Video nachträglich bearbeiten

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von riverlove, 24. Mai 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Mai 2009
    Hey,
    hab am Wochenende en kleinen :love: heimlich gedreht über meine laptop cam.
    Leider ist das alles was dunkel geworden, obwohl ich genau wegen dem licht kerzen aufgestellt hab.. leider haben die nich gereicht. ausserdem hab ich nur das interne mic von meinem lap benutzt.. und da das notebook übelst laut ist hört man fast nur en summen davon.
    meine frage, mit welchem programm kann ich son video nachträglich erhellen... stelle mir das so ala gradiationskurve bei bildern vor :). und womit kann ich son brummen vom laptop nachträglich dämpfen...so das es nich so stöhrend wirkt... ??

    wär cool wenn das alles irgendwie ginge.. weil so schnell werd ich die alte mit meinem kumpel zusammen nich mehr so bearbeiten wie wir es getan haben, und als kleines andenken perfekt ;).

    danke und grüße
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. Mai 2009
    AW: Video nachträglich bearbeiten

    After Effects sollte es alles können evtl gehts auch anders. Aber da gibts zB die Gradiationskurve. Probiers mal damit.
     
  4. #3 27. Mai 2009
    AW: Video nachträglich bearbeiten

    mit Sony Vegas den Kontrast hochstellen. Würd mir noch einfallen ansonsten halt After Effects, wie schon gesagt
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Video nachträglich bearbeiten
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.103
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    5.800
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.232
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.092
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.463