TFT über software strecken und zerren (SW)

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Aeonsam, 26. Februar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Februar 2007
    Hallo leute.

    ich habe ein tft aufn overhead den ich durchstrahle. (diys beamer)+

    folgendes prob.
    - Der tft ist 17 ZOLL nun kann ich nicht die komplette fläche des tft´s austrahlen weil der overhead nur 28x28 cm ist.

    ich suche nach einer Software mit der ich den bildschirm stark strecken und zerren kann.
    also zusammenzihen.
    -Um dann auf den overhead vollbild zu haben.

    Die standard ati treiber von meinen notebook können das zwar auch aber nur minimal und das reicht leider nicht aus.



    Hoffe auf hilfreiche antworten (zB name ner sw)


    MFG
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. Februar 2007
    AW: TFT über software strecken und zerren (SW)

    Bastell dir doch ein größeres Gehäuse in das alles rein passt ?!? Dann kannst du´s auch an die Decke hängen und sieht viel geiler aus bzw du kannst durch zusätzlichen Platz Lüfter zum Kühlen Des Tft´s anbringen... Zumindest empfielt es sich für die Lebenserwartung der Komponenten. würde ich zumindest machen, oder sagen ich hab es gemacht :) tut mir leid wenn du die Idee nicht gut findest... Ich kenne keine Software die ein bild zusammen zieht....
     
  4. #3 27. Februar 2007
    AW: TFT über software strecken und zerren (SW)

    Das würd ich ja machen, kanns aber nicht, weil ne platine die die farben mischt oben am tft im weg ist. von daher kann ich je nicht die ganze fläche nutzen.
    Die kann ich aufkeinen fall abklemmen denn dann habe ich nur schwarz weis Bild.

    man habe voll pech bei den tft.



    Falls jemand nicht kapiert hat was ich suche.

    - so nen tool als software das mein bild auf den tft zusammenzieht ===
    wie es damals auf den alten röhren Monitoren war.
    zusammenzihen und strecken bla bla bla.
    finde es voll kake das die tft´s das nicht in der firmmware haben.



    - habe n notebook mit ner ati 9000 die software davon kriegt das gerade mal 5% kleiner
    - und ich muss das bild ca 50% kleiner machen


    (zum movs glotzen reichts ja da kann ich einfach das VLC fenster reinziehen aber möchte auch vollbild nutzen für games und etc)
     
  5. #4 27. Februar 2007
    AW: TFT über software strecken und zerren (SW)

    bei einer nvidea würde das so gehen, auch im tft ... dann musst du die bildschirmauflösung auf vielleicht 800x600 stellen, und rundherum würden dann schwarze balken erscheinen

    {bild-down: http://img400.imageshack.us/img400/4779/unbenannt1bl.jpg}


    bei ner ati wirst du wohl sehr wahrscheinlich die gleiche option mit anderer bezeichnung irgendwo finden können.

    mfg
     
  6. #5 27. Februar 2007
    AW: TFT über software strecken und zerren (SW)

    kugg ma ob in den omega-treibern so ne option vorhanden ist
     
  7. #6 27. Februar 2007
    AW: TFT über software strecken und zerren (SW)

    btw: kannste maln paar erfahrungsberichte raushaun?

    was hälste von der technik?
    is der overhead nich zu laut?
    geht der schnell kapputt? Die Birne kostet n bisschen mehr oder?
     
  8. #7 27. Februar 2007
    AW: TFT über software strecken und zerren (SW)

    bin mit dem overhead ganz zufrieden habe mir nen neuen gekauft der steht weiter weg also höer ich nichts von ihm wenn ich movs schaue.
    ka habe ihn erst seit 2 monaten dio birnen liegen mein ich bei ca 40 Taken. was meinst du mit mehr????
    als bei nen beamer ne^^

    also hell genug ist es nur das mit meinen tft kotzt mich an


    ne ati mobiel 9000 die bei mir im notebook sitzt hat keiner lei einstellungen. außer dieses bisshen mit streken.

    der behinderte tft hat auto resize und den kann man auch nicht abstelen.
    man es muss doch jemand so n too kennen
     
  9. #8 27. Februar 2007
  10. #9 1. März 2007
    AW: TFT über software strecken und zerren (SW)

    Jo thx ich probiers mal aus.
    danke erstmal.
    ne antwort kommt noch
     
  11. #10 2. März 2007
    na?
    hats gefunzt?

    hab mir mittlerweile auch nen overhead gesichert und wills auch ausprobiern :D

    die 28 x 28 sind ja scheinbar das standardmaß ... somit werde ich mir wohl nen 15" mit defekter hintergrundbeleuchtung zulegen .... oder was meinst du?

    //posts merged
    *up*

    hab mittlerweile meinen eigenen beamer : D

    hammer. so derbe der hammer.

    haste passende software gefunden? brauch sie mittlerweile auch da ich elemente der steuerung am unteren bildrand hab. die omega driver helfen nicht.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - TFT software strecken
  1. TFT 27''/21:9 <250€

    grimes , 10. Dezember 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    819
  2. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.179
  3. PXE Boot tftpd32

    Snorty , 4. März 2013 , im Forum: Windows
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    595
  4. PS3 + TFT-Monitor - Sound ?

    dennisnedry , 26. September 2012 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.008
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    759