turbolink iad bremst dsl??!!!

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von p0sch1, 22. Oktober 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Oktober 2007
    Hi.

    Ich bin seit ca. 1 Jahr glaub ich bei alice mit 16000 deluxe. Wie vielleicht bekannt ist liefern die keinen richtigen Router sondern nur son dsl-modem dreck.
    Ich hab ma den speed test von wieistmeineip.de gemacht und da komm ich auf die werte:
    Dl: ca 8500 (1000kb)
    UL: ca 450 (50kb)

    meine ping messung is 43 ms. auch auf wieistmeineip.de

    dann hab ich aber mal mein alten fritzbox dsl router angeschlossen denn als ich mal mit einem alice-berater telefonisch gesprochen hatte hat er gesagt das bei uns 12000 anliegt. das nich weiter schlimm denn ich weiß das je nach entfernung von sonem verteiler kasten der speed nachlässt.

    aber ich hab dann mal die ganzen tests mit der fritzbox gemacht und komm auf diese werte:
    im router schreibt er bei dl 12000, also genau das was der am telefon sagt.

    dl: 10000(1200kb)
    ul: 850(110 kb)
    also so ca.
    und nen ping von 32ms

    wieso bremst das turbolink iad meine verbindung so stark das is doch :poop:!!!X(


    mfg p0sch1

    wenn noch weitere fakten benötigt werden fragt.
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Oktober 2007
    AW: turbolink iad bremst dsl??!!!

    das iad tut da gar nichts ausbremsen. im gegenteil das holt mehr aus der leitung raus als jede poplige fritzbox. hat einfach den besseren chipsatz. was den test bei wieistmeineip.de angeht kannste den vergessen wie alle anderen auch. die schreiben es aber wenigstens unter, das das nur ein anhaltspunkt sein sollte. wirklich testen tust du deine leitung nur wenn du mehrere downloads paralel anschmeißt oder mit einem manager mehrere segmente gleichzeitig lädst. dann zählste die nettoraten zusammen und weist was deine leitung so kann. wenn dann was nicht stimmt müsste man mal schauen. alles andere ist humbug...

    gruss

    edit: mal mein test

    Download-Geschwindigkeit: [++] 10.366 kbit/s (1.296 kByte/s)
    Upload-Geschwindigkeit: [++] 677 kbit/s (85 kByte/s)

    bei mir liegen 21k am router an ;)
     
  4. #3 22. Oktober 2007
    AW: turbolink iad bremst dsl??!!!

    ich hab die tests gleich nacheinander gemacht!! und ich muss sagen das ich noch nie eine upload rate von 110 kb mit dem turbolink hatte aber mit der fritzbox schon.
    und ich hätte gern eine upload rate von 100kb.

    wie kann das sein??
     
  5. #4 22. Oktober 2007
    AW: turbolink iad bremst dsl??!!!

    Ich muss sagen kenn diese Alice Teile net, allerdings hab ich hier mit ner Fritz.Box auch besseren durchlauf als mit dem normalen Modem.

    Soweit ich weiß justiert die Fritz.Box auch die optimalen einstellungen etc.

    Ich bin bekennender Fritz.Box Fan, kann dir nur Empfehlen bei der zu bleiben. Hab meine noch bischen gemoddet und benutze als Telefonprovider SIPgate, total geil die Dinger.

    mfg

    PS: Mein Vorredner hat aber recht in bezug auf diese Onlinespeedtests.

    Bei mir sagt er ich wäre bei DSL3k Speed, obwohl ich bei mehreren Threads mit 650kb/s lade.
     
  6. #5 22. Oktober 2007
    AW: turbolink iad bremst dsl??!!!

    ich würd ja die fritzbox benutzen aber dann geht das telefon nich mehr denn in dem turbolink is der splitter mit drin oder so und das telefon is auch angeschlossen und wenn ich das alles normal auf bauen...telefonanschluss zu splitter von splitter zu router und telefon geht das telfon nich deshalb ärgert mich das auch so.
    kann ich da vielleicht einfach ne fritzbox fon holen oder geht bei alice bloß der turbolink??

    mfg p0sch1
     
  7. #6 22. Oktober 2007
    AW: turbolink iad bremst dsl??!!!

    in dem iad ist kein splitter eingebaut. brauch er auch nicht. bei hansenet läuft die telefonie über eine vpn verbindung und deshalb könnte man die fritzbox wenn dann nur eingeschränkt für die telefonie an dem anschluß nutzen, also wirst du das iad nutzen müssen. wenn du die routerfunktion von der fb brauchst, ist es eventuell möglich die hinter das iad zu klemmen. kommt ganz auf das modell an.

    gruss
     
  8. #7 22. Oktober 2007
    AW: turbolink iad bremst dsl??!!!

    das werd ich dann ma probieren.

    aber was is nun mit meinem upload speed. das der im gegensatz zur fritzbox so mieß is????

    mfg p0sch1
     
  9. #8 22. Oktober 2007
    AW: turbolink iad bremst dsl??!!!

    wie gesagt, hast du den nicht wirklich genau getestet, mach mal ein paar test hintereinander und zu verschiedenen uhrzeiten dann siehste schon unterschiede beim speedtest.

    gruss
     
  10. #9 22. Oktober 2007
    AW: turbolink iad bremst dsl??!!!

    tja das hab ich schon gemacht und wie gesagt ich hab noch nie mit dem turbolink einen upload von 115kb/s gehabt und mit der fritzbox gleich und danach hab ich den turbolink angeschlossen und hab sofort den speedtest gemacht und da waren wieder nur meine 50 kb/s. und ich kann mich auch erinnern das ich bevor ich den turbolink dran hatte damals zu anfang an auch immer ca. 100 kb hatte und mit dem turbolink halt nur 50kb. mit meinem laptop der über wlan angeschlossen is schaff ich überraschender weise mehr als mit meinem rechner dem mit kabel angeschlossen is der laptop hat den gleich downstream aber nen upload von 62kb/s.

    und ich muss dazu sagen ich hab das wlan ding nich in dem turbolink drin sondern ich hab an dem turbolink über lan kabel eine wlan bridge die ich von alice bekommen hab.

    greetz p0sch1
     
  11. #10 22. Oktober 2007
    AW: turbolink iad bremst dsl??!!!

    die w011 die du bekommen hast von hansenet, hat null einfluß auf die ereichbare datenrate. ist halt nur ne bridge und läuft halt übers iad.
     
  12. #11 22. Oktober 2007
    AW: turbolink iad bremst dsl??!!!

    ok danke ... speziell an ultraslider
    ich close ma.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...