Ultraszene

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Pappe, 5. März 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. März 2007
    Mich würd mal interessieren, ob hier auch welche zu den aktiven Fans gehören und bei welchem Klub und bei welcher Sportart, da sich die Ultraszene ja immer mehr auf andere Sportarten ausweitet.

    Sportart:Eishockey
    Club:Iserlohn Roosters
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. März 2007
    AW: Ultraszene

    ist man aktiv wenn man nicht verlieren kann und sich darum die köpfe einschlägt?!?

    naja ich bin ein fcz fan und gehe an jeden match... und ich hasse die typen die sich dauernd prügeln oder feuerwerkskörper anzünden...
     
  4. #3 6. März 2007
    AW: Ultraszene

    Sorry wenn ich das so deutlich sagen muss, aber du hast null Ahnung wer oder was Ultras sind.
    Ultras haben nichts mit Gewalt, Krawall etc zu tun.

    Lies dir das mal durch, dann bist du bei der nächsten Diskussion nicht ganz Ahnungslos X(
    Ultra-Bewegung – Wikipedia
     
  5. #4 6. März 2007
    AW: Ultraszene

    unsere mannschaft hat auch ein ultras, doch die ist glaube auch nicht mehr das wahre wie vor ein paar jahren noch, da haben sie vor jedem spiel und während des spiel echt super stimmung gemacht und die waren auch im ganzen kreis bekannt
    die haben dann sogar von den 2Ligist ne einladung bekommen das die nach den ins stadion kommen sollen und da mal stimmung machen...
    aber jetzt ist es glaube auch nicht mehr so toll mit denen sind nur noch so 16jährige und die machen das nicht so toll

    aber finde ultras echt klasse die sind immer kreativ und haben toll banner und feuern natürlich die mannschaft an

    mfg
    vantheman
     
  6. #5 6. März 2007
    AW: Ultraszene

    zitat deinem link:

    Neben der akustischen Unterstützung, die sehr häufig von einem sogenannten Capo koordiniert und durch Trommeln begleitet wird, legen Ultràs auch viel Wert auf optische Hilfsmittel, Konfettiregen, bengalische Feuer

    Im Unterschied zu Hooligans steht bei Ultràs der Sport im Vordergrund und nicht die Gewalt. Schlägereien und Kämpfe sind auch ein Bestandteil der Ultrà-„Kultur“,

    naja ich sage ja, die richtigen fans, die immer fanlieder singen und choreographien machen das sind die besten! aber diese feuerwerksbengalen sind echt :poop:, und auch ultras prügeln sich auch
     
  7. #6 6. März 2007
    AW: Ultraszene

    Nur weil es beiden Ultras auch Hools gibt aber eigentlich verachten ultras gewalt wieder so ein ding was von den Medien propagiert wird! Was ist gegen die bengalischen feuer einzuwenden? wenn sie nicht aufs spielfeld geworfen werden ist optisch einfach geil
     
  8. #7 6. März 2007
    AW: Ultraszene

    Ultras "prügeln" sich vielleicht auch mal, allerdings ist man ja auf den bedingungslosen Support der Mannschaft aus. Und nich wie bei Hools...Bei Hooligans steht alleine die Gewalt im Vordergrund.

    Ja ich bin zwar auch etwas aktiv in der Fan-Szene allerdings bei einem eher unbekannten Verein :) .
    Wer interesse hat kann ja mal auf meiner HP gucken, und wer interesse hat Aufkleber zu tauschen o.ä. kann mich einfach mal anschreiben.

    Gruß l.
     
  9. #8 6. März 2007
    AW: Ultraszene

    naja meistens kommen sie aufs feld... und ausserdem sind die echt brandgefährlich! es ist nur eine frage der zeit bis es da einen todesfall gibt



    naja die manschaft freut es nicht wenn sie sich auch mal prügeln! das kostet den verein nur un hilft ihm nicht
     
  10. #9 6. März 2007
    AW: Ultraszene

    back2topic

    Bin GCZ-Fan und gehe zumindest wenn möglich an jedes Heimspiel! Scheiss FCZ ;)
    Bin auch gegen Hooligans aber gegen Feuerwerkskörper hab ich eigentlich nichts einzuwenden, solange die dinger nicht auf den Platz geworfen werden...
     
