tool zum Wattverbrauch bei maximalbelastung

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Microweich, 1. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Januar 2007
    Hi Leute,
    Ich hab vor mir die neuste Ati grafikkarte von ati mit r600 chip zu kaufen.
    Aber ich hab nur nen 300 watt netzteil

    Kennt jemand ein Tool mit dem ich den bisherigen verbrauch meines pcs bei maximalleistung feststellen lässt und am besten noch den Einzelverbrauch von der Grafikkarte.
    Oder ne Seite wo der verbrauch von sämtlicher hardware drauftsteht.


    Ich hab 2 getrennte 300 watt netzteile gibts da ne möglichkeit das ich die irgendwie kombinier.
    Will nämlich natürlich wissen, obs netzteil noch für ne neue grafikkarte langt,

    Mein system:
    Amd athlon 64 3400+ (kommt vl. bald dual-core) (geht doch bei sockel 939 oder?)
    maxtor festplatte 300 gb
    geforce 6600 gt 128mb =)
    1 gb ram (will ich aber auch gegen 2 gb ersetzen)
    300 Watt netzteil =(

    bin für jede hilfe dankbar.
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Januar 2007
    AW: tool zum Wattverbrauch bei maximalbelastung

    Ich kann mal soviel sagen, dein Netzteil längt auf keinen Fall. Eine ATI Grafikkarte mit einem r600 Chip braucht etwa 250 Watt. Ich würde dir raten, ein 500 - 600 Watt Netzteil zu kaufen. Da hast du sicher genug leistung für deine Aufrüstungswünsche. Ein tool habe ich so schnell nicht gefunden, aber du musst mal auf google suche, da findest du ziemlich sicher was.
    Was deinen Aufrüstungswunsch für den Dual Core CPU angeht, ich würde mich sputen einen zu kaufen, denn der 939 Socket ist am auslaufen bei AMD (jedenfalls in der Schweiz, bei Alternate hat es glaub ich noch ein paar)!
     
  4. #3 1. Januar 2007
    AW: tool zum Wattverbrauch bei maximalbelastung

    Im BIOS kannste das einstellen
     
  5. #4 1. Januar 2007
    AW: tool zum Wattverbrauch bei maximalbelastung

    Den Watt verbrauch von allem kannst du nicht so einfach auslesen... Da musst du dann schon die passenden Messgeräte zwischen Netzteil und Verbrauer hängen!
    Ein 300 Watt Netzteil wir mit dem System sicherlich überfordert sein!
    Wenn du allerdings 2 davon hast kannst du eins ans Board hängen und das andere so modden, dass es dir Strom liefert obwohl kein Strom ans Mainboard geht...
    Wei du das am besten machst bekommst du mit Hilfe von Google raus ;)

    Am besten wäre mit sicherheit ein Markennetzteil mit ca. 500 Watt!!!

    Greetz
     
  6. #5 1. Januar 2007
    AW: tool zum Wattverbrauch bei maximalbelastung

    hi vielen dank für eure antworten das mit dem modden wäre natürlich super, aber reicht vl. ein 430 bzw 500 watt netzteil ?
     
  7. #6 1. Januar 2007
    AW: tool zum Wattverbrauch bei maximalbelastung

    markennetzteil, ja reicht
     
  8. #7 1. Januar 2007
    AW: tool zum Wattverbrauch bei maximalbelastung

    Was versteht ihr unter markennetzteil.
    Ist die Marke nicht egal ? Was is dennn der unterschied zwischen markennetzteil und nonamenetzteil bringen doch beide 500 w.

    mein kumpel meint grad man muss auf die anschlüsse des netzteils achten.
    seid ihr da auch der meinung? hab immer gedacht halt strom anschluss sind alle gleich bis auf der riesenstecker der zum mainboard geht.

    Was haltet ihr z. B. von diesen hier.

    CSV Computer Service & Vertrieb - Notebook Tablet Smartphone Werkstatt Reparatur

    XILENCE POWER 500 Watt (SPS-XP500.(12)) - Daten- und Preisvergleich - Schottenland.de
     
  9. #8 2. Januar 2007
    AW: tool zum Wattverbrauch bei maximalbelastung

    naja markennetzteile in der hinsicht , das du nich irgendein 500W netzteil aus einem fertigpc nimmst. aber ich denk dass des Xilence power scho reichen sollte.
     
