[Visual Basic] [OS]"Counter"

Dieses Thema im Forum "Projekte / Codes" wurde erstellt von Knusperkeks, 18. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Januar 2007
    [OS]"Counter"

    Counter


    Bild:
    Bild=down!

    Grund:

    Anleitung:
    In das oberste Feld einen String der %% beinhaltet schreiben und das %% wir dann durch die zahlen ersetzt!

    Source:
    Code:
    '#####################################
    '(c) By Knusperkeks
    'Benötigt:
    '4 Textfelder (Text1 - Text4)
    '2 Button's (command1 + Command2)
    '#####################################
    
    
    Private Sub Command1_Click()
    Dim ausgabe() As Variant
    
    Text2.Text = ""
    
    If Text4.Text <= 9 Then
     ausgabe = laenge_eins(Text1.Text, Text3.Text, Text4.Text)
    Else
     If Text4.Text <= 99 Then
     ausgabe = laenge_zwei(Text1.Text, Text3.Text, Text4.Text)
     Else
     ausgabe = laenge_drei(Text1.Text, Text3.Text, Text4.Text)
     End If
    End If
    
    For i = 0 To UBound(ausgabe)
     If ausgabe(i) <> "" Then
     Text2.Text = Text2.Text & ausgabe(i) & vbCrLf
     End If
    Next i
    
    End Sub
    
    Private Sub Command2_Click()
    Text1.Text = ""
    Text2.Text = ""
    Text3.Text = "0"
    Text3.Text = "0"
    End Sub
    
    Public Function laenge_eins(a As String, s As Long, e As Long) As Variant
    Dim arr(10) As Variant
    
     For i = s To e
     arr(i) = Replace(a, "%%", i)
     Next i
    
     laenge_eins = arr()
    End Function
    
    Public Function laenge_zwei(a As String, s As Long, e As Long) As Variant
    Dim arr(100) As Variant
    
     For i = s To e
     
     If i <= 9 Then
     arr(i) = Replace(a, "%%", "0" & i)
     
     Else
     arr(i) = Replace(a, "%%", i)
     End If
     Next i
    
     laenge_zwei = arr()
    End Function
    
    Public Function laenge_drei(a As String, s As Long, e As Long) As Variant
    Dim arr(1000) As Variant
    
     For i = s To e
     
     If i <= 9 Then
     arr(i) = Replace(a, "%%", "00" & i)
     
     Else
     If i <= 99 Then
     arr(i) = Replace(a, "%%", "0" & i)
     Else
     arr(i) = Replace(a, "%%", i)
     End If
     End If
     
     Next i
    
     laenge_drei = arr()
    End Function

    Download:
    Hier die Exe!
    Hier der Source!

    Knusperkeks​
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. Januar 2007
    AW: [OS]"Counter"

    für was brauch man das? ^^


    am ende erstellt er noch n paar überflüssige zeilenumbrüche... egal
     
  4. #3 19. Januar 2007
    AW: [OS]"Counter"

    Kp ich brauchte es halt um die filenamen zu erstellen

    und da das auch so nen 0815 programm ist was aber vllt doch nen bisschen die functions und nen paar verschachtelungen zeigt dachte ich ich mach es opensource .....

    sonst ist es zu nix gut außer zum lernen!


    Knusperkeks
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...