Warum hat die GTX 295 480 ALU´s ?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von 1.Kla$, 8. März 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. März 2009
    hey, hab ma ne frage.
    und zwar ist die nvidia gtx295 ja ein hybrid aus einer gtx 260 und einer gtx 280.
    Aber wieso hat sie dann 480 stream prozessoren?

    http://www.alternate.de/html/product/Grafikkarten_NVIDIA_PCIe/Asus/ENGTX295-2DI/316094/?tn=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+PCIe&l3=NVIDIA

    normalerweise: 216 + 240=456

    kann da einer helfen?:p
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. März 2009
    AW: Warum hat die GTX 295 480 ALU´s ?

    woher hast du die info?

    GeForce GTX 295 im Detail - GeForce GTX 295: Erste Benchmarks
     
  4. #3 8. März 2009
  5. #4 8. März 2009
    AW: Warum hat die GTX 295 480 ALU´s ?

    Ja, die GTX295 ist zwar eine Mischung aus 2xGTX260 und 2xGTX280, aber das heißt nicht, dass sie mit einem GTX260- und eine, GTX280-Kern läuft :p

    Die Kerne sind eine Neuentwicklung und befinden sich vom Leistungsniveau her pro Kern zwischen einer GTX260 und einer GTX280.

    Das heißt, dass sie die 240ALUs von der GTX280 übernommen haben (und auch noch einige andere Sachen), der Rest aber größtenteils (wie z.B. der Speicher) noch so geblieben ist wie bei der GTX260.

    Greetz
    Masterchief79
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - GTX 295 480
  1. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.003
  2. Nvidia GTX295 langsam

    Big_Ben , 22. März 2011 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    938
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    419
  4. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    874
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    812