  11. #10 6. März 2007
    AW: Ultraszene

    bin kein Mitglied der Ultras .. ich halte auch nichts von dieser Modeerscheinung, dennoch akzeptieren ich sie und unterstüze die Mannschaft genauso..

    ich finds echt lächerlich , wie sich die ultrá szene entwickelt.. ich guck letzten samstag Wolfsburg - Gladbach im Fernsehen und es wird der Wolfsburg Block gezeigt ( stimmungsblock)
    Der Capo von denen ist doch maximal 14 oder 15 .. und die anderen kleinen fürze da auchdie da standen, nichts gegen junge Fans die ihren Verein supporten , aber ich wette 60% von denen sind Mitläufer!
     
  12. #11 6. März 2007
    AW: Ultraszene

    oh man du warst mir bisher immer sehr sympathisch... du enttäuschts mich :D wie kann man nur gc fan sein, ich werde das nie verstehen!

    also das problem ist, dass die feuerwerkskörper immer aus spiel feld gelangen, so ist es auf jedenfall in der schweiz! die schweiz ist i der szene eh eine der schlimmsten!
     
  13. #12 6. März 2007
    AW: Ultraszene

    Das mal nen gutes Thema. Ich bin auch in der Ultra-Szene aktiv. Allerdings kann ich net sagen bei welchem Verein sonst gehen die Spekulationen wieder los ich wäre der und der vondaher sry. Aber der Verein ist schon recht bekannt, und es macht Spass ins Stadion zu gehen und richtig schön Stimmung zu machen. Hooligans hat dieser Verein eigentlich ziemlich wenig.

    Und naja so paar Bengalischefeuer nach dem Spiel im Stadtpark oder so sind denke ich mal ok vorm Stadion gehen die auch klar aber in der Fankurve naja immer etwas gefährlich vorallem man bekommt sogut Luft wenn man daneben steht.
     
  14. #13 6. März 2007
    AW: Ultraszene

    Wir haben schon lange nichts mehr zu tun mit Rauchbomben oder bengalos... Distanzierung von solchen Sachen finde ich richtig, waurm nicht lieber ein Fahnenmeer anstatt diese blöden aufmerksamkeitserregenden Rauchdinger!?
     
  15. #14 6. März 2007
    AW: Ultraszene

    da verwechselt jeman ULTRAS mit hooligans.ultras sind klasse leute die ihre manschaft bis zum tod unterstützen.

    ich bin kein ultra aber bei jedem spiel dabei.

    Sportart:Fußball
    Verein:EINTRACHT FRANKFURT
     
  16. #15 7. März 2007
    AW: Ultraszene

    Wob hat keine richtige Ultraszene bzw die ist lächerlich ;)
    War bei denen schon selber im Block, als er für den Gästeblock keine Karten mehr gab...
    Du Hirn hast nich auch zufälligerweise den Artikel geschrieben?

    Ultras prügeln sich eigtl nur, wenn man ihre Fahnen klauen will und sie die verteidigen :)
     
  17. #16 20. Oktober 2007
    AW: Ultraszene

    VFB Lübeck ultras baby :mad:

    3.liga ? na und mehr krawall
     
  18. #17 20. Oktober 2007
    AW: Ultraszene

    ach das ist jetzt also ein ultra, der mehr krawal gut findet :D.....
     
  19. #18 20. Oktober 2007
    AW: Ultraszene

    Ja also es ist ja nciht so das man nur wegen holligan aktivitäten da hingeht. aber wenn es dann ausschreitungen gibt dann versammelt sich der mob um man geht geschlossen vor. Und glaub mir besonders in der 3.liga bspw. bei dynamo dresden da will man nciht alleine stehen ;)

    war gestern auch so pro lübecker fan 1 bulle im zug :-D
     
  20. #19 20. Oktober 2007
    AW: Ultraszene

    das mit den bullen im zug finde ich eben traurig und nicht lustig :) und ich geh auch immer an die matches und ich verschwinde dann halt schnell lass mich nicht provozieren und schrei nicht irgendwie rum "scheiss basel" oder was ähnliches, also ich provoziere dann halt auch nicht! ich finde die fans total geil die immer voll stimmung machen aber nach meiner erfahrung sind es nie die, die nacher sich prügeln gehen, sondern einfach die, die bloss auf gewalt aus sind und den verein null interessiert.

