Unterschied Tatar - Rinderhackfleisch

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von Spalta, 13. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Dezember 2008
    Hey,
    man sagt ja immer, dass man Rinderhackfleisch nicht roh essen darf, Tatar hingegen schon. Aber wo ist denn der Unterschied? Wenn ich bei Metzger Tatar kaufe nimmt er Rinder Oberschale und jagt das Fleisch durch den Fleischwolf. Bei Hackfleisch passiert doch eigentlich dasselbe (nur das der Fettanteil höher ist). Trotzdem darf man Hackfleisch nicht roh essen. Warum ist das so?
    Vielleicht gibt es ja Metzger unter euch die das wissen ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Dezember 2008
    AW: Unterschied Tatar - Rinderhackfleisch

    wikipedia hat glaube ich recht und klärt deine frage ;)
     
  4. #3 13. Dezember 2008
    AW: Unterschied Tatar - Rinderhackfleisch

    Hast du meinen Thread überhaupt gelesen oder nur die Überschrift? Da steht nix zu meiner Frage ..
     
  5. #4 13. Dezember 2008
    AW: Unterschied Tatar - Rinderhackfleisch

    tatar ist absolut mager und wird nen bissel anders zerkleinert wie das hackfleisch. dadurch werden die proteine, eiweiße und enzyme anders gespalten als beim hack. daher ist tatar nicht so leicht verderblich und für den menschen eher aufnehmbar. beim hack ist es andersherum auf grund des höheren fettgehaltes schneller verderblich.
     
  6. #5 13. Dezember 2008
    AW: Unterschied Tatar - Rinderhackfleisch

    der unterschied ist die zubereitung
     
  7. #6 13. Dezember 2008
    AW: Unterschied Tatar - Rinderhackfleisch

    Deshalb galt bzw. gilt Tatar auch als "edlere" Alternative als das Hackfleisch. Naja ich hab lieber ne vernünftige Hackfleischfrikadelle als das Tatar.
     
  8. #7 14. Dezember 2008
    AW: Unterschied Tatar - Rinderhackfleisch

    Unterschied zwischen Hack und Tatar wurde ja schon genannt (Mehr Fettanteile, Grad der Zerkleinerung).

    Warum darf man Hackfleisch nicht Roh essen? Mag vielleicht sein das Hackfleisch schneller verdirbt als Tatar, aber es liegt ja wohl eher an irgendeiner Lebensmittelverordnung.
    Man muss halt eben immer alles Keim und Bakterienfrei halten (Wofür hab ich dann nen Immunsystem? Wenn das nix zu tun hat, entsteht doch eine Sensibilisierung, woraus Allergien entstehen können)
     
  9. #8 14. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Unterschied Tatar - Rinderhackfleisch

    klar darfste hackfleisch roh essen, noch nie nen mettbrötchen gesehn????

    mettbroetchen_sv.jpg
    {img-src: //www.lebensmittelfotos.com/wp-content/gallery/vorspeisen_frei/mettbroetchen_sv.jpg}
     
  10. #9 14. Dezember 2008
    AW: Unterschied Tatar - Rinderhackfleisch

    Bei Mettbrötchen dürfen die aber nur am Tag der Herstellung verkauft werden.
    Fakt ist: Hackfleischerzeugnisse müssen am Tag ihrer Herstellung verkauft werden weil sie leicht verderblich sind (Darum muss die Dönerbude um die Ecke auch jeden Tag nen neuen Spieß braten).
    Für den gewerbsmäßigen Handel mit Hackfleisch wie in Supermärkten muss das Hackfleisch unter Schutzatmosphäre verpackt werden und immer unter 2°C gehalten werden.

    Hier noch Ergänzend:
    Quelle: Wikipedia
     
  11. #10 14. Dezember 2008
    AW: Unterschied Tatar - Rinderhackfleisch

    Das ist doch nur zur rechtlichen Absicherung. DU kannst alles Roh essen wenn du willst, ist halt nur dann deine Sache wenn dein Immunsystem dann auf "STREIK" schaltet.
    Also ich ess eigenlich Hack und Tatar usw meistens Roh aufm Brötchen. Genauso wenn ich Frikadellen mache probier ich wies schmeckt :-D +mjam mjam+ lecker :D
     
  12. #11 14. Dezember 2008
    AW: Unterschied Tatar - Rinderhackfleisch

    Wie schnell das Immunsystem auf Streik schaltet hängt von dessen Stärke ab.

    Übrigens kann man nicht nur alles roh essen, man kann sogar alles essen, manches halt nur einmal.

    Edit: PS: Fleisch schmeckt auch roh gut
     
  13. #12 15. Dezember 2008
    AW: Unterschied Tatar - Rinderhackfleisch

    Also liegt das jetzt nicht an der zubereitung sondern ist einfach so das man beide so essen kann. Aber Tatar halt besser weils schon bearbeitet worden ist? Auserdem woher kommt der begriff, dachte das heißt in deutschland mett. Kenn Tatar nur aus dem Polnischen.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...