vlc/winamp auf tv

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von mr blonde, 27. Januar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Januar 2007
    hiho..
    habe pc und tv soweit richtig verbunden..
    allerdings zeigt der mir beim vlc player oder winamp anstatt des videos nur nen schwanzen bildschirm.. bei ner dvd über powerdvd lauft komischerweise alles prima..
    was muss ich wo umstellen, um auch avi datein übern vlc player abspielen zu können..

    mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. Januar 2007
    AW: vlc/winamp auf tv

    Versuch deinen desktop nur auf dem Fernseher anzuzeigen und dann die datei zu starten.
    VLC nicht vorher öffnen sondern erst dann.

    So klappts bei mir immer
     
  4. #3 27. Januar 2007
    AW: vlc/winamp auf tv

    ich weiß wie du das weg bekommst einfach ne PM an mich dann helf ich dir :)

    MFG

    Triple
     
  5. #4 27. Januar 2007
    AW: vlc/winamp auf tv

    lol? wieso schreibst du das nicht gleich hier rein?evtl haben auch noch andere das prob und können das dann hier nachschauen!! oder willst du jedem ne pn schreiben? 0o
     
  6. #5 30. Januar 2007
    AW: vlc/winamp auf tv

    hi,
    du hast zwei möglichkeiten,
    über desktop, rechte maus -> eingenschaften -> einstellungen
    und dann entweder der desktop auf den fernsehr erweitern und dann winamp oder vlc rüber schieben oder wenn du clonst musst du den fernsehr als primäre anzeige ausählen.

    bewertung wäre nice

    weiß ja nich was du für ne graka hast, aber sowohl bei ati, als auch nvidia kannste dir profile anlegen so das du dann einfach per tastencombo die einstellungen wechseln kannst
     
  7. #6 30. Januar 2007
    AW: vlc/winamp auf tv

    bei mir ist des auch ab und zu, aber wenn man dann das fenster mehrmals hin und her schiebt geht es dann! einfachster weg ist den tv als primärmonitor zu bestimmen oder als abbild
     
  8. #7 30. Januar 2007
    AW: vlc/winamp auf tv

    Ich weiss ja net was für graka ihr habt, bei mir ist´s ne GeForce und da muss man in dem ControlPanal nachdem man seinen Frenseher "cloned" auch noch das Video-Signal einschalten. Ist wenn man es mal gemacht hat ganz einfach. Kommt halt immer auf die Software an, da ich jeden Player damit zum Laufen gebracht habe würd ichs an eurer Stelle einfach mal ausprobieren.
    Durch das Clonen muss ich net mal auf dem Monitor das Bild auf Vollbild machen, und könnte einfach weiter am Rechner arbeiten, auch die Primäre Anzeige muss net auf denn Fernseher geschalten werden.
    Bissle Rumprobieren und schon läufts
    MfG
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - vlc winamp
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    450
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    380
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.685
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.603
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    258