Uhr aus den USA?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von hunt33r, 2. Juli 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Juli 2011
    Hallo Leute,
    Ich brauche ein neues "Prachtstück" am Arm und wollte mal fragen, ob Ihr schon mal eine Uhr aus den USA gekauft habt, welches dann beim Zoll landete?

    Die Uhr kostete bei uns 180EUR (o. Versand) und in den USA ca. 100EUR (Versand inkl.) Leider finde ich die Uhr nicht in Europa (dann würden keine Zollkosten anfallen).

    Wo kauft Ihr eure Uhren?

    Gruß
    hunt33r
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Juli 2011
    AW: Uhr aus den USA?

    Ich kann dir zwar zu Uhren generell nichts sagen, aber zum Thema Zoll:
    Verzollt wird Warenwert + Versandkosten
    Unter 150EUR (was wohl bei der der Fall ist) musst du keinen Zoll zahlen, nur MwSt.
    Bei 100EUR sind das logischerweise 19EUR die du zuzahlen musst.
     
  4. #3 2. Juli 2011
    AW: Uhr aus den USA?

    Danke für die schnelle Antwort, hättest du auch vllt eine Quelle?
     
  5. #4 2. Juli 2011

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...