  10. #9 3. Januar 2007
    AW: tool zum Wattverbrauch bei maximalbelastung

    ja reichen da auch die anschlüsse für das oben genannte system weil ich möcht mir so schnell kein neues kaufen, was meinen denn die anderen ?
     
  11. #10 3. Januar 2007
    AW: tool zum Wattverbrauch bei maximalbelastung

    also natürlich mit neuer graka is klar
     
  12. #11 3. Januar 2007
    AW: tool zum Wattverbrauch bei maximalbelastung

    also ich würd dir auch zu einem guten einzelnen netzteil raten, das wird auf jeden fall unproblematischer und muss auch nicht so übertrieben teuer sein.

    im netz gibt es genug tests, in denen man sich informieren kann.

    wenn du den stromverbrauch deines pcs messen willst, ist es am einfachsten an der steckdose wo der pc eingesteckt wird ein strommessgerät zwischenzuschalten. diese messgeräte gibt es für nicht viel geld im fachhandel oder oft kann man sich diese auch beim örtlichen stromversorgungsunternehmen ausleihen.
     
  13. #12 4. Januar 2007
    AW: tool zum Wattverbrauch bei maximalbelastung

    andere frage, welche anschlüsse brauch ich denn überhaupt alles, um das neue system mit dualcore, neuer Grafikkarte anzuschließen hab gehört für grafikkarte brauch ich 2 anschlüsse, jedoch hab ich grad ma bei meiner alten graka nachgekuckt und die bekommt ihren strom übers mainboard wie läuft das.
    Kann mir jemand Informationen geben, am besten link mit Netzteil, dass ich brauch
     
  14. #13 5. Januar 2007
    AW: tool zum Wattverbrauch bei maximalbelastung

    weis wirklich keiner welche anschlüsse ich dafür brauch

    nen dualcore Athlon
    2gb ram (bekommen ja über mainboard strom)
    2 festplatten 300 gb
    Grafikkarte mit r600 chip brauch
    2 DVD laufwerke
    gigabyte mainboard
    das weis doch sicher einer oder =)
    Komm bitte sagts mir auch
     
  15. #14 6. Januar 2007
    AW: tool zum Wattverbrauch bei maximalbelastung

    Hi also das Netzteil muss schonaml diesen großen stecker haben der aufs Mobo geht. Dann gibts noch so einen Viereckigen der meine ich12 Volt hat weiß aber nicht bei welchen Mobo der benötigt wird und an manche grka haben einen externen Stromanschluss ist der gleiche wie beim diskettenlaufwerk.
     
  16. #15 6. Januar 2007
    AW: tool zum Wattverbrauch bei maximalbelastung

    Kaufberatung Netzteile - Forum - PCMasters.de

    da steht alles, dass du über netzteile wissen musst,

    dauer diesen link zu finden, 10 sekunden, per google,
    suchworte;

    [g]netzteil kauf was muss ich beachten[/g]

    erster link geht in ein forum, dort wird die seite auf der ersten antwort verlinkt.

    damit du dir in zukunft selber helfen kannst.

    beachte vor allem die linkliste auf der seite.

    mfg
     
  17. #16 9. Januar 2007
    AW: tool zum Wattverbrauch bei maximalbelastung

    Kann mir mal jemand konkret die nötigen Anschlüsse nennen wie z.b. ATX und des ganze zeug
     
  18. #17 9. Januar 2007
    AW: tool zum Wattverbrauch bei maximalbelastung

    schau dir nochmal den link von mir an,

    der führt dich unter anderem zu diesem text

    und von dort weiter nach

    Computernews, Testberichte und Software - NETZWELT

    da ich denke, dass du ATX als ein Netzteil ausgabe stecker, also z.B. ein stecker den du an einem stromverbraucher im gehäuse anschließt verstehst, solltest du dir einmal die von dir eingesetzte hardware ansehen. sie alle haben angaben über den stromverbrauch und die benötigten anschlüsse in den detailierteren produktbeschreibungen / spätestens im handbuch.

    etwas generelles dazu.

    1. ein modernes motherboard braucht ein modernes netzteil
    2. die von einem modernen netzteil gelieferten verbindungen reichen aus, um einen modern ausgerüsteten rechner zu versorgen.
    3. wenn dir das alles nicht reicht, geh in ein fachgeschäft, (nicht mediamarkt oder saturn) und lass dir dort ein netzteil empfehlen. (und dort einbauen)
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - tool zum Wattverbrauch
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.315
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    702
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    512
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    935
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    434