Was bedeutet LW bzw. BW bei TFTs?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von dont_leech, 29. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Dezember 2008
    Moin ich lese oft sowas Samsung 226BW oder Samsung Syncmaster 2253LW was bedeutet das LW bzw. BW?
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. Dezember 2008
    AW: Was bedeutet LW bzw. BW bei TFTs?

    meinen Infos zu Folge handelt es sich hier Nur um die jeweilige baureihe. Diese unterscheiden sich vorallem im Design, wenn ich mich nicht irre.

    MfG nE3r1uz
     
  4. #3 29. Dezember 2008
    AW: Was bedeutet LW bzw. BW bei TFTs?

    also der lw soll nen glossy screen haben und nur 21,6" bildschirmdiagonale

    der bw dagegen 22"
     
  5. #4 29. Dezember 2008
    AW: Was bedeutet LW bzw. BW bei TFTs?

    das zweite stimmt aufjedenfall,aber was meinste mit glossy

    ich meine nämlich speziell hier:
    Samsung Syncmaster 2253BW
    Samsung Syncmaster 2253LW und der LW ist fast 20€ günstiger
     
  6. #5 29. Dezember 2008
    AW: Was bedeutet LW bzw. BW bei TFTs?

    glossy, son glänzender bildschirm.. vergleichbar mit manchen laptop screens


    edit:

    das habe ich auch noch gefunden

    laut prad.de

    Samsung 2253LW:
    Gehäusefarbe: schwarz
    Interpolation wählbar: nein
    Stromverbrauch: 40 Watt
    Besondere Ausstattung: Widescreen

    Samsung 2253BW:
    Gehäusefarbe: schwarz/silbern
    Interpolation wählbar: ja
    Stromverbrauch: 45 Watt
    Besondere Ausstattung: Widescreen Overdrive Screenmanagersoftware DVI-Kabel

    also der bw hat aufjedenfall mehr einstellmöglichkeiten sowie ausstattung
    was interpolation nun genau bedeutet kann ich dir nicht sagn..
     
  7. #6 29. Dezember 2008
    AW: Was bedeutet LW bzw. BW bei TFTs?

    Glossy-Display bedeutet dass das Panel ausieht wie ne Glasscheibe so in etwa wie bei den alten CRT Monitoren der HP w2228h hat z.B ein GlossyDisplay.Hat zum Vorteil dass die Farben besser und knalliger aussehen den Nachteil das die Oberfläche unter umständen spiegeln kann.

    Interpolation heißt,wenn du eine andere Auflösung außer der Nativen nimmst kannst du wählen wie "weich" das Bild interpoliert wird quasi sind bei einer geringeren Auflösung ja weniger Pixel vorhanden die man sieht aber egal ja doch nicht da du die Fläche des Bildschirms ja nicht verkleinert hast

    interpolieren=vermitteln

    Edit: beide Samsungs haben aber kein Glossy-Display sondern ein mattes
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - bedeutet bzw TFTs
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    831
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    782
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.514
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.825
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.573