

    Insgesamt habe ich knapp 400€ gelatzt:
    220€ Onkyo
    149€ Kompakt 30
    10€ für Kabel
    ~20€ Versandkosten

    im Vergleich:
    179€ Decoderstation 5
    179€ CEM
    20€ Versandkosten
    ~15€ für Kabel

    Letztlich stehst du mit einem AV-Receiver bei ähnlichen Kosten besser da.
     
  9. #8 19. März 2009
    AW: Teufel Soundsystem und vll. Decoderstation??

    hm ok dann werd ich mich heut nochmal etwas über diese receiver informieren.

    geht das mit dem audio über hdmi wirklich nich bei denen?

    ist audio über hdmi nochmal besser als über toslink?
     
  10. #9 19. März 2009
    AW: Teufel Soundsystem und vll. Decoderstation??

    Moved to Kauferatung im Audio bereich
     
  11. #10 19. März 2009
    AW: Teufel Soundsystem und vll. Decoderstation??

    Ob Audio über HDMI oder Tos-Link ist kein Unterschied zu hören. Zu präzisen Werten kann ich mich nicht äussern und kann gerade nicht nachschlagen ums dir genau zu sagen.

    Bei den AV-Receivern für 200€ ist leider nur HDMI-Pass Thru (oder Through) verarbeitet, wie die Industrie das nennt. Zum Leidwesen von vielen Käufern und Kunden über soviel unklaren und verwirrenden Bezeichnungen. Das bedeutet, dass nur das Videosignal verarbeitet wird. Audio muss separat zugeführt werden (über Coax, optisch, etc). Nach meinem letzten Wissensstand ist diese Funktion leider erst ab Geräten der Preisklasse >500€ zu finden.

    Ich kann dir nur wärmstens ans Herz legen dich hier mal kundig zu machen. Dort wurde dieses Thema häufiger behandelt. Dort sind auch bereits Kaufberatungen mit empfohlenen Geräten zu finden.

    Gruß.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Teufel Soundsystem vll
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.045
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    694
  3. Soundsysteme von Teufel

    bananajoewg , 11. Januar 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    508
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.139
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    644