    mag sein, dass ich ihr ein paar mal ultras mit hooligans vertauscht habe :D aber ich finde es auch nicht richtig, wenn man zwar voll fan ist aber dann prügeln geht "für den verein"
     
  21. #20 20. Oktober 2007
    AW: Ultraszene


    da hast du wohl recht, also nicht das du das falsch verstehst ich steh sicher nciht in der ersten reie.
    aber gstern bei kiel vs Vfb HL da hab ich bis jetzt immer noch so ein bild im kopf das deskundsgleich aus filmen wie GsHooligans oder football faktorie ist , und das ist schon ein gewisser kick
     
  22. #21 20. Oktober 2007
    AW: Ultraszene

    Ich bin beim 1. FC Kaiserlautern (Fußball) aktiv dabei :mad:
    Immer wieder geil!

    Gestern z.B., als wir auswärts gespielt haben...
    Da waren wir mehr Gästefans (ca. 3500) als die Heimfans (ca. 3000) :p (nicht sehr viele Fans, doch das Mini-Stadion war schon ausverkauft).
    Haben natürlich noch ne' kleine Choreo gemacht und die Stimmung war einfach Hammer!


    mfg
     
  23. #22 20. Oktober 2007
    AW: Ultraszene

    Ich war aktiv bei den Ultras Nürnberg, hab aber jetzt aufgehört weil es 1. mir zu stressig wird und 2. die Stimmung einfach nicht mehr die selbe ist wie früher...Es machen einfach nur noch 2-3 Blöcke mit und sonst nur vereinzelt und so macht es keinen Spaß mehr.
    Hoffe es kommen mal wieder bessere Fanzeiten dann werd ich mir auch überlegen wieder aktiv zu werden!
     
  24. #23 20. Oktober 2007
    AW: Ultraszene

    Ich bin Teilzeit Ultra. Ich kann nicht bei jedem Spiel dabei sein, aber ich versuch so viel wie nötig mitzunehmen und mich natürlich aktiv zu beteiligen, supporttechnisch, aber auch abseits des Spieles. Ich bin ein szenekundiger Allesfahrer, der manchmal keine Zeit hat :D

    Nochmal zum Thema:
    "Ultras" sind nicht auf Gewalt aus. Klar - es gibt welche die sich prügeln, aber das is die Minderheit. Manche sind halt hitzige Gemüter und die rasten schnell aus, aber das nichts mit der Ultra-Bewegung an sich zu tun. Da sind eher die Hools der ausschlaggebende Punkt, wenn es bei Derbys zu Schlägereien kommt. Man sieht das auch in Bremen, wenn der HSV zu Gast is, dass die Standarte Bremen sich da organisiert. Aber die haben nix mit den Ultras in Bremen zu tun und man distanziert sich auch deutlich von diesen Leuten, da sie auch mal die Jahrfeier der Racaille Verte angegriffen haben.
     
  25. #24 20. Oktober 2007
    AW: Ultraszene

    größte ultras-bewegung in frankfurt :p naja aber ich geh net so oft ins stadion bin also auch kein ultra...
     
  26. #25 20. Oktober 2007
    AW: Ultraszene

    man muss unterscheiden zwischen ultras und hools.

    ultras in dtl sind einfach fanatische fans, die ihre mannschaft überall hin begleiten und dort versuchen stimmung zu machen und sie in der form zu unterstützen. die sind nicht auf gewalt aus.
    klar gibt es auch so und so welche, die sich trotzdem mal schlägern.

    hools sind eben leute die nur schlägern wollen und die das eigentliche spiel gar nicht interessiert. die interessiert eben die 3.halbzeit eines spieles :p

    in italien ist es anders. da sind die ultras auch gleich die hools und damit diejenigen, die auf gewalt aus sind.

    bin fanatischer gladbach fan, aber gladbach ist leider zu weit weg von mir deswegn komm ich da kaum hin. ich gehe eher auswärts immer mit, da es viele spiele im raum süden gibt ;)
     

  27. Videos zum Thema