Versteckte URL-Adresse finden ?

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Tokatci, 8. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Januar 2007
    hallo zusammen

    ich habe eine frage , wie finde eine URL-Adresse am besten heraus, wenn diese versteckt ist ?

    habe einige seiten gesehn , wenn man über Button klickt wird die URL Adresse nicht angezeigt ...irgendwie habe ich sie im Quelltext auch nicht gefunden....

    danke im voraus

    mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. Januar 2007
    AW: Versteckte URL-Adresse finden ?

    Im Quelltext nach <input> suchen? Ansonsten wenn irgendwas mit Javascript blockiert wird kannste auch Javascript ausmachen.
     
  4. #3 8. Januar 2007
    AW: Versteckte URL-Adresse finden ?

    Rechtsklick Linkaddresse kopieren ?
     
  5. #4 8. Januar 2007
    AW: Versteckte URL-Adresse finden ?

    wird so lange ne ratespiel, bis du uns sagst, wie die denn genau versteckt is.
     
  6. #5 8. Januar 2007
    AW: Versteckte URL-Adresse finden ?

    Ich glaube du meinst die Umsetzung in JavaScript. Dort wird vorher eine Funktion definiert, Beispiel (ist natürlich falsch, ich hab kaum Ahnung von JS) "if click on LINK1 send him to google.de!", dann stecken sie statt eine URL einen JS-Code in ihren Link, z.B. "link1()", wenn du diesen Link kopierst, kopierst du nur den Text "link1()". Verstehst'e?
     
  7. #6 9. Januar 2007
    AW: Versteckte URL-Adresse finden ?



    Ja die URL Adresse ist in Javascript funktion versteckt ! man kann daher die URL-Adresse nicht sehen wie kriege ich dies heraus ?

    wäre super wenn einer helfen konnte

    mfg
     
  8. #7 9. Januar 2007
    AW: Versteckte URL-Adresse finden ?

    ist eigentlich ganz einfach:

    nimm die 3. zeile des quelltextes, davon die zeichen 4-19, wandle diese in die ascii-codes um; errechne die quersumme, multipliziere jeden einzelnen ascii-code mit dieser zahl und wandle das ganze wieder in zeichen um. danach hast du die url...


    VERDAMMT... ohne link kann dir NIEMAND helfen (es sei denn, die heimische glaskugel ist voll funktionstüchtig...)!! ist doch einleuchtend oder nicht??

    ps.: man kann auch probieren den netzwerkverkehr mitzusniffen; sehr umständlich, würde aber normalerweiße funktionieren...
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Versteckte URL Adresse
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.740
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.111
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    891
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.247
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    846
  • Annonce

  • Annonce